B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Verkehrsbehinderungen: Hier wird in Augsburg gebaut
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Baumaßnahmen

Verkehrsbehinderungen: Hier wird in Augsburg gebaut

Symbolbild. Diese Baumaßnahmen werden im Stadtgebiet durchgeführt.
Symbolbild. Diese Baumaßnahmen werden im Stadtgebiet durchgeführt. Foto: Mario De Mattia/pixelio

Auch am Ende des Jahres laufen die Baumaßnahmen in Augsburg weiter. An welchen Stellen es zu Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer kommt.

Die Eberlestraße ist auf Grund von Fernwärme- und Stromarbeiten seit 28.November auf Höhe der Zweibrückenstraße vollgesperrt. Eine Umleitung erfolgt Richtung Süden über Deutschenbaurstraße, Stadtberger Straße, Fröbelstraße und Augsburger Straße. In der Gegenrichtung über Augsburger Straße, Stadtberger Straße und Deutschenbaurstraße. Der Fußverkehr wird an der Baustelle sicher vorbeigeführt. Die Maßnahme ist voraussichtlich bis Ende des Jahres 2022 abgeschlossen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Restarbeiten an der Holzbachbrücke

An der Holzbachbrücke stehen sem Verkehr auf der Bgm.-Ackermann-Straße, der Rosenaustraße sowie der Holzbachstraße wieder alle Fahrbeziehungen zur Verfügung. Es finden noch Restarbeiten zur Fertigstellung der südlichen Geh- und Radwege statt. Diese Arbeiten werden in Kürze abgeschlossen sein.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Sanierungsarbeiten beim Hunoldsgraben

Seit 14. November laufen Sanierungsarbeiten im Bereich Hunoldsgraben 25. Zur Einrichtung der Baufläche müssen vorübergehend die Parkplätze entfallen. Dazu wurden beidseitig Haltverbote eingerichtet. Grundsätzlich sind die Grundstückszugänge fußläufig immer erreichbar. Die Straße am Hunoldsgraben wird jedoch für Anwohnende vorübergehend nur eingeschränkt befahrbar und für den Durchgangs- sowie Lieferverkehr gesperrt sein. Die gültige Einbahnstraßenregelung wird für die Anwohnenden bis zur Baustelle aufgehoben. Die Zufahrt zu den Grundstücken ist eingeschränkt und nach Absprache mit der Baufirma jedoch möglich. Für den Fuß- und Radverkehr wird der Durchgang weiterhin gewährleistet werden. Ab Mitte Dezember ist die Baustelle abgeschlossen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Fortführung der Arbeit an Fernwärmeleitungen

Die Arbeiten an den Fernwärmeleitungen in der Riedingerstraße West und in der Dieselstraße werden unter Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens pro Fahrtrichtung weitergeführt. Die Baustelle zieht sich bis Ende 2022.

Fernwärmearbeiten noch bis Mitte Dezember

Seit August finden im Bereich Dr.-Schmelzing-Str., Jenaer Str., Mirabellenweg und Aprikosenweg Fernwärmearbeiten statt. Im Rahmen der rund zwölfwöchigen Bauarbeiten wird es zu Teil- und Vollsperrungen kommen. Die Umleitung wird über den Hammerschmiedweg eingerichtet. Ab Mitte Dezember ist die Maßnahme vollendet.

Sperrung an der Stadtmauer am Gänsbühl

Die Standsicherheit der Stadtmauer am Gänsbühl ist zurzeit nicht gewährleistet. Deswegen muss der Straßenabschnitt im Bereich zwischen Oblatterwallturm und Gänsbühl 32 seit dem 30. Mai 2022 auf unbestimmte Zeit vollgesperrt werden. Die Sperrung betrifft sowohl den motorisierten Individualverkehr als auch den Rad- und Fußverkehr. Durch die Sperrung des kurzen Teilstücks entsteht eine Sackgasse in der Riedlerstraße und im Gänsbühl. Die Zufahrt zur Kahnfahrt und zum Oblatterwallturm als auch zur Tiefgarage des Vincentinums/KVB-Notfallpraxis und zum Jakoberbrunnenturm wird weiterhin möglich sein. Aufgrund der Sperrung entfällt ein Teil der Anwohnerparkplätze.

Bauarbeiten in der Prinzregentenstraße

Im Zuge des Ärztehaus-Neubaus in der Prinzregentenstraße sind seit 07. Februar die AVV-Haltestellen verlegt. Der nördliche Geh- und Radweg wird aufgehoben, Fußgänger und Radfahrende werden auf die andere Straßenseite geleitet. An der Einmündung der Prinzregentenstraße zum Prinzregentenplatz entsteht für die Dauer der Maßnahme eine mobile Lichtsignalanlage. Die Baumaßnahme geht noch bis Ende 2023.

Artikel zum gleichen Thema