B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
ÖPNV: Neuer Sommerfahrplan für Bus und Bahn
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadtwerke Augsburg Holding GmbH

ÖPNV: Neuer Sommerfahrplan für Bus und Bahn

In der Ferienzeit fahren wieder zahlreiche Ersatzbusse. Foto: B4B SCHWABEN

In den Schulferien wird der öffentliche Nahverkehr weitaus weniger genutzt als während der Schulzeit. Die Stadtwerke Augsburg nutzen die Gelegenheit, um in den verkehrsarmen Wochen notwendige Reparaturen am Liniennetz durchzuführen. Es kommt zu weitreichenden Ersatzfahrplänen.

von Sandra Hinzmann, Online-Redaktion

Vom 30. Juli bis zum 15. September verkehren auf der Linie 1 nach Lechhausen und der Linie 3 nach Stadtbergen Ersatzbusse. Die Änderungen haben weitreichende Auswirkungen auf das Liniennetz, so dass in den Sommerferien ein Ersatzfahrplan gilt. Grund dafür sind umfangreiche Sanierungsmaßnahmen in Gleisnetz der swa. Im Rahmen des Gleissanierungsprogramms 2014 machen die Stadtwerke die Straßenbahngleise der Linie 1 in Lechhausen fit. Wegen der Erneuerung von Gleisen in der Blücherstraße sowie an der Wendeschleife Neuer Ostfriedhof müssen die Straßenbahnen zwischen Königsplatz und Lechhausen während der Ferienzeit durch Busse ersetzt werden.

Umbaumaßnahmen rund um den Hauptbahnhof

Zweiter Arbeitsschwerpunkt ist im Umfeld des Hauptbahnhofs. Straßenbau- und Asphaltarbeiten stehen in der Halder- und Viktoriastraße, an der Wendeschleife in der Hübner- und Bahnhofsstraße sowie in der Ladehofstraße an. Dadurch müssen in den Sommerferien die Straßenbahnen der Linie 3 zwischen Königsplatz und Stadtbergen durch Busse ersetzt werden. Auch können die Linien 4 und 6 nicht bis zum Hauptbahnhof verkehren.

Pferseer Unterführung teilweise gesperrt

Im Zuge des Linienabbruchs am Hauptbahnhof werden von den Stadtwerken auch die Gleise im Bogen vor der Pferseer Unterführung erneuert. In der Frölichstraße wird außerdem an der Fernwärmeleitung zur Erschließung der Neubaugebiete Ladehöfe und Beethovenpark weitergearbeitet. Die Pferseer Unterführung ist deshalb vom 30. Juli bis 8. September nur stadteinwärts befahrbar. Umleitung stadtauswärts über Sieglindenstraße und Schlettererstraße. Im Baustellenbereich sind die Umleitungen für den Individualverkehr jeweils ausgeschildert.

Alle Änderungen im Überblick

  • Linie 1: Von Göggingen kommend wird die Linie 1 am Königsplatz zur Linie 4 nach P+R Augsburg Nord.
  • Linie B1: Von Lechhausen / Neuer Ostfriedhof fahren die Busse B1 zum Königsplatz und von dort weiter als B3 über Hauptbahnhof nach Stadtbergen.
  • Linie 2: fährt ohne Änderungen
  • Linie 3: Von Haunstetten West kommend fahren die Straßenbahnen nur bis Haunstetter Straße. Von dort Umsteigen auf die Linie 2 zum Königsplatz (und weiter mit Bussen zum Hauptbahnhof) oder am Haltepunkt der DB auf die Regionalzüge zum Hauptbahnhof bzw. Oberhauser Bahnhof. Stadtauswärts wird die Haltestelle Rotes Tor (Bahnsteig A) angefahren.
  • Linie B3: Von Stadtbergen kommend fahren die Busse B3 zum Königsplatz und von dort weiter als Linie B 1 nach Lechhausen / Neuer Ostfriedhof.
  • Linie 4: Von P+R Augsburg Nord kommend verkehrt die Linie 4 bis Königsplatz und wird dort zur Linie 1 nach Göggingen.
  • Linie 6: Die Straßenbahnen fahren zwischen P+R Friedberg West und Königsplatz. Dort Umsteigen in die Buslinien zum Hauptbahnhof.
  • Zwischen Königsplatz und Hauptbahnhof fahren die Buslinien B3, 22/23, 32 und 43.

Weitere Gleisbauarbeiten in den Sommerferien

Außerdem werden im Zuge des Abbruchs der Linie 1 nach Lechhausen die Gleise und die Weiche in der Pilgerhausstraße an der Kreuzung zum Mittleren Graben vom 11. bis 23. August erneuert. Vom 11. bis 14. August ist der Mittlere Graben zwischen Jakober- und Pilgerhausstraße in Fahrtrichtung MAN / Bärenwirt gesperrt. Umleitung über Jakoberstraße, Lauterlech und Pilgerhausstraße. In der Schertlinstraße werden die Gleise der Linien 2 und 3 an der Kreuzung zur Haunstetter Straße vom 1. bis 12. September unter Betrieb ausgebessert. Dazu müssen Fahrspuren reduziert werden, es bleiben jedoch alle Fahrbeziehungen erhalten.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema