B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Neuer Cheftrainer: FCA gewinnt Rennen um Enrico Maaßen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Personalie

Neuer Cheftrainer: FCA gewinnt Rennen um Enrico Maaßen

 Archivbild. Die Augsburger WWK ARENA. Foto: Isabell Walter/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Archivbild. Die Augsburger WWK Arena. Foto: B4BSCHWABEN.de

Rechtzeitig vor Beginn der Sommervorbereitung vermeldet der bayerisch-schwäbische Bundesligist die Neubesetzung des Trainerpostens. Warum der FCA unbedingt Enrico Maaßen verpflichten wollte und wie ihn Geschäftsführer Stefan Reuter überzeugen konnte.

Zum Saisonende kam es beim FC Augsburg zum großen Knall. Innerhalb einer Woche gaben zwei Verantwortliche ihre Posten auf. Zunächst entband sich Klaus Hofmann aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt als Vereinspräsident. Danach räumte Markus Weinzierl seinen Trainerposten, wodurch der erfolgreiche Klassenerhalt in den Hintergrund rückte. Mit Enrico Maaßen wurde nun der Nachfolger für die sportliche Übungsleitung gefunden.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Vertragslaufzeit noch unklar

Jener soll die Wunschlösung seitens des FC Augsburg sein. Der 38-Jährige stieg zuletzt mit der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund in die 3. Liga auf, wo er anschließend die Klasse halten konnte. Laut den Fuggerstädtern habe sich Maaßen mit dem Erstligisten auf eine Zusammenarbeit für die kommenden Jahre verständigt. Noch ist nicht bekannt wie langfristig der Vertrag des Bundesliga-Neulings aufgesetzt wird. Aktuell sollen hierzu noch die finalen Modalitäten definiert werden.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Gründe für die Trainerwahl

„Wir haben die Entwicklung von Enrico Maaßen in den letzten Jahren sehr interessiert verfolgt, weil er ein junger, erfolgshungriger Trainer ist, der sich und sein Umfeld weiterentwickeln möchte. Er arbeitet sehr intensiv mit jungen Spielern und hat bewiesen, dass er diese erfolgreich fördern kann“, sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport des FCA. Den Manager habe Maaßen „in den umfassenden und beeindruckenden Gesprächen“ durch seine „klare Vorstellung des modernen Fußballs“ überzeugt. Reuter schätze seine „menschlichen Stärken“ und hofft, dass der neue Coach die „Mannschaft mit packendem Fußball weiterentwickeln wird“.


„Zahlreiche“ Mitbewerber ausgestochen

Sein Erfolg mit der Amateurmannschaft von Borussia Dortmund weckte nicht nur in der Geschäftsführung des FC Augsburgs Interesse. Auch viele andere Vereine hätten sich um Maaßen bemüht, der dennoch erklärt: „Ich hatte sehr gute und wertschätzende Gespräche mit den Verantwortlichen des FCA, die mich beeindruckt haben. Daher bin ich glücklich die Chance zu bekommen, mich zu beweisen und in Augsburg gemeinsam im Team nachhaltig etwas aufbauen zu können.“

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema