B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Fürst Wallerstein und Fladen Piraten sammeln Spendengelder
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Nördlinger Hilfe in Not

Fürst Wallerstein und Fladen Piraten sammeln Spendengelder

 Tag des Bieres_Spende BrauhausWallerstein_Fladenpiraten (3)
Von links: Marcel Kraft, Fladenpiraten, Oberbürgermeister Hermann Faul, Michael Metz, Geschäftsführer Fürstliche Brauerei Wallerstein. Foto: Rudi Scherer

Bei einer Benefizveranstaltung wurden insgesamt 750 Euro Spendengelder für „Nördlinger Hilfe in Not“ erwirtschaftet. Verantwortlich für die Veranstaltung waren das Fürstliche Brauhaus Wallerstein und die Fladen Piraten.

Am Tag des Bieres fand auf dem Marktplatz von Nördlingen im Donau-Ries eine Benefizveranstaltung statt. Der Tag des Bieres erinnert dabei an eines der ältesten überlieferten Lebensmittelgesetze überhaupt: das Bayerische Reinheitsgebot. Dieses stammt bereits aus dem Jahre 1516.

Viele Besucher trotz nassen Wetters

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Bei dieser Veranstaltung kamen trotz des ungünstigen Wetters mehr Menschen als bei der Erstauflage vor einem Jahr. Die Besucher erfreuten sich so trotzdem am frischgezapften Bier so wie an der musikalischen Unterhaltung durch die Fremdinger Werkstattmusikanten und genossen das leibliche Wohl der Fladen Piraten. Wie Michael Metz, Geschäftsführer des Fürstlichen Brauhauses Wallerstein betonte, habe das Konzept überzeugt. So konnten mehr Menschen zu diesem Ereignis auf den Marktplatz angezogen werden. „Die Fangemeinde wächst“, heißt es in einer Mitteilung.  Ein Teil des Erlöses soll dabei der Stiftung „Nördlinger Hilfe in Not“ zur Verfügung gestellt werden.

750 Euro für die „Nördlinger Hilfe in Not“

Auch Marcel Kraft von den Fladen Piraten zeigte sich erfreut über den guten Zuspruch dieser Veranstaltung. Oberbürgermeister Faul dankte den Verantwortlichen schließlich für die gute Idee und Organisation. Ein besonderes Lob erhielt vor allem auch die Umsetzung der Veranstaltung zum „Tag des Bieres“. Umso erfreulicher, dass insgesamt 750 Euro für die Stiftung „Nördlinger Hilfe in Not“ zur Verfügung gestellt werden können. Dabei erläuterte er die wichtige Hilfe, die diese Stiftung für unverschuldet in Not geratene Mitbürger leisten kann.

Über das Haus Oettingen-Wallerstein

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Unternehmensgruppe des Hauses Oettingen-Wallerstein basiert im Wesentlichen auf drei Sparten: Forst, Brauhaus und Immobilien. Die Bewirtschaftung des Wallersteiner Forstes, die rund 11.000 Hektar umfassen, ist das Kerngeschäft der Fürst Wallerstein Unternehmen. Zudem braut die Fürstliche Familie seit 1598 mit ihren Mitarbeitern für die Menschen im Donau-Ries die Fürst Wallerstein Bierspezialitäten. Dazu verwenden sie Hopfen und Malze aus der Region. Darüber hinaus hält und bewirtschaftet das Haus Wallerstein seit Jahrhunderten umfangreiche Immobilienbestände, die heute in einem eigenen Geschäftsbereich gebündelt sind. Schwerpunkt ist die Pflege, Erhaltung und Revitalisierung der historischen Gebäude. Ebenso werden Mietwohnungen, Gewerberäume, Forsthäuser und Gaststätten verwaltet.

 

Artikel zum gleichen Thema