B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
MAX 23: Stadtsparkasse Augsburg eröffnet neues Geschäftshaus
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadtsparkasse Augsburg

MAX 23: Stadtsparkasse Augsburg eröffnet neues Geschäftshaus

 Die Kriegslücke (Ansicht vom Hunoldsgraben) wird bald der Vergangenheit angehören. Foto: B4BSCHWABEN

Dass das Gebäude in der Maximilianstraße 23 abgerissen wird, wurde bereits im Frühjahr bekannt – Pläne für das Projekt MAX 23 als modernes Geschäftshaus in begehrter Lage ebenfalls. Jetzt weiß man auch, wer der neue Mieter des Gebäudes in Toplage sein wird.

Das neue Gebäude, das in der Maximilianstraße 23 entsteht, hat bereits erste Mieter: Die Stadtsparkasse Augsburg zieht mit einer neuen Geschäftsstelle und der Abteilung Private Banking in das derzeit entstehende Geschäftshaus am Judenberg.

Filiale der Stadtsparkasse Augsburg bald direkt am Judenberg

Der Bauträger des sogenannten Objekts MAX 23 ist die Firma ESER & Conform aus Augsburg. Der Einzugstermin steht bereits heute fest. Im Herbst 2015 soll die neue Stadtsparkassen-Filiale im Herzen der Augsburger Innenstadt bezogen werden. „Mit der Anmietung der neuen Räumlichkeiten haben wir für unsere Kunden einen optimalen Standort gesichert. Die Firma ESER & Conform wird mit dem Errichten des neuen Geschäftshauses eine über Jahrzehnte bestehende Baulücke aus dem Zweiten Weltkrieg im historischen Stadtbild schließen“, berichtet der Vorstandsvorsitzende der Stadtsparkasse Augsburg, Rolf Settelmeier. Eine individuelle, kreative und wertige Architektur habe der Bauträger der Stadtsparkasse Augsburg bereits garantiert.

Ökonomie und Ökologie Hand in Hand bei der Stadtsparkasse Augsburg

Die neue Geschäftsstelle der Stadtsparkasse Augsburg wird auf insgesamt drei Etagen und rund 1.000 Quadratmetern ein bedeutender Standort. „Dort wo der Handel seine Blüte hat und sich die wesentlichen Wege der Innenstadt kreuzen, haben wir für unsere Kunden eine besondere Anlaufstelle gefunden“, ist sich Cornelia Collmer, Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Augsburg schon heute sicher. „Als Zukunftssparkasse haben wir bei der Ausstattung den Schutz der Umwelt und des Klimas immer vor Augen. Ökologie und Ökonomie gehen so Hand in Hand“, so Vorstandsvorsitzender Rolf Settelmeier.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

MAX 23 für die Augsburger Stadtsparkasse zur rechten Zeit

Die neue Stadtsparkassen-Filiale hat sich gerade zur rechten Zeit ergeben. Die Geschäftsstelle in der Karolinenstraße stand vor einer größeren Renovierung, die eine räumliche Ausweich-Möglichkeit während der Umbau-Arbeiten erforderlich machte. Im Rahmen des Projekts MAX 23 stand die Stadtsparkasse Augsburg – zeitgleich zu den Überlegungen zur Entwicklung der Filiale in der Karolinenstraße – vor der Möglichkeit, einen größeren, zusammenhängenden Komplex in unmittelbarer Nähe dauerhaft anzumieten. So fiel die Entscheidung, die gesamte Geschäftsstelle direkt in den neuen Räumlichkeiten anzusiedeln.

Filiale am Rathausplatz bleibt weiter bestehen

Die Filiale am Rathausplatz ist eine der am besten besuchten Geschäftsstellen der Stadtsparkasse Augsburg. Diese wird es auch weiterhin geben und soll sogar ausgebaut werden, denn eine Vergrößerung des Service-Bereichs ist dringend notwendig. Der SB-Bereich soll modernisiert und vergrößert werden, die Beratungsräume werden an den neuen Standort MAX 23 verlegt.

Artikel zum gleichen Thema