Gastronomie-Branche

Restaurant Sartory im Drei Mohren Hotel öffnet wieder

Das Sartory in der Augsburger Innenstadt öffnet ab September wieder seine Tore für die Gäste – jedoch mit einem neuen Konzept. Wie die Corona-Regeln damit eingehalten werden sollen.

Das mit einem MICHELIN Stern ausgezeichnete Restaurant in der Augsburger Innenstadt öffnet ab dem 04. September an zwei Abenden pro Woche wieder seine Türen – vorrübergehend mit einem neuen Konzept. Um die geltenden Abstands- und Hygienemaßnahmen zu erfüllen, wird es zukünftig an den Öffnungszeiten am Freitag- und Samstagabend zwei verschiedene Dinner-Zeiten geben: 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr sowie 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Executive Chef Simon Lang wird dabei die Gäste mit einer viergängigen Menükomposition seiner Wahl überraschen. Im Preis von 189 Euro pro Person ist auch eine ausgesuchte Weinbegleitung enthalten.

Auszeichnung durch den MICHELIN Stern

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Basis des Stils von Simon Lang bildet die französische Küche, welche mit mediterranen Elementen einzigartige Kreationen entstehen lasse. Seine Liebe zu Fisch und Krustentieren werde sich auch in den Überraschungsmenüs widerspiegeln. Das Gourmet Restaurant Sartory, welches sich im Drei Mohren Hotel befindet, wurde im Jahr 2019 erstmalig mit dem begehrten MICHELIN Stern ausgezeichnet und hat sich seitdem als bekannte Adresse für Gourmetliebhaber etabliert. Seinen Namen verdankt das Restaurant übrigens Johann Georg Sartory, dem berühmten Augsburger Küchenchef aus dem 19. Jahrhundert. 

Über das Drei Mohren Hotel

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Das Drei Mohren Hotel gehört zu den traditionsreichsten Hotels in Deutschland und blickt auf eine eindrucksvolle Geschichte von mehr als 600 Jahren zurück. Jahrelang wurde das Haus als Franchise-Hotel der Marke Steigenberger Hotels & Resorts geführt, bevor sich das Drei Mohren im Januar 2020 – nun als eigenständiges Privathotel – dem renommierten, amerikanischen Verbund Preferred Hotels & Resorts angeschlossen hat. Mit 132 Zimmern und über 1.200 Quadratmeter Veranstaltungsfläche präsentiert sich das Drei Mohren als erstes Haus am Platz direkt in der Maximilianstrasse. Gastronomisch befinden sich im Drei Mohren das Gourmet-Restaurant Sartory und das Restaurant maximilian°s mit Show-Küche und Sonnenterrasse sowie die Bar 3M. Zudem verfügt das Hotel über einen 360 Quadratmeter großen Wellnessbereich. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Gastronomie-Branche

Restaurant Sartory im Drei Mohren Hotel öffnet wieder

Das Sartory in der Augsburger Innenstadt öffnet ab September wieder seine Tore für die Gäste – jedoch mit einem neuen Konzept. Wie die Corona-Regeln damit eingehalten werden sollen.

Das mit einem MICHELIN Stern ausgezeichnete Restaurant in der Augsburger Innenstadt öffnet ab dem 04. September an zwei Abenden pro Woche wieder seine Türen – vorrübergehend mit einem neuen Konzept. Um die geltenden Abstands- und Hygienemaßnahmen zu erfüllen, wird es zukünftig an den Öffnungszeiten am Freitag- und Samstagabend zwei verschiedene Dinner-Zeiten geben: 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr sowie 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Executive Chef Simon Lang wird dabei die Gäste mit einer viergängigen Menükomposition seiner Wahl überraschen. Im Preis von 189 Euro pro Person ist auch eine ausgesuchte Weinbegleitung enthalten.

Auszeichnung durch den MICHELIN Stern

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Basis des Stils von Simon Lang bildet die französische Küche, welche mit mediterranen Elementen einzigartige Kreationen entstehen lasse. Seine Liebe zu Fisch und Krustentieren werde sich auch in den Überraschungsmenüs widerspiegeln. Das Gourmet Restaurant Sartory, welches sich im Drei Mohren Hotel befindet, wurde im Jahr 2019 erstmalig mit dem begehrten MICHELIN Stern ausgezeichnet und hat sich seitdem als bekannte Adresse für Gourmetliebhaber etabliert. Seinen Namen verdankt das Restaurant übrigens Johann Georg Sartory, dem berühmten Augsburger Küchenchef aus dem 19. Jahrhundert. 

Über das Drei Mohren Hotel

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Das Drei Mohren Hotel gehört zu den traditionsreichsten Hotels in Deutschland und blickt auf eine eindrucksvolle Geschichte von mehr als 600 Jahren zurück. Jahrelang wurde das Haus als Franchise-Hotel der Marke Steigenberger Hotels & Resorts geführt, bevor sich das Drei Mohren im Januar 2020 – nun als eigenständiges Privathotel – dem renommierten, amerikanischen Verbund Preferred Hotels & Resorts angeschlossen hat. Mit 132 Zimmern und über 1.200 Quadratmeter Veranstaltungsfläche präsentiert sich das Drei Mohren als erstes Haus am Platz direkt in der Maximilianstrasse. Gastronomisch befinden sich im Drei Mohren das Gourmet-Restaurant Sartory und das Restaurant maximilian°s mit Show-Küche und Sonnenterrasse sowie die Bar 3M. Zudem verfügt das Hotel über einen 360 Quadratmeter großen Wellnessbereich. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben