B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Kein finanzieller Ersatz für Augsburger Hotels und Gastronomie durch Evakuierung
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Fliegerbombe

Kein finanzieller Ersatz für Augsburger Hotels und Gastronomie durch Evakuierung

Das Steigenberger Drei Mohren Hotel in Augsburg. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Augsburger Bürger sind derzeit in Aufruhr. Doch nicht nur sie werden zum 25. Dezember evakuiert. Auch die Hotels in der Innenstadt müssen für die Unterbringung ihrer Gäste sorgen. Das führt zu Ausfällen, auch für das Hotel Steigenberger Drei Mohren.

Derzeit sind 106 Gäste im Steigenberger Hotel Drei Mohren untergebracht. Sie alle müssen zum 1. Weihnachtsfeiertag evakuiert werden. Bereits im Vorfeld nahm das Hotel 50 Stornierungen entgegen. Viele Gäste reisen aufgrund der Evakuierung gar nicht erst an, wie Hotel Direktor Theo Gandenheimer unserer Redaktion erklärte.

Finanzieller Verlust wird nicht ausgeglichen

„Das wichtigste ist natürlich, dass niemandem etwas passiert“, betonte Gandenheimer. Die Evakuierung bedeutet für das Drei Mohren dennoch auch einen finanziellen Verlust. Wie die Stadt Augsburg bestätigte, gibt es für die Ausfälle bei Hotels und Gastronomie keine Entschädigung. Bei der Entschärfung der Fliegerbombe und der Evakuierung handelt es sich um eine Maßnahme, die Gefahr für Leib, Leben und Sachwerte im öffentlichen Interesse. Dies steht über dem finanziellen Ausgleich.

Evakuierung wirkt sich auch auf die Folge-Tage aus

Im Falle des Steigenberger Drei Mohren war beispielsweise das Hotel-Restaurant für mittags und abends ausgebucht. Hier können nun keine Gäste empfangen werden. Das Steigenberger-Special Gans-to-go am 26. Dezember kann ebenfalls nur eingeschränkt stattfinden. Denn nicht nur der Betrieb des Restaurants für den 25. Dezember ist eingeschränkt. Dies wirkt sich auch auf die folgenden Tage aus. Das, was in der Küche für die Feiertage vorbereitet werden sollte, muss jetzt vorher stattfinden.

Drei Mohren findet Interimslösung für den 25. Dezember

Für die Gäste des Augsburger Steigenbergers wurde als Interimslösung für den 25. Dezember ein Parkettraum im Dorint Hotel angemietet. Die Gäste sind sehr verständnisvoll, wie Theo Gandenheimer berichtete. Er zeigte sich insgesamt optimistisch.

Sind Sie von der Evakuierung betroffen? Haben Sie Verwandte und Freunde in der Sperrzone? B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN hat hier noch einmal die wichtigsten Informationen zur Evakuierung für Sie zusammengestellt.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema