B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Gleisarbeiten: Fahrplan der Bayerischen Regiobahn ändert sich
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Zwischen Augsburg und Schongau

Gleisarbeiten: Fahrplan der Bayerischen Regiobahn ändert sich

Ein frisch beklebtes Fahrzeug der BRB. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Auf der Strecke zwischen Augsburg und Schongau kommt es ab 11. August bei der BRB zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr.

Die Deutsche Bahn führt Bauarbeiten durch, die Auswirkungen auf die Zugverbindungen der BRB zwischen Augsburg und Schongau mit sich bringen.

Sperrungen zwischen Peißenberg und Schongau  

So ist vom 11. August bis 9. September die Strecke zwischen Peißenberg und Schongau in beide Richtungen gesperrt. Die Bauarbeiten führen zu Fahrplanänderungen sowie zwischen Peißenberg und Schongau zu Schienenersatzverkehr mit Bussen. Ferner bedeuten die Bauarbeiten an wenigen Tagen Änderungen in den Abfahrtszeiten einiger Züge. 

Über die Bayerische Regiobahn GmbH 

Das Unternehmen Bayerische Regiobahn GmbH ist ein Tochterunternehmen der weltweit aktiven Transdev-Gruppe, Deutschlands größtem privaten Betreiber von Bus- und Bahnverkehren. Die Bayerische Regiobahn GmbH fährt im Auftrag der Bayerischen Eisenbahngesellschaft mbH (BEG), die den Regional- und S-Bahn-Verkehr in Bayern plant, finanziert und kontrolliert. Die BRB-Züge verkehren auf den Strecken Schongau – Weilheim – Geltendorf – Augsburg sowie Augsburg – Aichach – Ingolstadt und Eichstätt. Die Transdev GmbH ist mit über 5.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von jährlich rund 890 Millionen Euro der größte private Nahverkehrsanbieter in Deutschland. Die 43 aktiven Tochterunternehmen bringen mit ihren Fahrzeugen jährlich rund 220 Millionen Fahrgäste an ihr Ziel.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema