Neubau

Topstar nutzt Glaselemente von iconic skin für Aufzugsturm

Die Firma Topstar aus Langenneufnach modernisierte den Aufzugsturm an ihrem Standort. Die Glaselemente wurden dabei vom Gersthofer Unternehmen iconic skin produziert.

Ein 10 Meter hoher Aufzugsturm aus undurchsichtigen schwarzen Glaselementen von iconic skin ist ein besonderes Gestaltungs-Merkmal des Firmensitzes des Bürostuhlherstellers Topstar. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Langenneufnach im Landkreis Augsburg. Realisiert wurde die gläserne Hülle aus sogenanntem GSP, einem Bauelement von iconic skin. Der Glas-Aufzug bringt Kunden nun barrierefrei direkt in den Werksverkauf und wird als Kommunikationsfläche für Werbebotschaften genutzt.

Das rund 114 Millimeter starke Glaselement soll dabei nicht nur Wand, sondern auch gleichzeitig Dämmung sein. Denn es besteht aus einem Sandwichpaneel mit Polyurethan-Dämmkern und der strukturell verklebten Glasscheibe. Bei Topstar wurden 19 dieser Elemente mit Längen bis zu drei Metern an einer Stahlunterkonstruktion horizontal verlegt. Durch die nicht notwendige mechanische Sicherung der Glasoberfläche und die verdeckte Verschraubung entsteht so eine rahmenlose Gebäudehülle mit gleichmäßigem Fugenbild. Diese wird von Topstar nun als Werbefläche genutzt.

Topstar-Turm wird wechselnde Werbefläche

Entsprechend des Firmen-CIs fiel die Wahl der Farbe für die Aufzugshülle auf Schwarz. Die Glasoberfläche wird im Produktionsprozess im Walzendruckverfahren schwarz emailliert. Dadurch sollen die Elemente witterungsbeständig, kratzfest sowie licht- und haftbeständig sein. Auch Logos, Grafiken und Schriftzüge können mittels Digitaldruck dauerhaft auf den Glaselementen aufgebracht werden. Um Werbebotschaften in wechselnden Abständen tauschen zu können, verzichtete man bei Topstar jedoch auf den Digitaldruck. Der aktuelle Firmenslogan „Move your life!“ wird mit einer Klebefolien appliziert.

Über Topstar 

Topstar mit Sitz in Langenneufnach im Landkreis Augsburg produziert Drehstühle, Chefsessel und Besucherstühle. Auf verschiedenen Produktionslinien werden pro Tag bis zu 10.000 Stühle hergestellt.

Über iconic skin

Die iconic skin GmbH ist ein Unternehmen der seele Gruppe. Es greift daher auf Fassadenbau-Erfahrung von über 30 Jahren zurück. Das Unternehmen mit Stammsitz im bayerischen Gersthofen berät Architekten, Ingenieure, Fachplaner und Bauherrn und arbeitet mit international tätigen Systempartnern zusammen. iconic skin entwickelt, produziert und vertreibt unter anderem die GSP-Glaselemente, die auch im Topstar-Turm verbaut wurden.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Neubau

Topstar nutzt Glaselemente von iconic skin für Aufzugsturm

Die Firma Topstar aus Langenneufnach modernisierte den Aufzugsturm an ihrem Standort. Die Glaselemente wurden dabei vom Gersthofer Unternehmen iconic skin produziert.

Ein 10 Meter hoher Aufzugsturm aus undurchsichtigen schwarzen Glaselementen von iconic skin ist ein besonderes Gestaltungs-Merkmal des Firmensitzes des Bürostuhlherstellers Topstar. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Langenneufnach im Landkreis Augsburg. Realisiert wurde die gläserne Hülle aus sogenanntem GSP, einem Bauelement von iconic skin. Der Glas-Aufzug bringt Kunden nun barrierefrei direkt in den Werksverkauf und wird als Kommunikationsfläche für Werbebotschaften genutzt.

Das rund 114 Millimeter starke Glaselement soll dabei nicht nur Wand, sondern auch gleichzeitig Dämmung sein. Denn es besteht aus einem Sandwichpaneel mit Polyurethan-Dämmkern und der strukturell verklebten Glasscheibe. Bei Topstar wurden 19 dieser Elemente mit Längen bis zu drei Metern an einer Stahlunterkonstruktion horizontal verlegt. Durch die nicht notwendige mechanische Sicherung der Glasoberfläche und die verdeckte Verschraubung entsteht so eine rahmenlose Gebäudehülle mit gleichmäßigem Fugenbild. Diese wird von Topstar nun als Werbefläche genutzt.

Topstar-Turm wird wechselnde Werbefläche

Entsprechend des Firmen-CIs fiel die Wahl der Farbe für die Aufzugshülle auf Schwarz. Die Glasoberfläche wird im Produktionsprozess im Walzendruckverfahren schwarz emailliert. Dadurch sollen die Elemente witterungsbeständig, kratzfest sowie licht- und haftbeständig sein. Auch Logos, Grafiken und Schriftzüge können mittels Digitaldruck dauerhaft auf den Glaselementen aufgebracht werden. Um Werbebotschaften in wechselnden Abständen tauschen zu können, verzichtete man bei Topstar jedoch auf den Digitaldruck. Der aktuelle Firmenslogan „Move your life!“ wird mit einer Klebefolien appliziert.

Über Topstar 

Topstar mit Sitz in Langenneufnach im Landkreis Augsburg produziert Drehstühle, Chefsessel und Besucherstühle. Auf verschiedenen Produktionslinien werden pro Tag bis zu 10.000 Stühle hergestellt.

Über iconic skin

Die iconic skin GmbH ist ein Unternehmen der seele Gruppe. Es greift daher auf Fassadenbau-Erfahrung von über 30 Jahren zurück. Das Unternehmen mit Stammsitz im bayerischen Gersthofen berät Architekten, Ingenieure, Fachplaner und Bauherrn und arbeitet mit international tätigen Systempartnern zusammen. iconic skin entwickelt, produziert und vertreibt unter anderem die GSP-Glaselemente, die auch im Topstar-Turm verbaut wurden.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben