B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Gersthofener Unternehen Humbaur bildet neue Azubis aus
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Ausbildungsbeginn

Gersthofener Unternehen Humbaur bildet neue Azubis aus

Das Humbaur Verwaltungsgebäude in Gersthofen. Foto: Humbaur GmbH

Pünktlich zum Ausbildungsbeginn Anfang September hat auch das Gersthofener Unternehmen Humbaur neue Auszubildende im Unternehmen begrüßt. Welche Berufe die insgesamt 34 Azubis in den nächsten Jahren erlernen sollen.

 

Die Ausbildung eigener Mitarbeiter sei dem Gersthofener Unternehmen Humbaur sehr wichtig. Jedes Jahr werden deshalb Ausbildungsplätze für junge Menschen angeboten. Die Jugendlichen können im Unternehmen verschiedene Berufsrichtungen einschlagen. Vom Fertigungsmechaniker über technischem Produktdesigner bis hin zum Mediendesigner. Auch dieses Jahr hat der Anhänger- und Kofferaufbauten Spezialist wieder neue Ausbildungsplätze vergeben. Insgesamt 14 neue Auszubildende haben am 1. September ihre Ausbildung begonnen.

Ein spannender erster Tag für alle

Der 1. September fand auch dieses Jahr ein Willkommensprogramm für die Neulinge statt. Nach einer Firmenpräsentation gab es eine Betriebsbesichtigung. So konnten angehenden Azubis nicht nur das gesamte Firmengelände entdecken, sondern können sich auch schneller in der neuen Umgebung zurechtfinden. Danach Thema Verhaltenskodex. Anschließend wurde gemeinsam Pizza gebacken und gegessen. In den folgenden Tagen sollen verschiedene Schulungen die Neulinge auf ihren künftigen Arbeitsalltag vorbereiten, sodass sie vorbereitet in ihr erstes Lehrjahr starten können.

Mit einer Festanstellung könne gerechnet werden

Derzeit sind 34 Auszubildenden bei Humbaur beschäftigt. Einige befinden sich bereits im dritten Lehrjahr und damit im Endspurt. Die Stimmung ist ebenso gut wie die Ergebnisse. Das Gersthofener Unternehmen setzt alles daran, dass die Auszubildenden ihre Ausbildung bestmöglich abschließen können. Und das Beste: in der Regel kann jeder der möchte danach in eine Festanstellung bei Humbaur gehen. So ist der erste Arbeitsplatz gleich gesichert.

Derzeitige Ausbildungsberufe bei Humbaur

  • Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)
  • Industriekaufmann (m/w/d)
  • Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • Fachlagerist (m/w/d)
  • Fachkraft für Metalltechnik, Fachrichtung Konstruktionstechnik (m/w/d)
  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
  • Fertigungsmechaniker (m/w/d)
  • Mediengestalter (m/w/d)
  • Technischer Produktdesigner (m/w/d)

Über Humbaur

Humbaur zählt zu den Größten in der Welt der Anhänger und Fahrzeugaufbauten. Das inhabergeführte Familienunternehmen bietet rund 420 verschiedene Anhänger-Serienmodelle für Gewerbe- und Privatkunden und 230 Modelle seiner FlexBox-Fahrzeugaufbauten. Mit 500 Beschäftigten werden rund 52.000 Anhänger jährlich am Standort Gersthofen produziert. Der Experte für Anhänger und Transportlösungen von 750 Kilogramm bis 50 Tonnen Gesamtgewicht ist national und international tätig und fertigt auch Sonder- und Speziallösungen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema