B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Industrie 4.0 und Digitale Transformation sind Themen der diesjährigen Cloud-Konferenz
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
aitiRaum IT-Gründerzentrum GmbH

Industrie 4.0 und Digitale Transformation sind Themen der diesjährigen Cloud-Konferenz

 Impression von der 4. Cloud-Konferenz. Foto: aitiRaum e.V.

Anhand zahlreicher Beispiele werden strategische Hintergründe und Anregungen für die Umsetzung im eigenen Unternehmen präsentiert. Außerdem wird über notwendige und wichtige Maßnahmen zur IT-Sicherheit aufgeklärt. 

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Die Digitale Transformation ist der Schwerpunkt der Cloud-Konferenz. Die Besucher bekommen hilfreiche Tipps für ihre Unternehmen und werden über notwendige Maßnahmen zur IT-Sicherheit aufgeklärt. Die diesjährige, 6. Cloud-Konferenz in Augsburg, findet am 30.09.2015 von 11.45 bis 17.00 Uhr an der Universität Augsburg statt.

„Deutschland an der Schwelle der digitalen Transformation“

Wafa Moussavi-Amin, Analyst und Geschäftsführer beim weltweit führenden IT-Research- und Beratungsunternehmen IDC, beginnt die Konferenz mit einer Key Note. Unter dem Titel „Deutschland an der Schwelle der digitalen Transformation“ wird er die Gäste über die wichtigsten Schritte zur digitalen Transformation aufklären.

Beispiele zu Maschinenbau und Automobilbranche werden präsentiert

Beispiele, Case Studies und praxisnahe Informationen sind traditionell wesentlicher Teil der Cloud-Konferenz. Eine Vorreiterrolle nehmen hierbei der Maschinenbau und die Automobilbranche ein. Deshalb liegt es nahe, einen Teil der Praxisbeispiele aus diesen Bereichen heranzuziehen. Die Besucher können sich hier auf zahlreiche interessante Vorträge freuen. Eines der Beispiele liefert André Größer von MAN Truck & Bus indem er seine Perspektive schildert. Er erklärt, wie die digitale Transformation die Nutzfahrzeugbranche verändert. Schnellere Entwicklung, Kostensenkungen, mehr Qualität und die bessere Nutzung von Ressourcen sind für ihn klare Vorteile.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Zwei Foren informieren die Besucher zu unterschiedlichen Fragestellungen

Anschließend wird die Veranstaltung aufgeteilt, um den unterschiedlichen Fragestellungen gerecht zu werden. Neben dem Forum „Erfolg durch Unternehmenslösungen“ geht es im zweiten Forum um IT Sicherheit. Durch die anfallenden großen Datenmengen werden unterschiedlichste Cloud-Datenspeicher attraktiver, gleichzeitig gibt es spezielle Anforderungen an IT-Security. Mit der sicheren Umsetzung dieser Anforderungen befasst sich Thomas Hemker von Symantec in seinem Vortrag.  Anschließend spricht Thorsten Höhnke von Fujitsu Technology Solutions darüber, wie man die Kontrolle über die eigenen Daten behält. Abgeschlossen wird das Forum von Sven Schöttle von iT-CUBE SYSTEMS. Er zeigt, wie man Cyber-Angriffe auf Cloud-Anwendungen und klassische IT-Umgebungen schneller erkennen kann.

Der Besuch der Konferenz ist kostenlos

Ziel der jährlich stattfindenden Cloud-Konferenz ist es, Unternehmen für den Einsatz neuer IT-Technologien zu sensibilisieren und IT-Fachwissen in der Region transparent zu machen. Noch bis Ende September 2015 unterstützt das Bundeswirtschaftsministerium mit der finanziellen Förderung des eBusiness-Lotsen Schwaben die Region bei diesem Ziel. Dadurch wird der kostenlose Besuch der Veranstaltung möglich. Weitere Veranstalter sind die Universität Augsburg, das Netzwerk aitiRaum und die IT-Offensive Bayerisch-Schwaben.

Artikel zum gleichen Thema