/ 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Jessamine Koenig soll ISA in eine „neue Ära“ führen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Personalie

Jessamine Koenig soll ISA in eine „neue Ära“ führen

 International School Augsburg
Archivbild. Ein Blick in die Internatinal School Ausgburg. Foto: ISA
Michael Ermark B4B Wirtschaftsleben Schwaben vmm Wirtschaftsverlag
Von Michael Ermark

Das ist die Prognose von Ramona Meinzer, welche den Aufsichtsratsvorsitz der International School Augsburg inne hat. Welche Aufgaben Jessamine Koenig als neues Aufsichtsratsmitglied wahrnehmen wird.

Bei der International School Augsburg steht ein Wechsel bevor. Der Aufsichtsrat der International School Augsburg -ISA- gemeinnützige AG hat Jessamine Koenig, Ed.D. mit Wirkung zum 1. August 2022, also ab dem kommenden Schuljahr als neues Mitglied des Vorstands bestellt. Das hat die Schule jetzt bekannt geben.


Nachfolge für Cathie Mullen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Jessamine Koenig wird den Bereich Pädagogik verantworten und die Nachfolge von Cathie Mullen antreten, die als Schulleiterin seit der Gründung im Jahr 2005 die pädagogische Verantwortung trug. „Wir freuen uns sehr, mit Jessamine Koenig jemanden gefunden zu haben, der mit seiner reichen internationalen Erfahrung helfen kann, die International School Augsburg in eine neue Ära zu führen”, erklärt die Aufsichtsratsvorsitzende Ramona Meinzer. Sie kommt zu einem für unsere ISA wegweisenden Augenblick. Im Rahmen des laufenden Projektes für den neuen Schulcampus wird sie optimale Voraussetzungen mitentwickeln können, ganz neue Möglichkeiten schaffen und unsere Schulfamilie wachsen lassen.”


Erfahrung in Führungspositionen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die US-Amerikanerin Jessamine Koenig hat über 13 Jahre in verschiedenen Führungspositionen an der Hangzhou International School mit über 700 Schülern sowie in der Shanghai Community International School mit über 1.700 Schülern gearbeitet und bringt für eine internationale Schule die idealen Qualifikationen und Erfahrungen mit, heißt es in einer Mitteilung. „Es ist schön zu sehen, dass es dem Aufsichtsrat gelungen ist, jemanden mit einem so internationalen Profil zu finden, der mit uns die Werte unserer Schule teilt und sowohl die zwischenmenschliche Qualifikation als auch große pädagogische Erfahrung mitbringt, um das weiterzuentwickeln, was in den letzten 17 Jahren aufgebaut wurde”, freut sich Cathie Mullen, die seit Schulgründung das pädagogische Profil der International School geprägt hat.


Das sagt Jessamine Koenig zu der neuen Position
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Und tatsächlich beschreibt Jessamine Koenig sich selbst als jemanden, der gerne Menschen miteinander verbindet. „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe in Augsburg. Das Schulteam war mir sofort sympathisch und mir gefällt der innovative Ansatz”, sagte Jessamine Koenig. In dem Schulmotto „Learning to be me in a global Community”, werde sich die neue pädagogische Leitung wohl gut wiederfinden, prognostiziert die ISA. Habe sie doch selbst die Herausforderung gemeistert, fernab ihrer Heimat zu leben und dort für Schülern ein Zuhause zu schaffen. Nach USA und China, wird sie nun in Europa heimisch.

Artikel zum gleichen Thema