Pfingstferien

Ferienbaustellen in Augsburg: Jakoberstraße gesperrt

Die Jakoberstraße ist in den Pfingstferien gesperrt. Foto: Isabell Walter/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Pfingstferienzeit ist Baustellenzeit. Die Sanierung der Haunstetter Straße führte am Wochenende zu massiven Staus. Nun folgen die nächsten Sperrungen.

Seit Dienstagmorgen ist die Sperrung an der Haunstetter Straße aufgehoben und der Verkehr kann dort wieder fließen. Dafür starten die nächsten Ferienbaustellen.  

Jakoberstraße bis 27. Mai gesperrt

Die Jakoberstraße ist im Bereich Jakobertorplatz seit Dienstag 22. Mai stadtauswärts komplett gesperrt. Umleitungen sind ausgewiesen. Die Fahrtrichtung stadteinwärts ist von der Sperrung nicht betroffen. Jedoch ist nach der Durchfahrt durch das Jakobertor eine zusätzliche Ampel eingerichtet. Grund dafür sind Straßenbauarbeiten. Diese sollen am Sonntag, den 27. Mai, beendet sein. Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer den Bereich möglichst weiträumig zu umfahren.

Sanierung des Hochablass wird fertiggestellt

Zudem ist der Hochablass wegen Sanierungsarbeiten während der Pfingstferien gesperrt. Die Sperrung beginnt am Dienstag, 22. Mai und dauert voraussichtlich bis Freitag, 1. Juni. In Abhängigkeit von der Witterung könnten sich die Arbeiten bis Freitag, 8. Juni ziehen. In dieser Zeit erfolgt die Beschichtung der Oberfläche des Fußweges über den Steg, um den Beton vor Tausalz sowie weiteren Schadstoffen zu schützen. Der Hochablass wurde in den vergangenen Monaten grundlegend saniert. Im Rahmen der Maßnahme wurden die alten Betonelemente abgebrochen und erneuert. Die Stadtwerke haben zudem eine neue Wasserleitung auf den Pfeilern verlegt. Insgesamt wurden für die technische Erneuerung des Hochablasses 3,1 Millionen Euro investiert.

Weitere Baustellen in Augsburg

Die Burgkmairstraße ist ab Dienstag 22. Mai im Bereich zwischen Frölichstraße und Prinzregentenstraße eine Einbahnstraße in Richtung Prinzregentenstraße. Die Parkplätze auf der Nord/Ost Seite entfallen damit. Grund sind Arbeiten für Telekommunikations-Leitungen. Diese werden voraussichtlich am 4. Juni beendet sein.

In der Gögginger Straße, Höhe Haltestelle Kongress-Halle, Morellstraße, steht ab Dienstag 22. Mai stadteinwärts wegen Straßenbau-Maßnahmen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Arbeiten sollen innerhalb der Pfingstferien beendet werden.

In der Zeit von Dienstag 22. Mai bis 5. Juni auf der B 17 zwischen Klosterlechfeld und Gersthofen Straßenreinigungs-Arbeiten stattfinden. Dadurch ist die Fahrbahn auf kurzen Abschnitten nur einspurig befahrbar.

Die Reinigung der Tunnel, Bismarckstraße, Stadtbergen und Hirblinger Straße, erfolgt von Montag 28. Mai bis 1. Juni jeweils in der Zeit von 20 bis 5 Uhr.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Pfingstferien

Ferienbaustellen in Augsburg: Jakoberstraße gesperrt

Die Jakoberstraße ist in den Pfingstferien gesperrt. Foto: Isabell Walter/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Pfingstferienzeit ist Baustellenzeit. Die Sanierung der Haunstetter Straße führte am Wochenende zu massiven Staus. Nun folgen die nächsten Sperrungen.

Seit Dienstagmorgen ist die Sperrung an der Haunstetter Straße aufgehoben und der Verkehr kann dort wieder fließen. Dafür starten die nächsten Ferienbaustellen.  

Jakoberstraße bis 27. Mai gesperrt

Die Jakoberstraße ist im Bereich Jakobertorplatz seit Dienstag 22. Mai stadtauswärts komplett gesperrt. Umleitungen sind ausgewiesen. Die Fahrtrichtung stadteinwärts ist von der Sperrung nicht betroffen. Jedoch ist nach der Durchfahrt durch das Jakobertor eine zusätzliche Ampel eingerichtet. Grund dafür sind Straßenbauarbeiten. Diese sollen am Sonntag, den 27. Mai, beendet sein. Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer den Bereich möglichst weiträumig zu umfahren.

Sanierung des Hochablass wird fertiggestellt

Zudem ist der Hochablass wegen Sanierungsarbeiten während der Pfingstferien gesperrt. Die Sperrung beginnt am Dienstag, 22. Mai und dauert voraussichtlich bis Freitag, 1. Juni. In Abhängigkeit von der Witterung könnten sich die Arbeiten bis Freitag, 8. Juni ziehen. In dieser Zeit erfolgt die Beschichtung der Oberfläche des Fußweges über den Steg, um den Beton vor Tausalz sowie weiteren Schadstoffen zu schützen. Der Hochablass wurde in den vergangenen Monaten grundlegend saniert. Im Rahmen der Maßnahme wurden die alten Betonelemente abgebrochen und erneuert. Die Stadtwerke haben zudem eine neue Wasserleitung auf den Pfeilern verlegt. Insgesamt wurden für die technische Erneuerung des Hochablasses 3,1 Millionen Euro investiert.

Weitere Baustellen in Augsburg

Die Burgkmairstraße ist ab Dienstag 22. Mai im Bereich zwischen Frölichstraße und Prinzregentenstraße eine Einbahnstraße in Richtung Prinzregentenstraße. Die Parkplätze auf der Nord/Ost Seite entfallen damit. Grund sind Arbeiten für Telekommunikations-Leitungen. Diese werden voraussichtlich am 4. Juni beendet sein.

In der Gögginger Straße, Höhe Haltestelle Kongress-Halle, Morellstraße, steht ab Dienstag 22. Mai stadteinwärts wegen Straßenbau-Maßnahmen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Arbeiten sollen innerhalb der Pfingstferien beendet werden.

In der Zeit von Dienstag 22. Mai bis 5. Juni auf der B 17 zwischen Klosterlechfeld und Gersthofen Straßenreinigungs-Arbeiten stattfinden. Dadurch ist die Fahrbahn auf kurzen Abschnitten nur einspurig befahrbar.

Die Reinigung der Tunnel, Bismarckstraße, Stadtbergen und Hirblinger Straße, erfolgt von Montag 28. Mai bis 1. Juni jeweils in der Zeit von 20 bis 5 Uhr.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben