B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Kreissparkasse Augsburg lädt zur Energiemesse ein
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Kreissparkasse Augsburg

Kreissparkasse Augsburg lädt zur Energiemesse ein

Die Energiewende zwingt zu neuen Denkweisen. Foto: Dr. Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

Energie einsparen ja. Aber wie? – fragen sich nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmer immer häufiger. Die Energiewende zwingt uns, auf solche Umweltfragen Antworten zu finden. Die Kreissparkasse Augsburg ist allen Fragenden eine Hilfe.

Wie kann Strom gespart werden? Wie baue ich energetisch? Wie kann erneuerbare Energie umgesetzt werden? Am Samstag, den 15. März, beantwortet die Kreissparkasse Augsburg in ihrem Kundenzentrum in der Neuen Mitte Schwabmünchen auf der hauseigenen Energiemesse diese und weitere Fragen. Von 10 bis 15 Uhr stellen 15 Unternehmen, Energiespezialisten und Berater aus der Region Technologien und Lösungen vor, die dazu beitragen, Energie zu sparen und auf erneuerbare Energien umzusteigen.

Energie zum Anfassen

„Es wird eine Messe zum Anfassen und mit vielen nützlichen Informationen werden“, verspricht Werner Röhrle, Abteilungsleiter für Firmen- und Gewerbekunden der Kreissparkasse und Initiator der Veranstaltung. Gezeigt werden unter anderem Photovoltaikmodule mit Speichertechnik, eine Wärmepumpe sowie ein Mini-Blockheizkraftwerk. Zu sehen sind außerdem Lösungen zur Lüftung und Wärmedämmung. Der Trend der Elektromobilität ist mit einem Elektroauto und E-Bikes vertreten. Auch Energie- und Finanzberater stehen für Gespräche zur Verfügung.

Messe soll Impulsgeber sein

„Wir wollen damit an den Unternehmertreff vom letzten Jahr anknüpfen“, so Röhrle. „Damals hatten sich Unternehmen vor Ort und die Stadt Schwabmünchen auf die Fahne geschrieben, Energie einzusparen. „Die Messe soll Impulse geben, um die Energieziele von Privatleuten und Firmen zu erfüllen.“

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema