B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
Kostenlose Energieberatung im Landkreis Dillingen
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Dillingen a.d.Donau

Kostenlose Energieberatung im Landkreis Dillingen

Landratsamt Dillingen bietet kostenlose Energieberatung an. Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Der Landkreis Dillingen engagiert sich stark für die effiziente Energie-Nutzung in der Region. Mit einer kostenlosen Energieberatung soll es nun den Bürgern ermöglicht werden, Fragen diesbezüglich einem Fachmann zu stellen. Am 26. März kann das persönliche Anliegen einem Energieberater in einer 30minütigen Sitzung dargelegt werden. Damit setzt sich der Landkreis weiter für eine erfolgreiche Umsetzung der Energiewende ein.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Mit einer kostenlosen Energieberatung möchte der Landkreis Dillingen seinen Bürgern eine persönliche Informations-Plattform bieten. Am 26. März können sich alle Interessanten von einem Fachmann in ihren eigenen Anliegen beraten lassen. 30 Minutenlang steht ihnen ein Energieberater kostenlos zu Seite und analysiert die konkrete Situation.

Die Schwerpunkte der Energieberatung liegen auf Einsparung und Modernisierung

Das Beratungsgespräch wird sich vorrangig auf Fragen bezüglich einer effizienten Energieeinsparung fokussieren. Aber auch Modernisierung ineffizienter Heizanlagen und der Einbau von modernen Anwendungstechniken können hier thematisiert werden. Ein Beispiel hierfür stellt der Einsatz von kontrollierten Belüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung dar. Zudem liegt der Schwerpunkt der Beratung auch auf: der energetischen Sanierung und Wärmedämmung von Wohngebäuden, dem Einsatz erneuerbarer Energien bei der Strom- und Wärmeerzeugung sowie aktuellen Förderprogrammen.

Vorab Terminvereinbarung wird vom Landratsamt Dillingen empfohlen

Das Landratsamt rät seinen Bürgern, wenn diese Interesse an einem Beratungsgespräch haben, vorab telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Weitere Beratungstermine finden am 9. und 23. April 2015 statt. Auf der Internetseite des Landratsamtes können noch weitere Informationen zum Thema eingeholt werden.

Energieberatung und Trassenbau

Dieses Projekt der kostenlosen Energieberatung zeigt zudem das Interesse des Landkreises Dillingen, die Energiewende voran zu bringen. Dennoch steht sowohl Dillingens Landrat Leo Schrell, wie auch Stefan Rößler, Landrat vom Landkreis Doanu-Ries, weiter gegen den geplanten Bau der Stromtrassen durch die Region. Die zerstörte Umwelt sei ein viel zu hoher Preis. Es müsste eine bessere und weniger schädliche Route für den Verlauf der Trasse geben und gefunden werden.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema