B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Jet-Set und Highlife in Augsburg: Die Geissens sind da!
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Koffer-Kopf

Jet-Set und Highlife in Augsburg: Die Geissens sind da!

 Die Geissens sind in Augsburg! Fotos: B4B SCHWABEN

Mit Bildergalerie: Am vergangenen Donnerstag war in der Augsburger Annastraße die Hölle los: Unzählige Fans warten auf ihre Stars. Die Familie Geiss, bekannt aus der RTL II Sendung „Die Geissens – eine schrecklich glamouröse Familie“ geben eine Autogrammstunde im Koffer-Kopf in der Annastraße. Mit im Gepäck haben sie unzählige Geschenke und natürlich ihren Lieblingskoffer TITAN X2 Trolley.

Carmen und Robert Geiss jetten schon seit März mit den TITAN X2 Trolleys um die Welt. Der Kofferhersteller TITAN hat die prominenten Weltenbummler als Werbegesichter  engagiert. Im Rahmen der Werbemaßnahme hat Jürgen Faller, Geschäftsführer der Koffer-Kopf- Stores, die TV-Stars in seine Filialen eingeladen. „Wir haben Robert und Carmen eingeladen und sind stolz, dass wir dieses Event gemeinsam mit TITAN umsetzen können“, so Faller.

Fanansturm für die Geissens

Am Mittwoch waren die Geissens schon in der Nürnberger Filiale, der Ansturm war ungebrochen. Über 1.000 Geissen-Fans wollten sich ein Autogramm sichern und die Jet-Setter hautnah erleben. Auch in Augsburg wurde ein großer Andrang erwartet. Schon morgens um 9 Uhr standen sich die ersten knapp 30 Fans die Füße in den Bauch. Die Menge wuchs bis zum offiziellen Beginn der Autogrammstunde ungebremst an. Um 11 Uhr war es schließlich soweit: Die Geissens wurden jubelnd und kreischend begrüßt. Das Promi-Pärchen wurde berauschend mit einem Blitzlichtgewitter begrüßt. Insgesamt zwei Stunden lang geben sie ihren Fans Autogramme, schießen Fotos und schütteln Hände.

Verlosung für die Kartei der Not

Bis 13 Uhr waren die Geissens für ihre Augsburger Fans da. Anschließend fand ein Gewinnspiel statt, deren Lose im Vorfeld in den Koffer-Kopf-Filialen für 1 Euro erstanden werden konnten. Zu gewinnen gab es einen signierten TITAN X2 Trolley und weitere tolle Preise. Glücksfee war natürlich Carmen Geiss sein. „Alle Einnahmen aus den Teilnahmekarten-Verkäufen werden wir der Augsburger Initiative „Kartei der Not“ spenden“, kündigte Faller bereits an. Augsburg schwelgte dabei noch den ganzen Tag im Promi-Fieber. So einen hohen und prominenten Besuch erlebt Augsburg schließlich nicht alle Tage. Für Koffer-Kopf hat sich die Autogrammstunde gelohnt. Koffer-Kopf war DAS Gesprächsthema der letzten Tage. Was so eine Werbemaßnahme für den Einzelhandel bedeutet, wird Jürgen Faller uns in einem Interview verraten. 

Die Bilder zum Promi-Auftritt finden Sie hier:

Artikel zum gleichen Thema