WorldStar Packaging Award 2019

Epple für Lebensmittel-Verpackungsfarbe ausgezeichnet

Der Firmensitz von Epple Druckfarben in Neusäß. Foto: Epple Druckfarben
Der World Star Packaging Award wird von der WPO (World Packaging Organisation) vergeben und unterstreicht die weltweite Bedeutung eines Produktes für die Druckindustrie. Preisträger 2019 ist unter anderem Epple Druckfarben aus Neusäß.

Die Farbe der Epple Druckfarben AG wurde in der Kategorie „Packaging Materials & Components“ prämiert. Es handelt sich um eine migrationsunbedenkliche Farbe für den Innenseitendruck von Lebensmittelprimärverpackungen. BoFood Organic stand als Gewinner des Deutschen Verpackungspreises 2018 – Epple erhielt die Auszeichnung in der Kategorie Sicherheit – in der Auswahl zum WorldStar Packaging Award.

Preisverleihung im Mai

„Der WorldStar Packaging Award für BoFood® Organic freut und motiviert uns sehr. Die Exzellenz der zahlreichen internationalen WorldStar-Wettbewerber ist für uns dabei eine besondere Auszeichnung. Die Wahl der Jury zeigt, dass der Innenseitdruck von Verpackungen nachgefragt ist und unsere migrationsarmen Druckfarben für den globalen Druckmarkt absolut zukunftsweisend sind“, so Gunther Gerlach, Vorsitzender des Vorstands der Epple Druckfarben AG. Feierlich verliehen wird der WorldStar Packaging Award am 15. Mai 2019 in Prag.

319 Einreichungen für den WorldStar Packaging Award

Die Wahl traf eine 20-köpfige internationale Jury in Jinan, China. Innerhalb einer Woche nahmen Vertreter von 20 Verpackungsverbänden und Mitglieder der WPO 319 Einreichungen aus 35 Ländern unter die Lupe. Preise wurden zum einen für branchenspezifische Verpackungen vergeben, so unter anderem in den Kategorien Getränke und Nahrungsmittel. Zum anderem gingen Awards an Leistungen in den Bereichen POS, Transport oder eben „Verpackungsmaterialien und Komponenten“. Hier wurde BoFood Organic als herausragendes Produkt bewertet.

Mehr zum Unternehmen Epple

Das Unternehmen ging aus der 1889 in Radebeul bei Dresden gegründeten Farbenfabrik Otto Baer hervor. Carl Epple übernahm im Jahre 1914 die Geschäftsführung. Nach der Enteignung des Unternehmens im zweiten Weltkrieg gelang am Standort in der Region Augsburg im Jahre 1949 der erfolgreiche Neustart unter dem Namen Carl Epple. Seit den 90er Jahren liegen die Absatzmärkte nicht nur in Europa sondern der ganzen Welt – seit 1999 wird auf allen Kontinenten mit Farben aus dem Hause Epple gedruckt.

Deutscher Verpackungspreis 2018

Der Deutsche Verpackungspreis 2018 wurde Ende September in Nürnberg auf der FachPack verliehen. Der Wettbewerb wurde vom Deutschen Verpackungsinstitut ausgerichtet und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
WorldStar Packaging Award 2019

Epple für Lebensmittel-Verpackungsfarbe ausgezeichnet

Der Firmensitz von Epple Druckfarben in Neusäß. Foto: Epple Druckfarben
Der World Star Packaging Award wird von der WPO (World Packaging Organisation) vergeben und unterstreicht die weltweite Bedeutung eines Produktes für die Druckindustrie. Preisträger 2019 ist unter anderem Epple Druckfarben aus Neusäß.

Die Farbe der Epple Druckfarben AG wurde in der Kategorie „Packaging Materials & Components“ prämiert. Es handelt sich um eine migrationsunbedenkliche Farbe für den Innenseitendruck von Lebensmittelprimärverpackungen. BoFood Organic stand als Gewinner des Deutschen Verpackungspreises 2018 – Epple erhielt die Auszeichnung in der Kategorie Sicherheit – in der Auswahl zum WorldStar Packaging Award.

Preisverleihung im Mai

„Der WorldStar Packaging Award für BoFood® Organic freut und motiviert uns sehr. Die Exzellenz der zahlreichen internationalen WorldStar-Wettbewerber ist für uns dabei eine besondere Auszeichnung. Die Wahl der Jury zeigt, dass der Innenseitdruck von Verpackungen nachgefragt ist und unsere migrationsarmen Druckfarben für den globalen Druckmarkt absolut zukunftsweisend sind“, so Gunther Gerlach, Vorsitzender des Vorstands der Epple Druckfarben AG. Feierlich verliehen wird der WorldStar Packaging Award am 15. Mai 2019 in Prag.

319 Einreichungen für den WorldStar Packaging Award

Die Wahl traf eine 20-köpfige internationale Jury in Jinan, China. Innerhalb einer Woche nahmen Vertreter von 20 Verpackungsverbänden und Mitglieder der WPO 319 Einreichungen aus 35 Ländern unter die Lupe. Preise wurden zum einen für branchenspezifische Verpackungen vergeben, so unter anderem in den Kategorien Getränke und Nahrungsmittel. Zum anderem gingen Awards an Leistungen in den Bereichen POS, Transport oder eben „Verpackungsmaterialien und Komponenten“. Hier wurde BoFood Organic als herausragendes Produkt bewertet.

Mehr zum Unternehmen Epple

Das Unternehmen ging aus der 1889 in Radebeul bei Dresden gegründeten Farbenfabrik Otto Baer hervor. Carl Epple übernahm im Jahre 1914 die Geschäftsführung. Nach der Enteignung des Unternehmens im zweiten Weltkrieg gelang am Standort in der Region Augsburg im Jahre 1949 der erfolgreiche Neustart unter dem Namen Carl Epple. Seit den 90er Jahren liegen die Absatzmärkte nicht nur in Europa sondern der ganzen Welt – seit 1999 wird auf allen Kontinenten mit Farben aus dem Hause Epple gedruckt.

Deutscher Verpackungspreis 2018

Der Deutsche Verpackungspreis 2018 wurde Ende September in Nürnberg auf der FachPack verliehen. Der Wettbewerb wurde vom Deutschen Verpackungsinstitut ausgerichtet und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben