B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
Regionale Bäckerhandwerk im Donautal startet neue Kampagne
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Marketing

Regionale Bäckerhandwerk im Donautal startet neue Kampagne

 Gruppenbild_Kick Off Bäckerkampagne_23.03.2022_(c) Donautal-Aktiv, Hannah Lottermann-Young
V.l.n.r. sind die Projektverantwortlichen des Projektes sowie die teilnehmenden Bäcker zu sehen: Hannah Lottermann-Young, Jürgen Lenzer, Wolfgang Reiter, Jörg Hurler, Anna Hurler, Justus Zinner, Christine Vogt, Lothar Kempfle, Ewald Seeßle, Anja Trost, Klaus Trost, Ingrid Gruber, Christian Gruber. Foto: Hannah Lottermann-Young/ Donautal-Aktiv e.V.

Im Rahmen des Projektes „Regionale Identität“ startet in diesem Jahr eine Bäckerkampagne in der Region. Was die Kampagne vermitteln soll.

Regionale Lebensmittel erfahren immer mehr Nachfrage und Aufmerksamkeit. Dies bestätigte sich nochmals im vergangenen Jahr im Projekt „Regionale Identität“, das zum Ziel die Stärkung regionaler Produkte und deren Produzenten hat. Im Projekt sind mittlerweile etwa 45 Betriebe der Lebensmittelwirtschaft aktiv dabei, darunter auch eine ganze Reihe Bäcker.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 


Handwerk soll Verbrauchern nahe gebracht werden

 


Mit diesen möchte Donautal-Aktiv mit der Regionalmarketing Günzburg in diesem Jahr eine Bäckerkampagne umsetzen, um so den Verbrauchern die Hintergründe und die regionalen Besonderheiten in diesem Handwerk näherzubringen. Bei einem ersten Treffen mit allen interessierten Bäckern wurde der Rahmen eines Zusammenwirkens bezüglich der Kampagne festgelegt. Die Kampagne soll beispielsweise dem Endkunden ausgewählte Produkte des jeweiligen Betriebes präsentieren und den Weg vom regionalen Rohstoff hin zur fertigen kulinarischen Köstlichkeit aufzeigen.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 


Regionale Genusswochen

 


Um dies zu erreichen, werden verschiedene Marketinginitiativen sowie Maßnahmen in der Produktentwicklung ergriffen. Konkret fließen die Ergebnisse der Bäckerkampagne im Rahmen der diesjährigen vom Projekt initiierten „Regionalen Genusswochen“ ein. Diese finden in der Region rund um die Donau in Schwaben vom 25. September bis 09. Oktober statt. Die Genusswochen ermöglichen den direkten Kontakt der lokalen Bevölkerung zu Produzenten, indem diese sowie das Projekt selbst verschiedene Aktionen und Events anbieten. Somit heißt es auch in diesem Jahr wieder ganz nach dem Projektmotto #WirmachenGenuss, die hohe Relevanz der Stärkung regionaler Produkte zu vermitteln und voranzutreiben.

 

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema