B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Neusässer Volksfest lockt zahlreiche Besucher in die Innenstadt
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Neusäß

Neusässer Volksfest lockt zahlreiche Besucher in die Innenstadt

Das Neusässer Volksfest 2014. Foto: Stadt Neusäß

Vom 18. bis zum 27. September 2015 findet das Neusässer Volksfest statt. Zehn Tage lang drehen sich am Festplatz an der Georg-Oderner-Straße die Fahrgeschäfte. Zudem lädt das Festzelt zum gemütlichen Beisammensein ein. Am 20. September findet außerdem ein verkaufsoffener Sonntag statt.

Am 18. September startet das Neusässer Volksfest. Der traditionelle Festumzug zum Neusässer Volksfest geht in diesem Jahr neue Wege. Um 17:30 Uhr beginnt die Route an der Remboldstraße, führt über die Landrat-Dr.-Frey-Straße, die Ortliebstraße und die Daimlerstraße bis zum Festzelt. Dort erfolgt der Fassanstich um 18 Uhr durch Richard Greiner, dem Ersten Bürgermeister der Stadt Neusäß.

Diese Straßen sind am 18. September gesperrt

Wegen des Standkonzertes sowie der Aufstellung des Festumzuges ist die kurze Remboldstraße ab dem Spielplatz bis zur Einmündung in die Hauptstraße am Eiscafé Tutti Frutti in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr für den Verkehr gesperrt. Desweiteren kommt es während des Umzuges auf der Strecke zwischen 17.30 und 18.00 Uhr zu kurzzeitigen Einschränkungen für den Verkehr.

Verkaufsoffener Sonntag am 20. September

Der Augsburger Plärrer ist gerade erst vorbei, da schlagen die Schausteller ihre Zelte nördlich von Augsburg bereits wieder auf. Wie der Plärrer auch lockt das Neusäßer Volksfest mit Angeboten für die ganze Familie. Der Kindernachmittag findet am 23. September statt, der Seniorennachmittag am 24. September. Der Tag der Betriebe ist in diesem Jahr ebenfalls der 24. September. Am 20. September findet zudem der verkaufsoffene Sonntag statt. Dieser Tag dürfte Teil des Konzepts der Stadt Neusäß sein, den Einzelhandel weiterhin nachhaltig zu stärken.

Das plant die Stadtverwaltung für Neusäß

In Neusäß leben rund 22.000 Einwohner in 8 Ortsteilen. Diese sind historisch gewachsen und verfügen über eine eigene Struktur und ein reges Eigenleben. Viele mittelständische Unternehmen sind in Neusäß ansässig. Ihre Anzahl vergrößert sich stetig. Zudem ist Neusäß gut an Augsburg angebunden. Gleichzeitig soll die Infrastruktur hier weiter ausgebaut werden. Unter anderem plant die Stadt Neusäß, den Bahnhof attraktiver zu gestalten.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema