B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Königsplatz leuchtet grün: swa signalisieren Abfahrten
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadtwerke Augsburg Holding GmbH

Königsplatz leuchtet grün: swa signalisieren Abfahrten

 Der Königsplatz leuchtet nun auch grün. Foto: swa | Thomas Hosemann

Normerlweise erstrahlt der Königsplatz im swa-blau. Seit letzter Woche gibt es aber auch eine grüne Beleuchtung. Damit bieten die Stadtwerke Augsburg ihren Kunden einen neuen Umsteige-Service an.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Seit dem 22. Oktober bieten die Stadtwerke Augsburg ihren Fahrgästen einen neuen Umsteige-Service an. Der Königsplatz leuchtet seit vergangener Woche morgens und abends nämlich grün, statt wie üblich blau. Mit diesem Farbwechsel zeigt das Dreieck am Königsplatz an, wie viel Zeit den Gästen noch für den Umstieg bleibt.

So kommuniziert der Königsplatz

Blinkt das grüne Licht morgens und abends, signalisiert dies die baldige Abfahr der Straßenbahnen. Leuchtet es durchgehend, haben die Fahrgäste noch genügend Zeit um in ihre Tram zu steigen. Dies gilt für alle Straßenbahnlinien, da diese im 15-Minutentakt gleichzeitig vom Königsplatz starten. „Mit diesem Service wollen wir den Fahrgästen signalisieren, ob sie noch genügend Zeit für den Umstieg haben“, so Stadtwerke Geschäftsführer Dr. Walter Casazza. Schließlich habe er oft genug beobachtet, dass sich Fahrgäste beim Umsteigen zu sehr beeilen, obwohl die Bahnen noch länger zur Abfahrt bereit stehen. Das Farbliche Signal gilt in den Morgenstunden sowie ab 20:30 Uhr am Abend. Lautsprecherdurchsagen unterstützen diese Anzeige auch noch akustisch. Nach der Abfahrt schalten die Lichter wieder auf die Standardbeleuchtung blau um.

swa garantiert pünktliche Anschlussverbindungen

Neben dem erleichterten umsteigen, zielt die Neuerung auch auf etwas anders ab. „Damit wollen wir den Fahrgästen auch die Sicherheit geben, dass sie ihren garantierten Anschluss erreichen“, erklärt Casazza. Die swa sichern seit Mitte Juni ihren Kunden zu, dass sie mit den Straßenbahnen im 15-Minutentakt ihre Anschluss-Verbindungen erreichen. Die Anschlussgarantie gilt für den Königsplatz sowie an den Haltestellen Göggingen Rathaus, Haunstetten Nord, Rudolf-Diesel-Gymnasium, Textilmuseum und Jakobertor. Die Stadtwerke Augsburg planen noch weitere Haltestellen zu ergänzen. Diese müssen jedoch bestimmte technische und bauliche Voraussetzungen erfüllen. Mit dem Service der Anschlussgarantie wollen die swa den Fahrgästen in den Stadtteilen eine Sicherheit geben, dass sie abends in jedem Fall ihr Ziel erreichen.

Die Stadtwerke mit neuem Infoangebot zum Bahnhofs-Tunnel

Neben dem neuen Lichtsignal am Königsplatz, bieten die swa Bürgern auch eine weitere Neuheit. Wer sich für den Tunnelbau am Hauptbahnhof interessiert, kann sich seit dieser Woche bei Führungen über die Fortschritte informieren lassen. Von der pac-Infobox am Bahnhofsvorplatz aus gehen jeden Montag eineinhalb stündige Touren unter den Asphalt.

Artikel zum gleichen Thema