B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Die neuen Schienen am Moritzplatz in Augsburg sind gesetzt
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Fortschritt der Baumaßnahmen

Die neuen Schienen am Moritzplatz in Augsburg sind gesetzt

Nach 18 Jahren muss die Gleisanlage am Moritzplatz getauscht werden. Alle Weichen und Gleise sind mittlerweile verlegt. Im Ansch
Nach 18 Jahren muss die Gleisanlage am Moritzplatz getauscht werden. Alle Weichen und Gleise sind mittlerweile verlegt. Im Anschluss an die Gleisbauarbeiten wird ein neues, geschnittenes Pflaster verlegt. Foto: Thomas Hosemann/Stadtwerke Augsburg

Die Gleisbauarbeiten am Moritzplatz Augsburg schreiten voran. Welche Arbeitsschritte bereits absolviert wurden und welche noch innerhalb der Sommerferien anstehen.

Nach drei Wochen Bauzeit ist am Moritzplatz der erste Arbeitsschritt geschafft. Alle Gleise und Weichen sind verlegt. An manchen Punkten wird noch verschweißt, während parallel an anderer Stelle nach dem Betonieren bereits mit den Pflasterarbeiten begonnen werden kann.

Ein enger Zeitplan mit hohem Arbeitsaufwand  

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Insgesamt werden bis zum Ende des Gleisbaus am 12. September sechs Weichen über drei Kreuzungen und 150 Meter Gleis verbaut sein. Damit zum Schulbeginn die Straßenbahnen wieder fahren können, ist der Zeitplan eng getaktet. Daher wird auf der Baustelle im Zweischichtbetrieb von 6 bis 21 Uhr gearbeitet.

Erneuerung des Kopfsteinpflasters für mehr Komfort

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Erneuerung der Gleise war notwendig, da die Schienen nach 18 Jahren Belastung am Ende ihrer Lebensdauer angekommen sind. In diesem Zuge wird auch das Kopfsteinpflaster gegen geschnittenes Pflaster ausgetauscht. Das erleichtert nicht nur das Begehen, sondern auch das Befahren mit Fahrrädern, Rollstühlen oder Kinderwägen. Alle Geschäfte und die Gastronomie sind erreichbar und geöffnet. Auch die Außengastronomie kann genutzt werden. In Abhängigkeit vom Bauablauf werden Zeitfenster für Lieferverkehre gewährleistet.

Berücksichtigung der Bedürfnisse der Fahrradfahrer  

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Aber auch Fahrradfahrer werden bei dem Bauvorhaben berücksichtigt. Die Fahrbahnrandstreifen zwischen Gehweg und Straßenbahnschienen werden im Kreuzungsbereich auch soweit als möglich verbreitert. Außerdem wird die vorhandene Fahrradabstellanlage in der Maximilianstraße auf Höhe der Moritzkirche modernisiert und mit Fahrradanlehnbügel versehen.

Baustelle dauert nur über die Sommerferien an

Für die Bauarbeiten nutzen Stadt und Stadtwerke Augsburg die fahrgastärmere Zeit der Sommerferien ohne Schülerverkehr. Mit Schulbeginn ab dem 13. September fahren die Straßenbahnen der Linien 1 und 2, die aktuell durch die Buslinien B1 und B2 ersetzt werden, wieder wie gewohnt. Die Arbeiten am Pflaster werden dann noch bis voraussichtlich 9. Oktober fortgeführt. Ab 10. Oktober fahren auch die Buslinien 22, 32 und die Nachbuslinien 90, 91 und 94 wieder über den Moritzplatz.  

Artikel zum gleichen Thema