/ 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Neue Baustellen in Augsburg angekündigt
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Verkehrsbehinderungen

Neue Baustellen in Augsburg angekündigt

 295528_1_org_295457_1_org_295409_1_org_295208_1_org_294561_1_org_294406_1_org_294355_1_org_291198_1_org_290135_1_org_Baustelle_2
Symbolbild. In Augsburg gibt es bald einige neue Baustellen. Foto: segovax / pixelio.de
Michael Ermark B4B Wirtschaftsleben Schwaben vmm Wirtschaftsverlag
Von Michael Ermark

Die Stadt teilte mit, dass an einigen Verkehrspunkten mit Behinderungen zu rechnen ist. Wo in Augsburg Autofahrer besser Umwege in Kauf nehmen sollten.

Auf Grund von Arbeiten der Stadtwerke Augsburg an den Stromleitungen wird die Burgkmairstraße ab dem 07. März zwischen Holbeinstraße in Richtung Bahnhofstraße vorübergehend zur Einbahnstraße. Außerdem kommt es zeitweise zu einer Sperrung des östlichen Gehwegs.

Ab Montag, den 14. März kommt es außerdem durch Arbeiten an den Stromleitungen in der Zusamstraße von der Ostrachstraße kommend, in Fahrtrichtung Blücherstraße auf der westlichen Seite zu Gehwegsperrungen und Fahrspurverengungen. In der Blücherstraße (ab Einmündung Zusamstraße) muss der Geh- und Radweg circa 200 Meter gesperrt werden. Die Fußgänger und Radfahrer werden über die bestehenden Querungshilfen und die Fußgängerschutzanlage umgeleitet. Die Arbeiten werden nach Informationen der Stadt voraussichtlich bis Ende März andauern.


Vollsperrung in der Wintergasse
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

In der Wintergasse kommt es in den Faschingsferien auf Grund von Hochbauarbeiten zu einer Vollsperrung für den Fahrzeugverkehr sowie für Fußgänger. Aufgrund der beengten Verhältnisse und der schwebenden Last kann niemand an der Baustelle vorbeigeführt werden. Für Anwohner ist der Zugang zu den angrenzenden Häusern und die Zufahrt zu den Grundstücken/Garagen bis zur Baustelle von beiden Seiten gewährleistet.

Die Einbahnstraßenregelung wird in dieser Zeit aufgehoben und die Wintergasse und Dominikanergasse können in beiden Richtungen befahren werden. Fußgänger und Radfahrer werden über das Waaggäßchen umgeleitet. Die restlichen Verkehrsteilnehmer werden über die Heilig-Grab-Gasse geführt. 

Außerdem wird am Knotenpunkt Schertlinstraße / Windprechtstraße von den Stadtwerken ein defekter Wasserzähler ausgetauscht. Hierfür wird es Einengungen im Fahrbahnbereich geben. Aufgrund der Einengungen im Einmündungsbereich wird der Fahrzeugverkehr durch eine Lichtsignalanlage geregelt, so dass ein Durchkommen in allen Richtungen weiterhin möglich ist. 


Behinderungen nähe Dom
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

An der Kreuzung Karlstraße / Ecke Karolinenstraße (bei der Bäckerei Balletshofer) muss nach einer Spartenverlegung die Oberfläche wiederhergestellt werden. Hierfür wird der Gehweg gesperrt. Für Fußgänger und Radfahrer wird ein gemeinsamer Geh- und Radweg auf der Fahrbahn eingerichtet. Die Arbeiten sind für den Zeitraum der Faschingsferien vorgesehen. Ab Montag, 28.02.22 werden außerdem im „Mittlerern Lech“ bei Hausnummer 41, Fernwärmearbeiten durchgeführt. Dazu muss die Straße für den motorisierten Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Die Einbahnstraße im „Mittleren Lech“, kommend vom „Neuer Gang“, wird hierfür aufgehoben. Radfahrer werden über Hinterer Lech und 1. Fabrikgäßchen umgeleitet. Das Befahren für Anlieger ist bis zur Baustelle möglich. Die Arbeiten dauern hier voraussichtlich bis Ende April, heißt es von der Stadt.


Neue Verkehrsführung an der Holzbachbrücke
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Für den Abriss und Neubau der Holzbachbrücke ist seit Ende März 2021 zudem die Verkehrsführung am Verbindungspunkt zwischen der Rosenaustraße und der Bürgermeister-Ackermann-Straße geändert. Für den motorisierten Verkehr bleiben während der Abbruch- und Bauarbeiten alle Fahrbeziehungen bestehen. Die Verkehrsführung auf der Hauptstraße verändert sich aber insofern, dass die Geradeausspuren versetzt werden und die Rechtsabbiegespuren in die Holzbachstraße entfallen. Das Abbiegen bleibt aber über die Hauptspuren möglich. Für den Fuß- und Radverkehr wurden Umleitungen eingerichtet. Die Umleitung stadteinwärts führt über den Wohnmobilstellplatz an der Fischerstube vorbei und über die Wertachkanalbrücke auf die südwestliche Holzbachstraße. Stadtauswärts wird der Rad- und Fußverkehr über die Kleingartenanlage Lotzbeckwiese und eine Behelfsbrücke über den Holzbach auf die Kreuzung Bürgermeister-Ackermann-Straße/Holzbachstraße geführt. In Richtung Plärrer wird der Radverkehr nach der Behelfsbrücke auch noch gesichert mittels Angebotsstreifen auf die Fahrbahn in der Holzbachstraße entlassen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte April an.