B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
PATRIZIA WohnInvest: Bergmann neuer Geschäftsführer
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
PATRIZIA WohnInvest KAG

PATRIZIA WohnInvest: Bergmann neuer Geschäftsführer

 Peret Bergmann der neue Kopf in der PATRIZIA Geschäftsführung: Foto: PATRIZIA WohnInvest KAG

Peret Bergmann ist neuer Geschäftsführer der PATRIZIA WohnInvest KAG. Die Geschäftsführung der PWI wurde damit zum 1. August 2014 erweitert. Als sogenannter Service KVGen übernimmt er für die Kunden insbesondere die Bereiche kaufmännische Administration und Risikomanagement.

von Sebastian Scheiel, Online-Redaktion

Die PATRIZIA WohnInvest KAG hat nochmals seine Geschäftsführung erweitert. Peret Bergmann ist ab sofort Geschäftsführer der PATRIZIA WohnInvest KAG. Damit konnte die PATRIZIA nochmals Qualität und einen Experten in ihren Reihen begrüßen. Bergmann machte zuvor durch solide Arbeit bei seinen früheren Arbeitsgebern auf sich aufmerksam und konnte sich so Meriten verdienen. „Die PWI ist für den schon lange bei der PATRIZIA etablierten Bereich der Plattform Administration bestens aufgestellt. Sie ist einer der gewichtigen Player im Markt. Ich freue mich, mit Peret Berg-mann erneut einen ausgewiesenen Fachmann gewonnen zu haben. Mit ihm werden wir das Ge-schäftsfeld Service KVG für PATRIZIA noch weiter vorantreiben“, kommentiert Klaus Schmitt, COO und Vorstand der PATRIZIA Immobilien AG.   

Bergmann verdiente sich erste Sporen bei einem Baufonds

Seine letzte Tätigkeit hatte Bergmann bei white label als Generalbevollmächtigter inne. Dabei war er mit der Gründung einer Service KVG befasst. Doch schon früher war er auf Spitzenposten tätig. So war er unter anderem in leitender Funktion bei Bouwfonds Investment Management. Eigentlich ist er Rechtsanwalt mit steuerrechtlicher Spezialisierung. Aber das Geschäftsmodell „Service KVG“ begleitet ihn bereits seit Jahren im Berufsleben. Auch bei PATRIZIA wird er seine Zeit diesem Feld widmen.

PWI noch eine junge Sparte von PATRIZIA

PWI wurde erst 2007 gegründet und ist damit eine der jüngsten Gesellschaften von Patrizia. Sie verantwortet heute sieben Immobilienfonds mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von zwei Milliarden Euro. Aufgrund wachsender Geschäftsvolumen und immer breiteren Zuständigkeiten wächst auch die Geschäftsführung. Auch musste die Geschäftsform der PWI in eine KVG umgewandelt werden. Dies ist nun vollzogen und erfüllt die neuen regulatorischen Anforderungen. Damit ist PWI für die kommenden Aufgaben gut aufgestellt. 

Artikel zum gleichen Thema