B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
EADS hebt als Airbus ab – auch die Region betroffen Eurocopter Premium AEROTEC
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Eurocopter Deutschland/Premium AEROTEC

EADS hebt als Airbus ab – auch die Region betroffen Eurocopter Premium AEROTEC

 Die EADS organisiert sich neu- auch die Region Bayerisch-Schwaben ist von der Umstrukturierung getroffen, Foto: EADS

Die European Aeronautic Defence and Space Company (EADS) organisiert sich neu – und opfert dafür sogar ihren Namen. Künftig präsentiert sich der internationale Konzern unter der Dachmarke ,Airbus‘. Auch ein Werk in der Region wird sich künftig wohl mit neuem Logo präsentieren – die Konsequenzen für einen weiteren Standort sind noch unklar.

Die geplante Neustrukturierung bei der European Aeronautic Defence and Space Company (EADS) (wir berichteten) zeigt auch in der Region Auswirkungen. Ab 1. Januar 2014 will sich der Konzern unter der renommierten Dachmarke „Airbus“ präsentieren und in die drei Sparten Airbus, Airbus Defence & Space und Airbus Helicopters unterteilen. Mit den beiden 100-prozentigen Töchterfirmen Premium AEROTEC in Augsburg und Eurocopter in Donauwörth ist Europas größter Luft- und Raumfahrt- sowie zweitgrößter Rüstungskonzern EADS auch in Bayerisch-Schwaben vertreten – und die Konzern-Neuausrichtung wird teilweise auch hier zu spüren sein.

Für Premium AEROTEC noch keine Details bekannt

„Für Premium AEROTEC gibt es noch keine genauen Pläne – die Auswirkungen für das 100-prozentige Tochterunternehmen stehen noch nicht fest“, berichtet Gregor v. Kursell, EADS-Leiter Presse Deutschland. Ob und wieweit also der Name Premium AEROTEC oder der Hauptsitz des Herstellers von Strukturen und Fertigungssystemen für den Flugzeugbau in Augsburg betroffen sein werden, kann aktuell nur spekuliert werden. „Die Details der Neustrukturierung für Tochterfirmen wie Premium AEROTEC sind noch nicht geklärt“, so v. Kursell weiter.

Namensänderung auch in der EADS-Hubschrauber-Division Eurocopter

Im Eurocopter-Werk in Donauwörth ist der Blick in die Zukunft hingegen bereits etwas klarer: „Eurocopter wird mit der Neuausrichtung der EADS ab 1. Januar 2014 ,Airbus Helicopters‘ heißen“, verrät Christoph Müller, Head of Communications bei Eurocopter Deutschland. Airbus Helicopters bleibt dabei eine eigenständige Division im EADS-Unterbau und ist im Konzern weiterhin für den Bereich Hubschrauber-Produktion für den zivilen und militärischen Bereich zuständig.

Neuer Markenname ,Airbus Helicopters‘ sorgt für klare Vorteile

„Wir begrüßen die neue Ausrichtung unter der hochwertigen Marke Airbus – gerade im amerikanischen Bereich haben wir mit dem Markennamen ,Airbus‘ gegenüber dem aktuellen ,American Eurocopter‘ einen klaren Vorteil“, betont Müller. Über die bayerisch-schwäbischen Grenzen hinaus sein Eurocopter zwar bekannt und hoch angesehen, dennoch erhalte Eurocopter über den international weitaus bekannteren Namen ,Airbus‘ eine klare Image-Stärkung und präsentiere ein globales Marken-Image. Außerdem hebe die einheitliche Namensgebung und Neustrukturierung das Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb des Konzerns und trage zur Identifizierung mit der Corporate Identity bei. Weitere Änderungen werden bei – derzeit noch – Eurocopter mit Hauptsitz im französischen Marignane in nicht erwartet.

Artikel zum gleichen Thema