B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Landrat Sailer besucht Elektro-Klima-Schuster in Meitingen
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Augsburg

Landrat Sailer besucht Elektro-Klima-Schuster in Meitingen

Landrat Martin Sailer, Geschäftsführer Josef Schuster jun., Sandra Endreß und Bürgermeister Dr. Michael Higl. Foto: LRA Augsburg

Landrat Martin Sailer besuchte kürzlich die Firma Elektro-Klima-Schuster in Meitingen. Bereits seit über 60 Jahren gilt das Unternehmen als kompetenter Ansprechpartner für Energietechnik.

von Rebecca Weingarten, Online-Redaktion

Auf eine über 60-jährige Familientradition kann die Firma Elektro-Klima-Schuster mittlerweile zurückblicken. Vor vier Jahren erfolgte der Umzug des Firmensitzes von Herbertshofen nach Meitingen. Landrat Martin Sailer machte sich vergangenen Dienstag vor Ort selbst ein Bild von dem imposanten Gebäude.

Neues Firmenzentrum in Meitingen verspricht Erfolg

Vor allem auf einen sparsamen Energieverbrauch und eine hochwertige, angenehme Atmosphäre durch sehr viel Holzbauweise wurde Wert gelegt. „Durch das repräsentative Gebäude hat sich unser Kundenstamm geändert und erweitert. Die positive Wirkung nach außen und auf unsere Mitarbeiter freut uns sehr“, so Geschäftsführer Josef Schuster. Mit 35 Mitarbeitern herrscht bei Elektro-Klima-Schuster ein sehr familiäres Arbeitsklima. Auch die Ausbildung von Fachkräften ist der Geschäftsleitung wichtig: Zurzeit beschäftigt Elektro-Klima-Schuster vier Auszubildende zum Elektrotechniker und einen Auszubildenden in der Verwaltung. Damit wirkt Elektro-Klima-Schuster schon heute dem Fachkräftemangel von Morgen entgegen.

Unternehmen im Landkreis Augsburg gehen ihren eigenen Weg

„Die Firma ist ein gutes Beispiel für einen Betrieb, der über Generationen seinen Weg macht und das Geschäft erfolgreich ausbaut. Ich wünsche Elektro-Klima-Schuster weiterhin viel Erfolg“, sagte Landrat Martin Sailer. Erst kürzlich erklärte Landrat Sailer, dass er in der Individualität der Unternehmen im Raum Augsburg auch ihre Erfolgsgeschichte sehe. In wirtschaftlicher Hinsicht hat sich im Landkreis Augsburg viel getan in den letzten Jahren. Dafür wurde der Landkreis jetzt mit einem stolzen 13. Platz vom Magazin FOCUS gewürdigt. Die unabhängige Studie untersuchte 402 kreisfreihe Städte und Landkreise hinsichtlich der Lebensqualität ihrer Einwohner.

Über Elektro-Klima-Schuster

Elektro-Klima-Schuster hat sowohl private als auch gewerbliche Kunden. Die Leistungen des Unternehmens umfassen die Bereiche Gebäudetechnik, Energiemanagement, Projektplanung, Klimatechnik, Photovoltaik, Kommunikationstechnik sowie Licht und USV. Den 1953 gegründeten Betrieb für Elektroinstallation und Energietechnik übernahm Josef Schuster jun. im Jahr 1993.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema