B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Feuerwerk der Künste bei „La Strada“
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
City Initiative Augsburg e.V.

Feuerwerk der Künste bei „La Strada“

"La Strada" 2014. Die Künstler bedanken sich. Foto: CIA
"La Strada" 2014. Die Künstler bedanken sich. Foto: CIA

Trotz Regen und Gewitter kamen tausende Besucher am vergangenen Wochenende in die Augsburger Innenstadt. Anlass dafür war ein wahres Feuerwerk der Akrobatik, des Tanzes und der Comedy. „La Strada“ begeisterte wieder die Besucher mit gekonnten Showeinlagen und einem riesigen Feuerwerk auf dem Rathausplatz.

von Sandra Hinzmann, Online-Redaktion

Der strömende Regen tat der guten Stimmung am Freitagabend auf dem Rathausplatz keinen Abbruch. Im Gegenteil: Weit über 30.000 Besucher bestaunten das große Feuerwerk in der Innenstadt, nachdem sie einen Abend voller Kunst erleben durften. Unzählige Straßenkünstler, Tänzer, Akrobaten und Komiker gaben ab 17 Uhr ihre erstaunlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Besten. Zum 14. Mal fand „La Strada“ bereits in den alten Gassen der Innenstadt statt und zogen tausende Besucher an den Rathaus- und Holbeinplatz. Drei Tage lang feierten die internationalen und nationalen Künstler zusammen mit den Augsburgern, Besuchern und Touristen die Facetten der Straßenkunst.

Gesamte Innenstadt von Straßenkünstlern besetzt

Als Einstimmung gab es ein abwechslungsreiches Vorprogramm für die ganze Familie. Die Tanzgruppe Swing And The City zeigte, wie der Swing richtig geht. Die Street Academy präsentierte einen Mix aus Musik, Tanz und Jonglage. Die Augsburger Da F.U.N.K TANZSTUDIOS präsentierten eine vielfältige Streetdance-Show. Überraschend, abwechslungsreich, frech, spektakulär und vor allem lustig waren die Auftritte der Künstler, die heuer sehr ausgiebig nicht nur die beiden Hauptbühnen nutzten, sondern auch die komplette Innenstadt unsicher machten.

„Twin Spin“: Sieger des Sonderpreises

Am Sonntag fand als krönender Abschluss das große Finale statt. Alle Künstler organisierten eine gemeinsame, improvisierte Abschlussshow, in der noch einmal alle Highlights gezeigt wurden. Den mit 1.000 Euro dotierten Sonderpreis der Augsburger Allgemeinen erhielt in diesem Jahr das Berliner Jonglage-Duo „Twin Spin". Die jungen Künstler sind übrigens am Sonntag, den 28. September beim Turamichele-Fest auf dem Rathausplatz noch einmal zu bewundern.

Auch 2015 wieder Straßenkunst vom Feinsten

Veranstalter des 14. „La Strada“ war die City Initiative Augsburg e.V. (CIA), der sich bei allen Besuchern und mitwirkenden für die gelungenen Straßenkünstler-Tage bedankt. Das nächste „La Strada“ steht bereits 2015 wieder in den Startlöchern. 

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema