B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
AFS sucht Gastfamilien
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landkreis Dillingen

AFS sucht Gastfamilien

Foto: Wolfgang Dirscherl/pixelio.de
Foto: Wolfgang Dirscherl/pixelio.de

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. sucht nach Gastfamilien im Landkreis Dillingen a. d. Donau. Unterstützt wird AFS dabei von Landrat Leo Schrell.

Mit der Unterstützung von Landrat Leo Schrell sucht AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. nach Gastfamilien im Landkreis Dillingen. Es werden Gastfamilien gesucht, die ab Februar 2014 ein Gastkind im Alter von 15 bis 18 Jahren bei sich aufnehmen. Die Aufnahme eines Gastkindes belebt den Alltag und macht Begegnungen mit neuen Kulturen möglich.

Neue Kultur in den eigenen vier Wänden

Eine andere Kultur zu erleben bedeutet nicht nur eine neue Sprache kennenzulernen. Man kann darüber hinaus auch neue Traditionen und Gewohnheiten entdecken. Ein Urlaub reicht meistens nicht aus, um eine andere Lebensart zu erfahren. Mit der Aufnahme eines Gastkindes ist dies jedoch auch ohne reisen möglich. Man kann dabei einer neuen Kultur in den eigenen vier Wänden begegnen.

Familienmitglied auf Zeit

Das Leben mit einem Familienmitglied auf Zeit ermöglicht es, neue Erfahrungen zu machen. Man kann zu Hause in andere Welten eintauchen. Des Weiteren kann man die eigene Lebensweise aus einem neuen Blickwinkel sehen. Landrat Leo Schrell ist von dem interkulturellen Austausch in einer Familie überzeugt.

Schrell unterstützt AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

Auch in diesem Jahr unterstützt Leo Schrell die gemeinnützige Jugendaustauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. bei der Suche nach ehrenamtlichen Gastfamilien. „Das Zusammenleben mit einem neuen Familienmitglied auf Zeit erweitert die Familie oft ein Leben lang und ist gleichzeitig ein Beitrag zu mehr Toleranz und Offenheit im täglichen Miteinander“, so Schrell.

Voraussetzungen an Gastfamilien

Als Gastfamilie sind ein Interesse an anderen Kulturen und Offenheit gegenüber Neuem wichtig – sowie ein freies Bett. Alleinerziehende und kinderlose Paare sind ebenfalls als Gasteltern willkommen. Ein Team aus Haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern der AFS bereitet die Familien sorgfältig auf das Jahr vor. Sie stehen den Familien auch während des Austauschs als Ansprechpartner zur Seite.

Informationen zu AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für Jugendaustausch und interkulturelles Lernen. Die Organisation ist Träger der freien Jugendhilfe und arbeitet ehrenamtlich. Das Ziel von AFS ist es, die Entwicklung von interkulturellen Kompetenzen zu fördern. Dadurch soll die weltweite Toleranz und Völkerverständigung unterstützt werden.

Projekte des AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

AFS bietet neben dem Schüleraustausch und Gastfamilienprogramm die Teilnahme an Freiwilligendiensten an. Diese sind im sozialen, kulturellen oder ökologischen Bereich möglich. Der Verein zählt fast 4.500 Mitglieder. Er arbeitet zudem mit gleichberechtigten Partnern in rund 50 Ländern auf allen Kontinenten zusammen. Rund 4.000 ehrenamtliche Mitarbeiter engagieren sich deutschlandweit für AFS.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema