/ 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Willkommen in Augsburg!
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Augsburg

Willkommen in Augsburg!

 Das Gutscheinheft wird begeistert angenommen. Foto: Stadt Augsburg

Nach dem durchschlagenden Erfolg der letzten Jahre hat die Stadt Augsburg das Gutscheinheft neu aufgelegt. So wird es Neubürgern leicht gemacht, die Stadt in ihrer ganzen Schönheit zu entdecken. 

Für alle Neubürger in Augsburg gibt es jetzt wieder ein kostenloses Gutscheinheft mit attraktiven Angeboten. Dabei können sie die Kulturvielfalt Augsburgs kennen und lieben lernen. Die Neuauflage ist vor allem dem großen Erfolg und der positiven Resonanz der vergangenen Jahren zu verdanken.

Augsburgs Neubürger sind begeistert

Das Gutscheinheft ist ein Zeugnis der hohen Lebensqualität und Kulturvielfalt Augsburgs. „Das Gutscheinheft wurde begeistert von den Neubürgern aufgenommen. Jetzt konnten wir es ermöglichen, dass es auch weiterhin den neu zugezogenen Bürgerinnen und Bürgern leicht gemacht wird, unsere Stadt in all ihrer Vielfalt und Pracht kennen zu lernen“, so Ekkehard Schmölz, Leiter des Medien- und Kommunikationsamtes.

Augsburg entdecken und schätzen lernen

Das Gutscheinheft beinhaltet beispielsweise Eintrittskarten für einen Besuch des Maximilianmuseums. Auch der Goldene Saal lässt sich auf diese Weise erkunden. Ferner gibt es Tickets für den Augsburger Zoo oder das Staatliche Textil- und Industriemuseum Augsburg. Auch auf einen Besuch des Botanischen Gartens, des Stadtbades oder des Stadtsparkassen-Planetariums macht das Gutscheinheft neugierig. Zu einer Stadtführung „Auf den Spuren der Fugger“ lädt außerdem die Regio Augsburg Tourismus GmbH ein.

Das Gutscheinheft ist an viele verschiedene Zielgruppen gerichtet

Die Gutscheinhefte werden direkt bei der Anmeldung in den Bürgerbüros Haunstetten, Lechhausen, Kriegshaber und Stadtmitte verteilt. Auch die Universität Augsburg wird das Gutscheinheft in seinem „Welcome Package“ für Gastwissenschaftler aus dem Ausland mit aufnehmen. „Dies stellt für uns eine tolle Ergänzung dar und hilft unseren Gästen beim Einleben in die Stadt“, so Susanne Graf vom Akademischen Auslandsamt der Universität. Augsburg ist zweifelsohne eine Stadt, die den unterschiedlichsten Menschen viel zu bieten hat. Das Gutscheinheft soll dabei helfen, dass auch Neuankömmlinge diese Stadt von ihrer schönsten und glanzvollsten Seite sehen. Ziel ist es, dass sie Augsburg selbst aktiv entdecken können – und ihr Aufenthalt von vielen positiven und bereichernden Erfahrungen geprägt sein wird.

Artikel zum gleichen Thema