B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Dr. Walter Eschle wollte Settelmeiers Stelle nie Stadtsparkasse Augsburg
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadtsparkasse Augsburg

Dr. Walter Eschle wollte Settelmeiers Stelle nie Stadtsparkasse Augsburg

Dr. Walter Eschle ist der neue Aufsichtsratvorsitzende des Fördervereins. Foto: Stadtsparkasse
Dr. Walter Eschle ist der neue Aufsichtsratvorsitzende des Fördervereins. Foto: Stadtsparkasse

Wie berichtet wurde Rolf Settelmeier in seinem Amt als Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Augsburg bestätigt. Bevor sich der Verwaltungsrat jedoch dafür entschied, kursierten viele Gerüchte in den Medien, dass die Stelle des Vorstandsvorsitzenden neu ausgeschrieben werden soll. Als heißer Kandidat auf den Posten galt Dr. Walter Eschle. Der wollte den Job aber nie, wie er den Mitgliedern des Verwaltungsrates mitteilte.

Noch vor Beginn der Sitzung des Verwaltungsrates der Stadtsparkasse Augsburg lag Dr. Walter Eschle etwas Wichtiges auf dem Herzen. Er gab vor den Mitgliedern des Verwaltungsrates sowie seinen beiden Vorstandskollegen Rolf Settelmeier und Cornelia Kollmer eine Erklärung ab. Grund für seine Erklärung war die Berichterstattung über eine anstehende Personalentscheidung in der Vorstandsebene der Stadtparkasse Augsburg. „Noch bevor der Verwaltungsrat heute dieses Thema diskutiert, ist es mir ein außerordentlich wichtiges Anliegen, zum Ausdruck zu bringen, dass ich für das Amt des Vorstandsvorsitzenden unseres Hause unter gar keinen Umständen zur Verfügung stehe.“ erklärte Dr. Walter Eschle.

Vertrag von Dr. Walter Eschle verlängert

Erst vor wenigen Monaten habe der Verwaltungsrat den Vertrag von Dr. Walter Eschle als Vorstand der Stadtsparkasse für den Aufgabenbereich „gewerbliche und freiberufliche Kunden“ einstimmig bis zum Jahr 2017 verlängert. Für Dr. Eschle ist dieser Vertrauensbeweis ein klarer Auftrag für die nächsten fünf Jahre. Außerdem erklärte Dr. Eschle, dass er sich auch künftig nicht an Diskussionen und Spekulationen über Personalangelegenheiten in der Vorstandsebene beteiligt.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema