Bauarbeiten

Diese Baustellen gibt es aktuell in Augsburg

In der Stadt Augsburg fallen auch diese Woche Bauarbeiten an. Wie dadurch der Verkehr eingeschränkt wird.

In der Woche vom 13. Juli 2020 beginnen neue Bauarbeiten in Augsburg. Direkt ab Montag, 13. Juli, finden bei der Verbindungsstraße zwischen Dickelsmoor und der Mühlhauser Straße auf Höhe des Autobahnsees und der ADAC -Trainingsanlage umfangreiche Straßenbaumaßnahmen statt. Dafür muss die Verbindungsstraße und ein Teil des Affinger Wegs für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt werden. Das Befahren des Parkplatzes beim Autobahnsee und die Zufahrt auf das ADAC Trainingsgelände wird ermöglicht. Eine großräumige Umleitungsstrecke ist beschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich am 14. August, beendet sein.

Bauarbeiten an der Bobinger Straße

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Seit Dienstag, 7. Juli, wird die bestehende Lichtsignalanlage in der Bobinger Straße im Einmündungsbereich Bergheimer Straße auf neueste LED-Technik umgerüstet. Diese Arbeiten dauern bis Mittwoch, 22. Juli, an. In dieser Zeit wird die Fahrbahn lediglich verengt, der Straßenverkehr jedoch nicht wesentlich beeinträchtigt. Anlässlich Wasser- und Fernwärmeleitungsarbeiten und die darauf folgende Oberflächenwiederherstellung wird ab Montag, 27.Juli, die Bobinger Straße zeitweise zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Süden. Der Verkehr wird großräumig umgeleitet. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang September.

Peterhofstraße wird teilweise gesperrt

Nachdem die Gas- und Wasserleitungsarbeiten in der Peterhofstraße abgeschlossen sind, beginnen am Montag, 27. Juli, dort die Baumaßnahmen für die Oberflächenwiederherstellung. Dafür muss die Peterhofstraße im Einmündungsbereich Friedberger Straße bis zur Wendelsteinstraße wechselseitig gesperrt werden. Die Peterhofstraße wird in dieser Zeit zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Süd. Eine Umleitung über die Hochzoller Straße ist ausgeschildert. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Anfang September beendet sein.

Straßenbaumaßnahmen in der Peter-Dörfler-Straße

Am Montag, 20. Juli, beginnen umfangreiche Straßenbaumaßnahmen in der Peter-Dörfler-Straße im Einmündungsbereich Eichleitnerstraße. Die Peter-Dörfler-Straße wird zwischen Ohmstraße und Eichleitnerstraße zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Eichleitnerstraße. Das Einfahren in die Peter-Dörfler-Straße ist von dort aus nicht mehr möglich. Eine Umleitung über die Edisonstraße ist beschildert. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich Ende Juli beendet sein.

Arbeiten an der Wertachstraße bis September

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Seit Dienstag, 2. Juni, werden in der Wertachstraße Stromleitungen verlegt. Dadurch ist im ersten Bauabschnitt die Wertachstraße aus Richtung Wertachbrücke für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Straßenbahn, Nachtbus und die Radfahrer können jedoch weiter die Straße passieren.  Im zweiten Bauabschnitt ist die Nordseite der Wertachstraße betroffen, wodurch eine Sperrung der Wertachstraße aus Richtung Senkelbach erfolgt. Die Umleitungen für die jeweiligen Sperrungen werden ausgeschildert. Die Arbeiten an Stromleitungen werden voraussichtlich bis Mitte September andauern und durch Straßenbaumaßnahmen abgelöst.

Maßnahme bis Mitte September beim Messegelände

Außerdem ab Dienstag, 2. Juni, beginnen in der Friedrich-Ebert-Straße Höhe Messegelände Vorbereitungsarbeiten für Reparaturarbeiten an dem Fußgängersteg über die Friedrich-Ebert-Straße. Die Reparaturarbeiten gliedern sich in mehreren Phasen und haben zeitweise Sperrungen der einzelnen Fahrstreifen zu folge. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis Mitte September.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Bauarbeiten

Diese Baustellen gibt es aktuell in Augsburg

In der Stadt Augsburg fallen auch diese Woche Bauarbeiten an. Wie dadurch der Verkehr eingeschränkt wird.

In der Woche vom 13. Juli 2020 beginnen neue Bauarbeiten in Augsburg. Direkt ab Montag, 13. Juli, finden bei der Verbindungsstraße zwischen Dickelsmoor und der Mühlhauser Straße auf Höhe des Autobahnsees und der ADAC -Trainingsanlage umfangreiche Straßenbaumaßnahmen statt. Dafür muss die Verbindungsstraße und ein Teil des Affinger Wegs für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt werden. Das Befahren des Parkplatzes beim Autobahnsee und die Zufahrt auf das ADAC Trainingsgelände wird ermöglicht. Eine großräumige Umleitungsstrecke ist beschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich am 14. August, beendet sein.

Bauarbeiten an der Bobinger Straße

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Seit Dienstag, 7. Juli, wird die bestehende Lichtsignalanlage in der Bobinger Straße im Einmündungsbereich Bergheimer Straße auf neueste LED-Technik umgerüstet. Diese Arbeiten dauern bis Mittwoch, 22. Juli, an. In dieser Zeit wird die Fahrbahn lediglich verengt, der Straßenverkehr jedoch nicht wesentlich beeinträchtigt. Anlässlich Wasser- und Fernwärmeleitungsarbeiten und die darauf folgende Oberflächenwiederherstellung wird ab Montag, 27.Juli, die Bobinger Straße zeitweise zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Süden. Der Verkehr wird großräumig umgeleitet. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang September.

Peterhofstraße wird teilweise gesperrt

Nachdem die Gas- und Wasserleitungsarbeiten in der Peterhofstraße abgeschlossen sind, beginnen am Montag, 27. Juli, dort die Baumaßnahmen für die Oberflächenwiederherstellung. Dafür muss die Peterhofstraße im Einmündungsbereich Friedberger Straße bis zur Wendelsteinstraße wechselseitig gesperrt werden. Die Peterhofstraße wird in dieser Zeit zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Süd. Eine Umleitung über die Hochzoller Straße ist ausgeschildert. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Anfang September beendet sein.

Straßenbaumaßnahmen in der Peter-Dörfler-Straße

Am Montag, 20. Juli, beginnen umfangreiche Straßenbaumaßnahmen in der Peter-Dörfler-Straße im Einmündungsbereich Eichleitnerstraße. Die Peter-Dörfler-Straße wird zwischen Ohmstraße und Eichleitnerstraße zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Eichleitnerstraße. Das Einfahren in die Peter-Dörfler-Straße ist von dort aus nicht mehr möglich. Eine Umleitung über die Edisonstraße ist beschildert. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich Ende Juli beendet sein.

Arbeiten an der Wertachstraße bis September

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Seit Dienstag, 2. Juni, werden in der Wertachstraße Stromleitungen verlegt. Dadurch ist im ersten Bauabschnitt die Wertachstraße aus Richtung Wertachbrücke für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Straßenbahn, Nachtbus und die Radfahrer können jedoch weiter die Straße passieren.  Im zweiten Bauabschnitt ist die Nordseite der Wertachstraße betroffen, wodurch eine Sperrung der Wertachstraße aus Richtung Senkelbach erfolgt. Die Umleitungen für die jeweiligen Sperrungen werden ausgeschildert. Die Arbeiten an Stromleitungen werden voraussichtlich bis Mitte September andauern und durch Straßenbaumaßnahmen abgelöst.

Maßnahme bis Mitte September beim Messegelände

Außerdem ab Dienstag, 2. Juni, beginnen in der Friedrich-Ebert-Straße Höhe Messegelände Vorbereitungsarbeiten für Reparaturarbeiten an dem Fußgängersteg über die Friedrich-Ebert-Straße. Die Reparaturarbeiten gliedern sich in mehreren Phasen und haben zeitweise Sperrungen der einzelnen Fahrstreifen zu folge. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis Mitte September.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben