WAGNERliving by S

Wagner Living und Stilmanufaktur eröffnen Store in Augsburg

Die Marke WAGNER kooperiert mit der Stilmanufaktur. In der Augsburger Innenstadt eröffnen diese gemeinsam einen sogenannter Mono Brand Store.

Auf rund 100 Quadratmetern präsentiert sich der erste Mono Brand Store von Wagner Living in Kooperation mit der Stilmanufaktur: WAGNERliving by S. im Herzen von Augsburg. „Ich freue mich über die Kooperation zwischen der STILMANUFAKTUR-Möbel für Individualisten und der Marke WAGNER. Gemeinsam ist etwas Neues, etwas Großartiges entstanden: WAGNERliving by S. Ein Augsburger Familienunternehmen im Herzen der Stadt - das ist wichtig und richtig!“, freut sich Michael Franke, Interior Designer, Stilmanufaktur GmbH.

Revolution von Augsburg aus

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Im neuen Showroom in der Filmpalast-Ladengalerie (Maximilianstraße 30) werden moderne Sitzmöbel gezeigt, interpretiert in „zeitgemäßem Wohnambiente“. Gemeinsam wollen die Partner „das Interior Design in Süddeutschland und über die Grenzen hinaus revolutionieren“, wie Franke betont. Es sollen Design und Funktion verbunden und individuell für Kunden konzipiert werden. Das reiche vom Sofa, über den Sessel bis zum Outdoorstuhl in diversen Farben, Stoff- und Lederqualitäten.

„Einfach nur ein Design neu auflegen und kopieren ist nicht unser Anliegen“

„Wie bei jedem neuen Trend, kommt es auch hier auf einen gekonnten Mix an“, betont Michael Franke, Interior-Designer der Stilmanufaktur. „Einfach nur ein Design neu auflegen und kopieren ist nicht unser Anliegen. Jeder Kunde hat seinen ureigenen Stil. Den gilt es zu ergründen und je nach Belieben mit Retrodesign zu komplementieren. Um einen solchen individuellen Stil kreieren zu können, braucht es jedoch die richtigen Hersteller, herausragende Wohnideen und vor allem ein Team aus guten Inneneinrichtern“, so Michael Franke. Wagner Living ist dabei bekannt für „bewegtes Sitzen“ und fertigt „Handmade in Germany“ in Langenneufnach bei Augsburg.

117 Quadratmeter Schaufenster

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Während sich Wagner mit der Stilmanufaktur auf 100 Quadratmeter in der Augsburger Innenstadt präsentiert, setzt das Unternehmen am Stammsitz im Landkreis auf ein weiteres Schaufenster: Insgesamt 117 Quadratmeter ist die neue Glasfassade des neuen Showrooms in Langenneufnach groß. Dabei gibt es nur eine einzige Fuge. Das Wagner Design Lab soll damit laut Aussage des Unternehmens das erste Bauwerk weltweit mit Gläsern in diesem Überformat sein. Voraussichtlich im Juli wird die Fertigstellung sein.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
WAGNERliving by S

Wagner Living und Stilmanufaktur eröffnen Store in Augsburg

Die Marke WAGNER kooperiert mit der Stilmanufaktur. In der Augsburger Innenstadt eröffnen diese gemeinsam einen sogenannter Mono Brand Store.

Auf rund 100 Quadratmetern präsentiert sich der erste Mono Brand Store von Wagner Living in Kooperation mit der Stilmanufaktur: WAGNERliving by S. im Herzen von Augsburg. „Ich freue mich über die Kooperation zwischen der STILMANUFAKTUR-Möbel für Individualisten und der Marke WAGNER. Gemeinsam ist etwas Neues, etwas Großartiges entstanden: WAGNERliving by S. Ein Augsburger Familienunternehmen im Herzen der Stadt - das ist wichtig und richtig!“, freut sich Michael Franke, Interior Designer, Stilmanufaktur GmbH.

Revolution von Augsburg aus

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Im neuen Showroom in der Filmpalast-Ladengalerie (Maximilianstraße 30) werden moderne Sitzmöbel gezeigt, interpretiert in „zeitgemäßem Wohnambiente“. Gemeinsam wollen die Partner „das Interior Design in Süddeutschland und über die Grenzen hinaus revolutionieren“, wie Franke betont. Es sollen Design und Funktion verbunden und individuell für Kunden konzipiert werden. Das reiche vom Sofa, über den Sessel bis zum Outdoorstuhl in diversen Farben, Stoff- und Lederqualitäten.

„Einfach nur ein Design neu auflegen und kopieren ist nicht unser Anliegen“

„Wie bei jedem neuen Trend, kommt es auch hier auf einen gekonnten Mix an“, betont Michael Franke, Interior-Designer der Stilmanufaktur. „Einfach nur ein Design neu auflegen und kopieren ist nicht unser Anliegen. Jeder Kunde hat seinen ureigenen Stil. Den gilt es zu ergründen und je nach Belieben mit Retrodesign zu komplementieren. Um einen solchen individuellen Stil kreieren zu können, braucht es jedoch die richtigen Hersteller, herausragende Wohnideen und vor allem ein Team aus guten Inneneinrichtern“, so Michael Franke. Wagner Living ist dabei bekannt für „bewegtes Sitzen“ und fertigt „Handmade in Germany“ in Langenneufnach bei Augsburg.

117 Quadratmeter Schaufenster

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Während sich Wagner mit der Stilmanufaktur auf 100 Quadratmeter in der Augsburger Innenstadt präsentiert, setzt das Unternehmen am Stammsitz im Landkreis auf ein weiteres Schaufenster: Insgesamt 117 Quadratmeter ist die neue Glasfassade des neuen Showrooms in Langenneufnach groß. Dabei gibt es nur eine einzige Fuge. Das Wagner Design Lab soll damit laut Aussage des Unternehmens das erste Bauwerk weltweit mit Gläsern in diesem Überformat sein. Voraussichtlich im Juli wird die Fertigstellung sein.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben