/ 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
LBBW in Augsburg spendet für Waisenkinder aus der Ukraine
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Spendenaktion

LBBW in Augsburg spendet für Waisenkinder aus der Ukraine

 LBBW
Michael Winter, Thomas Wetzler, Dominik Riederle und Rosa Maria Brückner bei der Spendenübergabe. Bild: LBBW.
Von Ellen Köhler

Mit der Spende über 2.500 Euro unterstützt die LBBW am Standort Augsburg die kirchliche Stiftung Dominikus-Ringeisen-Werk in Ursberg bei der Hilfe für Kinder mit Behinderung aus der Ukraine. Warum das soziale Engagement für LBBW wichtig ist.

Anfang April hatte die Stiftung den zum Teil mehrfachbehinderten Waisen aus dem Südosten der Ukraine samt Betreuern ein neues Zuhause gegeben.

 


Unterstützung vor Ort

„Als regional agierende Bank ist es für uns von Bedeutung, dass wir uns mit unserer Spende dort engagieren können, wo vor Ort dringend Unterstützung benötigt wird“, erläutert Oliver Fern, Regionalvorstand der LBBW, das Engagement. „Während der aktuellen Krisensituation in der Ukraine ist es uns – der Bank und ihren Mitarbeitern – ein besonderes Anliegen, Hilfsbereitschaft zu zeigen. Mit der Spende können wir einen kleinen Teil dazu leisten“, ergänzt Thomas Wetzler, Leiter der LBBW Niederlassung Unternehmenskunden Augsburg, der gemeinsam mit Dominik Riederle, Unternehmenskundenberater für Augsburg, die Spende in Ursberg übergab.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Die Arbeit des Dominikus-Ringeisen Werks

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, als kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, ist in Bayern an über 30 Standorten vertreten. Die Mitarbeiter unterstützen Menschen mit einer geistigen Behinderung und mehrfachbehinderte Menschen sowie Menschen mit psychischen Erkrankungen, mit autistischen Störungen und erworbenen Hirnschädigungen.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


„Zusammenhalt in Krisenzeiten“

„Wir können uns nur sehr herzlich im Namen der Waisenkinder aus der Ukraine bedanken. Es ist schön zu sehen, wie groß doch der Zusammenhalt in Krisenzeiten ist. Jede Hilfe ist wertvoll und macht vieles für die Kinder leichter“, sagte Michael Winter von der Stiftung bei der Spendenübergabe.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema