B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Steigenberger Drei Mohren: Einblicke in Augsburgs Traditionshotel
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Steigenberger Drei Mohren Augsburg

Steigenberger Drei Mohren: Einblicke in Augsburgs Traditionshotel

Das Augsburger Traditionshotel Steigenberger "Drei Mohren". Foto: Kathrin Lüders, B4B SCHWABEN

Das Steigenberger Drei Mohren Hotel und Augsburg verbindet eine über 500jährige Geschichte. Genau darum ist es mehr als eine beliebte Unterkunft für Geschäftsreisende und Touristen: Wie stolz die Augsburger auf „ihr“ Traditionshotel sind zeigte sich auch auf der diesjährigen Augsburg Open Veranstaltung.

Die 25 Plätze der diesjährigen Augsburg Open Führung waren in kürzester Zeit ausgebucht. Das große Interesse der Augsburger am „Drei Mohren“ in der Maximilianstraße ist ungebrochen. Sebastian Werner, Director of Sales, weiß warum: „Viele Augsburger verbinden ein besonderes Erlebnis mit dem Drei Mohren. Sei es der Abschlussball eines Tanzkurses, ein Faschingsball oder ein besonderes Dinner – unser Haus ist seit vielen Jahren ein beliebter Veranstaltungsort in der Region“. Das bestätigten auch die Augsburg Open Teilnehmer. Eine Besucherin hatte schon vor Jahrzehnten ihren Tanzkurs-Abschlussball in der Teehalle des Steigenberger Drei Mohren gefeiert – und hatte nun die Möglichkeit diesen nach der umfangreichen Sanierung, welche 2012 abgeschlossen wurde, in neuem Glanz zu erleben.

Auch in die weniger öffentlichen Bereiche gewährte Sebastian Werner den Besuchern Einblicke. Unter anderem in die Küche, in der 20 Köche in wechselnden Schichten für die Verköstigung der Hotelgäste und Restaurantbesucher sorgen. Insgesamt sind im Augsburger Steigenberger Hotel rund 100 Mitarbeiter beschäftigt, die sich mit Herz und Seele einbringen.

Steigenberger Drei Mohren ermöglicht fast alles – außer Justin Bieber und Landungen von Jumbo-Jets

Dieses ist in mehreren Schichten 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr für die Gäste in Augsburg da. In 131 Zimmern und Suiten können bis zu 260 Gäste untergebracht werden. Namen darf Sebastian Werner nicht nennen – im Steigenberger Drei Mohren legt man großen Wert auf Diskretion. Dennoch ist es längst kein Geheimnis mehr, dass das Hotel in der Maximilianstraße die erste Adresse für alle Besucher von Rang und Namen ist. Das stellte die Hotelmitarbeiter auch schon das ein oder andere Mal vor große Herausforderungen: Als vor einigen Jahren die ZDF-Show Wetten, dass…?! in Augsburgs Station machte, war Teenieschwarm Justin Bieber als Stargast angekündigt. Nachdem dieser vermeintlich im Drei Mohren gesichtet wurde, belagerten sofort zahlreiche begeisterte jugendliche Fans das Hotel. Allerdings war Justin Bieber weder in der TV-Show, noch im Steigenberger: Seinen Auftritt hatte er abgesagt. Bei dem gesichteten Star handelte es sich hingegen um einen Auszubildenden des Hotels, mit ähnlicher Frisur. Dieser musste sich an diesem Tag am Hintereingang seines Arbeitsplatzes abholen lassen, um seinen „Fans“ zu entgehen.

Ungewöhnliche Geschichten gehören zum Alltag im Steigenberger, verriet Sebastian Werner. Man versuche die Wünsche der Gäste nach Kräften zu erfüllen. Doch hin und wieder würde man dabei auch die Grenzen der Möglichkeiten stoßen. So hätte einem Gast etwa der Wunsch nach einer Neutapezierung des Zimmers in anderem Design verwehrt werden müssen. Auch dem Anliegen eines Gastes, mit seinem Jumbo-Jet, einer Boeing 747 in Augsburg zu landen, hätte man in Ermangelung geeigneter Landeplätze in der Umgebung nicht nachkommen können.

Medizintourismus zunehmend auch ein Thema für Augsburg

Alles, was im Bereich des Machbaren liegt, ermöglicht das Steigenberger Drei Mohren seinen Gästen gerne. Diese bleiben durchschnittlich 1,3 Nächte im Hotel – ein charakteristischer Wert für ein hochklassiges Stadthotel, das hauptsächlich Geschäftsreisende empfängt. Es gibt jedoch auch längere Aufenthalte: „Der Trend des Medizintourismus ist mittlerweile auch in Augsburg deutlich spürbar“, so Sebastian Werner. „Gäste aus aller Welt lassen sich im Augsburger Klinikum oder der Hessing Klinik behandeln, die einen sehr guten Ruf haben“. Längere Aufenthalte hätten auch neue Fach- und Führungskräfte, die aus beruflichen Gründen nach Augsburg ziehen und übergangsweise ein Appartement im Drei Mohren bewohnen.

Doch auch die Gäste aus Augsburg und dem Umland  ind im Drei Mohren immer willkommen. Besonders zur Wiedereröffnung nach dem großen Umbau hätten viele Besucher aus der Region eingecheckt. Und auch heute übernachten Augsburger, die sich einfach mal etwas Besonderes gönnen möchten, gerne in „ihrem“ Traditionshotel. Eine Übernachtung ist für einen Besuch im Drei Mohren allerdings keine Voraussetzung: Restaurant und Bar stehen auch der Öffentlichkeit zur Verfügung, genauso können Behandlungen im 360m² großen Wellness- und Kosmetikbereich gebucht werden. Einen Blick in die Lobby könne man auch jederzeit gerne beim Spaziergang in der Maxstraße werfen: „Wir freuen uns jederzeit, wenn die Augsburger ihr Traditionshotel besuchen“, so Sebastian Werner.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Das Steigenberger Drei Mohren Hotel und Augsburg verbindet eine über 500jährige Geschichte. Genau darum ist es mehr als eine beliebte Unterkunft für Geschäftsreisende und Touristen: Wie stolz die Augsburger auf „ihr“ Traditionshotel sind zeigte sich auch auf der diesjährigen Augsburg Open Veranstaltung.

Artikel zum gleichen Thema