B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Stadtsparkasse Göggingen feiert Jubiläum, Stadtsparkasse Augsburg
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadtsparkasse Augsburg

Stadtsparkasse Göggingen feiert Jubiläum, Stadtsparkasse Augsburg

 Das Team der Geschäftsstelle Göggingen 1987. Foto: Stadtsparkasse Augsburg

Ingrid Drexl ist vor 25 Jahren mit in die Geschäftsstelle der Sparkasse in der Bgm.-Aurnhammer-Straße 6 in Göggingen umgezogen. Sie kann sich noch gut an diesen Tag erinnern. Was sie damals noch nicht ahnen konnte ist, dass sie ein viertel Jahrhundert später als Geschäftsstellen-Leiterin das Jubiläum der Stadtsparkasse Göggingen feiern würde.

„Kundenfreundlich, innovativ, zentral, kurz: Qualität hat einen Namen – daran hat sich in den vergangenen 25 Jahren nichts geändert“, sagt Drexl. Den Standort habe sie schon damals als großen Vorteil empfunden.

Individuelle Beratung und Kundennähe zeichnen die Sparkasse aus

Im ersten Stock bietet das Individualkunden-Center rund um Center-Leiter Günther Schymik Beratungen für Kunden mit speziellen Wünschen an. Anlässlich des Geburtstages haben sich die Leiterin und ihr Team etwas Besonderes einfallen lassen. Jeder Kunde bekommt eine Süße Überraschung. „Seit 25 Jahren arbeiten wir im Dienste unserer Kunden. Daran soll sich auch in den nächsten 25 Jahren nichts ändern“, so Drexl.

Die Geschichte der Sparkasse ist lang

Bereits vor 186 Jahren eröffnete die erste "Ersparniß-Kasse" im Landgericht Göggingen. Allerdings legten so wenige Menschen damals ihr Geld an, dass die Türen schon bald wieder geschlossen werden mussten. 1859 wollte der Landrichter (heute: Landrat) von Göggingen erreichen, dass die Bürger aus Göggingen ihr Geld ebenfalls bei der Sparkasse in Augsburg anlegen dürfen.

Sparkasse Augsburg dehnt sich aus

Der Antrag wurde aber abgelehnt. 1860 wurde deshalb in Göggingen eine "Distrikts-Sparkassa-Anstalt" gegründet. Weil sich auch in den folgenden Jahren keine eigene Sparkasse im Bezirk Augsburg bildete, erlaubte man 1921 der Sparkasse Augsburg, sich in den Bezirk Augsburg auszudehnen. Die vierte Zweigstelle eröffnete 1921 in Göggingen. Am 14. Dezember 1987 wurde schließlich der Neubau feierlich in Betrieb genommen.

Artikel zum gleichen Thema