Landratsamt Augsburg

LRA Augsburg verabschiedet acht Azubis in die Festanstellung

Landratsamt Augsburg verabschiedet Verwaltungsfachangestellten-Azubis. Foto: LRA Augsburg
Landratsamt Augsburg verabschiedet Fachinformatiker-Azubis. Foto: LRA Augsburg

Das Landratsamt Augsburg konnte dieses Jahr sechs Verwaltungsfachangestellte und zwei Fachinformatiker zu ihrem erfolgreichen Abschluss beglückwünschen. Die acht jungen Erwachsenen nahmen nun ihre Prüfungszeugnisse entgegen und unterschrieben in diesem Zug auch ihre neuen Arbeitsverträge. Auch Landrats Martin Sailer war zu diesem Anlass zugegen.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Mit einem erfolgreichen Abschluss beendeten acht Azubis nun ihre Ausbildung beim Landratsamt Augsburg. Dieses verabschiedete die sechs Verwaltungsfachangestellten und zwei Fachinformatiker nun in neue Arbeitsverträge. Bei der Übergabe der Prüfungszeugnisse unterschrieben die frisch gebackenen Fachkräfte die nötigen Dokumente für die Festanstellung.

Große Freude im Landratsamt Augsburg: Alle Azubis werden übernommen

„Wir sind sehr stolz auf die tollen Leistungen des diesjährigen Abschlussjahrgangs und freuen uns, dass wir alle übernehmen können. Herzlichen Glückwunsch und für die Zukunft viel Erfolg“, gratulierte Landrat Martin Sailer gemeinsam mit Thomas Huber, Geschäftsbereichsleiter Zentrale Verwaltung, Personalleiterin Claudia Ziegler und der Ausbildungsbeauftragten Monika Wiedemann.

Ehemalige Azubis sind schon den Fachbereichen zugeteilt

Die neuen Verwaltungsfachangestellten sind bereits ihren Fachbereichen zugeteilt worden. Sabrina Büchele wird künftig  im Büro des Landrates tätig sein. Manuel Bund ist zur Unterstützung in die Außenstelle Schwabmünchen im Amt für Ausländerwesen und Integration eingeteilt worden. Nico Huber wird eine ähnliche Position am Standort Augsburg übernehmen. Franziska Harlander wurde zum Fachbereich Schulen, Sport, Kultur und Kreisheimatpflege berufen. Sarah Heller tritt ihren Dienst in der zentralen Verwaltung/Sitzungsdienst an. Die letzte im Bunde, Julia Schmid, gehört ab sofort der Zulassungsbehörde in Gersthofen an. Die beiden Fachinformatiker Angelo Baumann und Michael Wiedemann kommen im Fachbereich Information und Kommunikation zum Einsatz.

Bewerbungsfrist für Ausbildungsstart 2016 läuft bald ab

Die Ausbildung junger Erwachsener zu Verwaltungsfachangestellten und Fachinformatiker findet im Landratsamt Augsburg regelmäßig statt. Bis zum 26. August 2015, beziehungsweise 30. September, werden noch Bewerbungen für den Ausbildungsstart im Herbst 2016 entgegen genommen. Die erste Frist, 26. August, gilt für die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, die zweite am 30. September ist für den Zweig zum Fachinformatiker .

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Landratsamt Augsburg

LRA Augsburg verabschiedet acht Azubis in die Festanstellung

Landratsamt Augsburg verabschiedet Verwaltungsfachangestellten-Azubis. Foto: LRA Augsburg
Landratsamt Augsburg verabschiedet Fachinformatiker-Azubis. Foto: LRA Augsburg

Das Landratsamt Augsburg konnte dieses Jahr sechs Verwaltungsfachangestellte und zwei Fachinformatiker zu ihrem erfolgreichen Abschluss beglückwünschen. Die acht jungen Erwachsenen nahmen nun ihre Prüfungszeugnisse entgegen und unterschrieben in diesem Zug auch ihre neuen Arbeitsverträge. Auch Landrats Martin Sailer war zu diesem Anlass zugegen.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Mit einem erfolgreichen Abschluss beendeten acht Azubis nun ihre Ausbildung beim Landratsamt Augsburg. Dieses verabschiedete die sechs Verwaltungsfachangestellten und zwei Fachinformatiker nun in neue Arbeitsverträge. Bei der Übergabe der Prüfungszeugnisse unterschrieben die frisch gebackenen Fachkräfte die nötigen Dokumente für die Festanstellung.

Große Freude im Landratsamt Augsburg: Alle Azubis werden übernommen

„Wir sind sehr stolz auf die tollen Leistungen des diesjährigen Abschlussjahrgangs und freuen uns, dass wir alle übernehmen können. Herzlichen Glückwunsch und für die Zukunft viel Erfolg“, gratulierte Landrat Martin Sailer gemeinsam mit Thomas Huber, Geschäftsbereichsleiter Zentrale Verwaltung, Personalleiterin Claudia Ziegler und der Ausbildungsbeauftragten Monika Wiedemann.

Ehemalige Azubis sind schon den Fachbereichen zugeteilt

Die neuen Verwaltungsfachangestellten sind bereits ihren Fachbereichen zugeteilt worden. Sabrina Büchele wird künftig  im Büro des Landrates tätig sein. Manuel Bund ist zur Unterstützung in die Außenstelle Schwabmünchen im Amt für Ausländerwesen und Integration eingeteilt worden. Nico Huber wird eine ähnliche Position am Standort Augsburg übernehmen. Franziska Harlander wurde zum Fachbereich Schulen, Sport, Kultur und Kreisheimatpflege berufen. Sarah Heller tritt ihren Dienst in der zentralen Verwaltung/Sitzungsdienst an. Die letzte im Bunde, Julia Schmid, gehört ab sofort der Zulassungsbehörde in Gersthofen an. Die beiden Fachinformatiker Angelo Baumann und Michael Wiedemann kommen im Fachbereich Information und Kommunikation zum Einsatz.

Bewerbungsfrist für Ausbildungsstart 2016 läuft bald ab

Die Ausbildung junger Erwachsener zu Verwaltungsfachangestellten und Fachinformatiker findet im Landratsamt Augsburg regelmäßig statt. Bis zum 26. August 2015, beziehungsweise 30. September, werden noch Bewerbungen für den Ausbildungsstart im Herbst 2016 entgegen genommen. Die erste Frist, 26. August, gilt für die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, die zweite am 30. September ist für den Zweig zum Fachinformatiker .

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben