Veranstaltungsreihe

So sieht der Augsburger Stadtsommer 2021 aus

Wird es in diesem Sommer Veranstaltungen in Augsburg geben? Die ersten Pläne dafür hat Augsburg Marketing jetzt ausgearbeitet. Das ist geplant.

Kurzurlaub in der eigenen Stadt, Veranstaltungen wie La Strada, Shoppingerlebnisse für die ganze Familie, After-Work-Cocktails mit den Kollegen oder ein Kulturabend mit Freunden im Annahof oder auf dem Gaswerkgelände. All dies sind Projekte und Konzepte, die im Augsburger Stadtsommer bekannt sind. Für viele Bürger ist er ein erlebnisreicher Fixpunkt in den Sommermonaten. Auch 2021 wird kein einfaches Jahr für die Planer, Veranstalter – und erst recht nicht für die Künstler. Nun hat Augsburg Marketing ihr Konzept für 2021 vorgelegt.

„Schaffung des Markenkerns gelungen“

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Besonders im vergangenen Jahr sei deutlich geworden, erklärt eine Mitteilung, wie sehr der Sommer in Augsburg die Stadt selbst, aber auch die Menschen, die in Augsburg oder der Region leben, bereichere – und wie wichtig es für eine Stadt sei, dieses Lebensgefühl nicht nur zu fördern, sondern auch zu zeigen. Für Ekkehard Schmölz, dem Leiter von Augsburg Marketing, war der Re-Start nach dem ersten Lockdown im vergangenen Jahr auch der Anlass, den „Augsburger Stadtsommer“ ins Leben zu rufen: „Corona hat gezeigt, wie wichtig dieses „Wir-Gefühl“ für eine Stadtidentität ist – weswegen wir einen klaren Markenkern für die Sommerzeit in Augsburg schaffen wollten. Gelungen ist uns dies mit einer erstmaligen Dachmarke für Veranstaltungen und Aktionen in der Stadt, dem ‚Augsburger Stadtsommer‘.“ 

Alle Veranstaltungen starten mit Hygienekonzept

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Für das Jahr 2021 erklärte Augsburg Marketing: Der „Augsburger Stadtsommer“ ist ein Statement für die Stadt. Denn er kommuniziere erstmalig alles gebündelt, was die Augsburger und Menschen aus der Region wollen, so das Unternehmen. Dazu würden lokale Biersorten und handgemachtes Eis, sowie Freizeitaktivitäten und Kulturveranstaltungen gehören. Neben bereits geplanten Veranstaltungen wie das „Gaswerk Open Air“ von Mitte Mai bis Ende Juni im Rahmen von #augsburgbewegt (Kulturreferat der Stadt Augsburg) oder der „Kulturbiergarten am Kö“ (Kantine und Hallo Werner) gehört auch das von Augsburg Marketing veranstaltete La Strada zum „Augsburger Stadtsommer“. Alle Aktionen, Maßnahmen und Veranstaltungen, die unter dem „Augsburger Stadtsommer“ kommuniziert werden sollen, werden immer nach den Vorgaben des Infektionsschutzes und unter Einhaltung der zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Hygieneregeln geplant, erklärt Augsburg Marketing.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Veranstaltungsreihe

So sieht der Augsburger Stadtsommer 2021 aus

Wird es in diesem Sommer Veranstaltungen in Augsburg geben? Die ersten Pläne dafür hat Augsburg Marketing jetzt ausgearbeitet. Das ist geplant.

Kurzurlaub in der eigenen Stadt, Veranstaltungen wie La Strada, Shoppingerlebnisse für die ganze Familie, After-Work-Cocktails mit den Kollegen oder ein Kulturabend mit Freunden im Annahof oder auf dem Gaswerkgelände. All dies sind Projekte und Konzepte, die im Augsburger Stadtsommer bekannt sind. Für viele Bürger ist er ein erlebnisreicher Fixpunkt in den Sommermonaten. Auch 2021 wird kein einfaches Jahr für die Planer, Veranstalter – und erst recht nicht für die Künstler. Nun hat Augsburg Marketing ihr Konzept für 2021 vorgelegt.

„Schaffung des Markenkerns gelungen“

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Besonders im vergangenen Jahr sei deutlich geworden, erklärt eine Mitteilung, wie sehr der Sommer in Augsburg die Stadt selbst, aber auch die Menschen, die in Augsburg oder der Region leben, bereichere – und wie wichtig es für eine Stadt sei, dieses Lebensgefühl nicht nur zu fördern, sondern auch zu zeigen. Für Ekkehard Schmölz, dem Leiter von Augsburg Marketing, war der Re-Start nach dem ersten Lockdown im vergangenen Jahr auch der Anlass, den „Augsburger Stadtsommer“ ins Leben zu rufen: „Corona hat gezeigt, wie wichtig dieses „Wir-Gefühl“ für eine Stadtidentität ist – weswegen wir einen klaren Markenkern für die Sommerzeit in Augsburg schaffen wollten. Gelungen ist uns dies mit einer erstmaligen Dachmarke für Veranstaltungen und Aktionen in der Stadt, dem ‚Augsburger Stadtsommer‘.“ 

Alle Veranstaltungen starten mit Hygienekonzept

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Für das Jahr 2021 erklärte Augsburg Marketing: Der „Augsburger Stadtsommer“ ist ein Statement für die Stadt. Denn er kommuniziere erstmalig alles gebündelt, was die Augsburger und Menschen aus der Region wollen, so das Unternehmen. Dazu würden lokale Biersorten und handgemachtes Eis, sowie Freizeitaktivitäten und Kulturveranstaltungen gehören. Neben bereits geplanten Veranstaltungen wie das „Gaswerk Open Air“ von Mitte Mai bis Ende Juni im Rahmen von #augsburgbewegt (Kulturreferat der Stadt Augsburg) oder der „Kulturbiergarten am Kö“ (Kantine und Hallo Werner) gehört auch das von Augsburg Marketing veranstaltete La Strada zum „Augsburger Stadtsommer“. Alle Aktionen, Maßnahmen und Veranstaltungen, die unter dem „Augsburger Stadtsommer“ kommuniziert werden sollen, werden immer nach den Vorgaben des Infektionsschutzes und unter Einhaltung der zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Hygieneregeln geplant, erklärt Augsburg Marketing.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben