B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
echion in Augsburg hat einen neuen Vertriebsleiter
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Personalie

echion in Augsburg hat einen neuen Vertriebsleiter

 261828_1_org_img-9737
Der Unternehmenssitz der echion AG in Augsburg. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Marco Heinisch ist von der Axel Springer SE zu echion Corporate Communication AG in Augsburg gewechselt. Dort leitet er nun den Vertrieb.

Marco Heinisch ist seit 1. November 2018 neuer Vertriebsleiter der echion AG. Er folgt auf Jörg Moosbrugger. Dieser hat das Unternehmen zum 31. Oktober 2018 verlassen.

Dafür ist Heinisch zuständig

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Heinisch verantwortet die lokale Vermarktung der Instore Medien der echion. Diese ist an über 1.800 Digital Out-of Home (Außenwerbung)-Standorten in ganz Deutschland verfügbar sind und die bei renommierten deutschen Filialisten tausendfach am Point of Sale (Verkaufs- oder auch Einkaufsstelle) im Einsatz.

Er ist verantwortlich für die strategische Ausrichtung der Vertriebsorganisation und auch der Vermarktungsaktivitäten mitsamt der Produktentwicklung. Zuvor war Heinisch mehr als 20 Jahre für die Axel Springer SE. Dort war er unter anderem für Bild, BZ, Die Welt/Welt am Sonntag und Berliner Morgenpost an verschiedenen Standorten im Bundesgebiet tätig.

echion bereitet sich auf die Zukunft vor

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Heinisch berichtet an Fabian Winner. Dieser ist seit 1. Oktober 2018 als Director Operations & Business Development für die echion AG tätig ist. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Marco Heinisch einen ausgewiesenen Vermarktungsexperten für unser Lokalgeschäft und die spannenden Herausforderungen der Zukunft für unser Unternehmen gewinnen konnten“, äußert sich Michael Kimmich, Vorstand der echion AG.

Über die echion Corporate Communication AG

Die echion AG mit Sitz in Augsburg ist seit über 30 Jahren im Bereich digitale Kommunikation auf Handelsflächen von Instore Music über Digital Signage bis hin zu innovativen Multichannelsystemen und Duftmarketing für die Fläche tätig. Das Unternehmen unterstützt Retailunternehmen bei der Entwicklung individueller Medienstrategien am Point of Sale und setzt diese als Full-Service-Provider um.

Artikel zum gleichen Thema