/ 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Landratsamt Augsburg stellt sich neu auf
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Führungswechsel

Landratsamt Augsburg stellt sich neu auf

 Neue Geschäftsbereichsleiterin, Tanja Höhr
Landrat Martin Sailer und Simon Schamberger begrüßen Tanja Höhr im Landratsamt Augsburg. Bild: Julia Pietsch.
Von Ellen Köhler

Im Januar 2022 hat Tanja Höhr ihre neue Stelle im Landratsamt Augsburg angetreten und wird in Zukunft gemeinsam mit Simon Schamberger, der bereits seit über zwei Jahren im Landratsamt tätig ist, den Geschäftsbereich Bau- und Umweltrecht leiten. Ein genauerer Blick auf die neue Personalie.

Folgende Fachbereiche fallen dabei zukünftig in ihren neuen Zuständigkeitsbereich: Immissionsschutz, Abfall- und Bodenschutzrecht, Wasserrecht, Naturschutz, Jagd und Fischerei sowie der Technische Umweltschutz.


 Das sind die Geschäftsbereiche von Schamberger
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Simon Schamberger hat die Leitung des kompletten Geschäftsbereichs in den letzten Monaten vorübergehend alleine übernommen und bleibt nun weiterhin für die Bereiche Bauleitplanung und Bauordnung (rechtlich und technisch) sowie für Wohnungsbau und Wohngeld verantwortlich.


Die früheren Tätigkeitsfelder von Tanja Hör

Im Landratsamt Augsburg ist Tanja Höhr allerdings keine Unbekannte. Bereits im Januar 2020 hatte sie ihren allerersten Arbeitstag in der Kreisverwaltungsbehörde und leitete damals den Geschäftsbereich „Soziales, Senioren und Gesundheit“, bevor sie sich im Juli 2021 in den Mutterschutz verabschiedete.


 Das sagt der Landrat Martin Sailer
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Landrat Martin Sailer hieß die Geschäftsbereichsleiterin erneut im Landratsamt herzlich willkommen: „Nach Ihrer Elternzeit freue ich mich weiterhin auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und bin mir sicher, dass Sie mit Ihren bereits gesammelten Erfahrungen im Landratsamt den Bereich Bau- und Umweltrecht weiter voranbringen und neue Impulse setzen werden.“


 Der berufliche Werdegang 

Tanja Höhr studierte nach ihrem Abitur Jura an der Universität Augsburg und verbrachte dort auch ihr Referendariat, bevor sie in einer Anwaltskanzlei tätig wurde. Die Juristin entschied sich anschließend in den öffentlichen Dienst zu wechseln und war bei der Regierung von Schwaben in den Sachgebieten Zentrale Ausländerbehörde und Flüchtlingsunterbringung/Flüchtlingsbetreuung beschäftigt, bevor sie 2020 erstmals ihre berufliche Karriere im Landratsamt Augsburg startete.


 Vorfreude auf die neuen Herausforderungen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Vor rund zwei Jahren war ich für einen thematisch komplett anderen Geschäftsbereich zuständig. Doch ich freue mich auf die kommenden Herausforderungen, die vielfältigen Themen rund um das Bau- und Umweltrecht sowie die Kollegen meiner neuen Tätigkeit“, betonte Tanja Höhr bei ihrem Amtsantritt.

Artikel zum gleichen Thema