Personalie

Neuer Geschäftsführer bei ADV SCHODER

In der Geschäftsführung von ADV SCHODER gibt es seit Anfang März 2020 einen Wechsel. Bernhard Haug wird Josef Treffler ablösen, der das Amt nach 11 Jahren ablegt. Was das für das Unternehmen bedeutet.

Der 54-jährige Bernhard Haug hat ab Anfang März dieses Jahres die Geschäftsführung bei ADV SCHODER übernommen. Sein Vorgänger, Josef Treffler, hat das Amt als Geschäftsführer nun niedergelegt. Er wird dieses Jahr 67 Jahre alt und möchte selbst noch einige Projekte zu Ende führen. Er steht weiterhin beratend zur Verfügung. Insbesondere auf sein Wissen im Beschaffungsmarkt soll zurückgegriffen werden. ADV und Schoder Druck sollen weiterhin eng verbunden bleiben.

Erfolgreiche, konstruktive Zusammenarbeit

„An dieser Stelle danken wir ihm für seinen langjährigen, außerordentlichen Einsatz zum Wohle beider Gesellschaften“, betont Bernhard Haug, neuer Geschäftsführer von ADV Schoder. „Mit seinem unternehmerischen Engagement und entsprechender Weitsicht hat er wesentlich zum Fortbestand beider Unternehmen beigetragen. Für seinen herannahenden wohlverdienten Ruhestand wünschen wir ihm alles Gute, viel Freude und vor allem Gesundheit. Als neuer Geschäftsführer freue ich mich, liebe Geschäftspartner, getreu unserem Leitspruch „ADV SCHODER – Druck verbindet“ auf eine konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen. Dabei werde ich ADV SCHODER aktiv begleiten, um die beiden traditionsreichen Unternehmen auch künftig erfolgreich am Markt zu positionieren.“

Über ADV SCHODER

Das Unternehmen wurde 1861 als die erste Augsburger Zeitung gegründet, aus der später das Augsburger Druck- und Verlagshaus hervorging. Bereits 19 Jahre später wurde die erste Rollendruckmaschine aufgestellt. Im Jahr 1887 wurde Schoder Druck wurde gegründet. Im Jahr 1924 etablierte sich die Augsburger Zeitung mit der ersten Rollenoffsetmaschine am Markt. 1970 übernahm Helmut Schuster Schoder Druck. Seit 1998 erobern ADV und Schoder unter seiner Führung erfolgreich als eine Einheit den Markt, getreu dem Motto „ADV SCHODER Druck verbindet“. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Personalie

Neuer Geschäftsführer bei ADV SCHODER

In der Geschäftsführung von ADV SCHODER gibt es seit Anfang März 2020 einen Wechsel. Bernhard Haug wird Josef Treffler ablösen, der das Amt nach 11 Jahren ablegt. Was das für das Unternehmen bedeutet.

Der 54-jährige Bernhard Haug hat ab Anfang März dieses Jahres die Geschäftsführung bei ADV SCHODER übernommen. Sein Vorgänger, Josef Treffler, hat das Amt als Geschäftsführer nun niedergelegt. Er wird dieses Jahr 67 Jahre alt und möchte selbst noch einige Projekte zu Ende führen. Er steht weiterhin beratend zur Verfügung. Insbesondere auf sein Wissen im Beschaffungsmarkt soll zurückgegriffen werden. ADV und Schoder Druck sollen weiterhin eng verbunden bleiben.

Erfolgreiche, konstruktive Zusammenarbeit

„An dieser Stelle danken wir ihm für seinen langjährigen, außerordentlichen Einsatz zum Wohle beider Gesellschaften“, betont Bernhard Haug, neuer Geschäftsführer von ADV Schoder. „Mit seinem unternehmerischen Engagement und entsprechender Weitsicht hat er wesentlich zum Fortbestand beider Unternehmen beigetragen. Für seinen herannahenden wohlverdienten Ruhestand wünschen wir ihm alles Gute, viel Freude und vor allem Gesundheit. Als neuer Geschäftsführer freue ich mich, liebe Geschäftspartner, getreu unserem Leitspruch „ADV SCHODER – Druck verbindet“ auf eine konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen. Dabei werde ich ADV SCHODER aktiv begleiten, um die beiden traditionsreichen Unternehmen auch künftig erfolgreich am Markt zu positionieren.“

Über ADV SCHODER

Das Unternehmen wurde 1861 als die erste Augsburger Zeitung gegründet, aus der später das Augsburger Druck- und Verlagshaus hervorging. Bereits 19 Jahre später wurde die erste Rollendruckmaschine aufgestellt. Im Jahr 1887 wurde Schoder Druck wurde gegründet. Im Jahr 1924 etablierte sich die Augsburger Zeitung mit der ersten Rollenoffsetmaschine am Markt. 1970 übernahm Helmut Schuster Schoder Druck. Seit 1998 erobern ADV und Schoder unter seiner Führung erfolgreich als eine Einheit den Markt, getreu dem Motto „ADV SCHODER Druck verbindet“. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben