B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
ÖKOPROFIT startet wieder Stadt Augsburg
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Augsburg

ÖKOPROFIT startet wieder Stadt Augsburg

 Bei steigenden Energiekosten müssen Unternehmen ökologischer Arbeiten und dabei die Wirtschaftlichkeit verbessern, Foto: Fotolia

Es ist wieder an der Zeit etwas für die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens zu tun und dabei auch noch ökologisch zu arbeiten. Deshalb startet nun eine neue ÖKOPROFIT® Runde.

Die wesentlichen Ziele von ÖKOPROFIT® sind schnell zusammengefasst: Ökologisch arbeiten und dabei die Wirtschaftlichkeit erhöhen. Dies ist insbesondere wegen der steigenden Energiekosten von Bedeutung. Damit Unternehmen diese Ziele verwirklichen können startet ein neues ÖKOPROFIT®-Projekt für Einsteiger. Die Stadt Augsburg bietet das ÖKOPROFIT®-Projekt zusammen mit den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg im September wieder an.

ÖKOPROFIT® ist eine gute Möglichkeit

„Angesichts hoher Kosten, beispielsweise für Energie oder die Abfallentsorgung, stellt sich ÖKOPROFIT® als gute Möglichkeit für Unternehmen dar, nachhaltig zu arbeiten und dabei die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen“, so die positive Einschätzung von Umweltreferent Rainer Schaal, der alle Unternehmen zur Teilnahme aufruft.

Mit ÖKOPROFIT® zum Erfolg

Betriebe, die ihre Schwachstellen und mögliche Einsparpotenziale in den Bereichen Energie, Abfall, Wasser, Abwasser sowie Gefahrstofflagerung ermitteln wollen, können am Projekt „ÖKOPROFIT® für Einsteiger“ teilnehmen. Gemeinsam mit den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg veranstaltet die Stadt Augsburg veranstaltet inzwischen die sechste Einsteiger-Runde.

Jetzt das eigene Unternehmen anmelden

Die Anmeldung zur Teilnahme am ÖKOPROFIT®-Projekt für Einsteiger ist noch bis Ende Juni möglich. Eine E-Mail an umweltamt(at)augsburg.de genügt. Auf den städtischen Internetseiten (www.augsburg.de, Rubrik: Umwelt/ Umweltmanagement) ist neben weiteren Informationen zu ÖKOPROFIT® auch ein Kontaktformular zu finden.

Artikel zum gleichen Thema