B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Hochschule Augsburg verleiht die gP Awards 2022
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Studentische Ehrungen

Hochschule Augsburg verleiht die gP Awards 2022

Die Hochschule Augsburg am Roten Tor.
Die Hochschule Augsburg am Roten Tor. Foto: Martin Duckek, Ulm

Diesen Dezember war es soweit: die gP Awards 2022 wurde an Studierende, Alumni und Lehrende der Hochschule Augsburg verliehen. Verschiedene Preisstifter ehrten die Gewinner mit ihren Auszeichnungen.

Die Preise rangieren über verschiedene Bereiche der Wirtschaft, der Naturwissenschaften bis hin zu Preisen für soziales Engagement. Der Präsident der Hochschule Augsburg betont, die Relevanz und die Intensität mit denen sich die Preisträger mit ihren Themen auch außerhalb der Universität auseinandergesetzt haben. Dass dies eine zutiefst anständige Tugend sei, bekräftigte auch Clemens Graf von Hoyos, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Knigge-Gesellschaft e. V.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Diese Preise wurden vergeben:

Erstmals wurde in diesem Jahr der Gründergeist Award vergeben. Ihn erhält Benedikt Sauter, Absolvent der Fakultät für Informatik und Gründer der Firma Xentral ERP Software GmbH. Preisstifter ist das HSA_funkenwerk, die Gründer-Schmiede der Hochschule Augsburg. Mittlerweile arbeiten rund 200 Personen bei dem Augsburger Start-up. Über die Xentral-Plattform konnten knapp 2.000 Kunden bereits über 71 Millionen Bestellungen abwickeln. Das entspricht einem Umsatzvolumen von fast drei Milliarden Euro.

Der HSA_transfer | Award 2022 hingegen geht an Prof. Dr.-Ing. Christine Schwaegerl und Prof. Dr.-Ing. Michael Finkel von der Fakultät für Elektrotechnik. Mit dem HSA_transfer | Award zeichnet die Hochschule Augsburg Menschen aus, die gemeinsam mit Partner herausragende Transferleistungen erbringen. Den IHK-Hochschulpreis gewann Matthias Wiedemann, der für seine Abschlussarbeit mit Schwerpunkt Energie- und Automatisierungstechnik ausgezeichnet wurde.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ausgezeichnetes, studentisches Engagement

Milena Fickler und Leonard Prinz wurden für Ihre Arbeiten im Masterkurs Architektur im Wintersemester 2021/2022 mit dem Preis des Bezirks Schwaben gewürdigt. Alexander Leupolz, Geschäftsführer der Adam Keller Baugeschäft GmbH & Co KG, überreichte an Dinah Lemm den Adam-Keller-Preis. Die Absolventin der Hochschule Augsburg wurde für ihre Bachelorarbeit im Studiengang Energieeffizientes Planen und Bauen – E2D ausgezeichnet. Der Hans-Benedikt-Preis ging dieses Jahr 2022 an das studentische Team der Firmenkontaktmesse Pyramid.

Jannik Gebert wurde mit dem Preis des Bundes der Architekten und Ingenieure ausgezeichnet. Auch der Deutsche Akademischer Austauschdienst war im Jahr 2022 wieder Preisstifter an der Hochschule Augsburg. Den DAAD-Preis erhielt Julia Rizkalla, Studentin im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik, die für ihre fleißige Einstelung und Hilfsbereitschaft gelobt wurde.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema