Saison 2019/20

Das sind die neuen Trikots des FC Augsburg

Am Donnerstagabened hat der FC Augsburg die neuen Trikots für die Spielzeit 2019/20 präsentiert.

Im Rahmen der Augsburger Sommernächte hat der FCA am Donnerstagabend die neuen Trikots gemeinsam mit seinem Ausrüster Nike und Merchandising-Partner 11teamsports präsentiert. Nachdem ein Freestyle-Kicker das Geheimnis des Designs in einer kleinen Einlage lüftete, präsentierten die FCA-Profis Daniel Baier, André Hahn und Raphael Framberger die drei neuen Trikots.

Video "Freestyle-Kicker präsentiert neues FCA-Trikot"
Ein Freestyle-Kicker lüftete das Geheimnis des Designs des neuen FCA-Trikots in einer kleinen Einlage. Video: Angelina Märkl/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Wunsch von den Fans wurde berücksichtigt

Das Heimtrikot, das Kapitän Daniel Baier trug, zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass alle drei Vereinsfarben prominent vertreten sind. Neben der Grundfarbe weiß, besticht das Trikot durch grüne Ärmel und roten Nummernflock. „Wir freuen uns, dass wir vor allem bei der Gestaltung des Heimtrikots diesmal alle Vereinsfarben in einem Trikot vereinen können. Dieser Wunsch wurde mehrfach auch von unseren Fans an uns herangetragen“, sagt Michael Ströll, Geschäftsführer des FCA.

Auswärtstrikots vom Design an die anderen angelehnt

Das Auswärtstrikot ist diesmal in schwarz gehalten und besticht durch rote Applikationen an den Ärmeln sowie einfarbig rote Logo- und Sponsoren- Darstellungen. Das Ausweichtrikot ist komplett in Rottönen gehalten, vom Design aber an die anderen beiden Shirts angelehnt. FCA-Hauptsponsor WWK Versicherungen und Ärmelpartner Bernd Siegmund GmbH sind beide auch in der kommenden Saison in gewohnter Weise auf dem Trikot zu sehen.

FCA präsentiert die neuen Trikots

Neues Mitgliedskonzept

Der FCA stellte am Donnerstag auch sein neues Mitgliederkonzept vor. „Seit geraumer Zeit haben wir uns intensiv mit dem Thema Mitgliedschaft auseinander gesetzt. Dazu hat es auch einen Workshop mit interessierten Fans aus unseren Fanclubs gegeben, die sich einbringen konnten. Letztlich haben wir uns entschieden, ein neues Mitglieder-Konzept aufzusetzen und eine Mitglieder-Kampagne unter dem Motto ‚WIR DER FCA‘ zu starten“, erklärt Michael Ströll, Geschäftsführer des FC Augsburg.

FCA will neue Mitglieder gewinnen

„Wir wollen uns damit bei unseren bestehenden Mitgliedern für die Treue bedanken, die zum Teil komplizierte Struktur vereinfachen, noch mehr Angebote für unterschiedliche Altersgruppen anbieten und natürlich auch neue Mitglieder gewinnen“, so Ströll weiter. Daher erhält jedes bestehende Mitglied als Dank für die Treue Anfang Juli einen besonderen FCA-Mitgliederschal zusammen mit dem Versand der neuen Mitgliedsausweise für die kommende Saison. „Den Mitglieder-Schal gibt es nicht im Fanshop zu kaufen, sondern exklusiv nur für unsere Mitglieder“, sagt Michael Ströll. Wer ab sofort Mitglied wird, erhält nach dem Eintritt ebenfalls den Mitgliederschal kostenfrei.

Einfachere Struktur und reduzierte Mitgliedspreise

Neben dem Schal dürfen sich bestehende Mitglieder auf reduzierte Mitgliedsbeiträge freuen. Kinder bis einschließlich 5 Jahre sind weiterhin beitragsfrei, es fällt lediglich eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 20 Euro im MiniClub an.Darüber hinaus werden die Ermäßigungsgruppen erweitert und richten sich ab sofort auch nach dem Alter des Mitgliedes. Automatisch einen ermäßigten Beitrag zahlen Kinder und Jugendliche (20 Euro) sowie neuerdings auch Personen bis einschließlich 26 Jahre und Mitglieder ab 60 Jahren (je 40 Euro).

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Saison 2019/20

Das sind die neuen Trikots des FC Augsburg

Am Donnerstagabened hat der FC Augsburg die neuen Trikots für die Spielzeit 2019/20 präsentiert.

Im Rahmen der Augsburger Sommernächte hat der FCA am Donnerstagabend die neuen Trikots gemeinsam mit seinem Ausrüster Nike und Merchandising-Partner 11teamsports präsentiert. Nachdem ein Freestyle-Kicker das Geheimnis des Designs in einer kleinen Einlage lüftete, präsentierten die FCA-Profis Daniel Baier, André Hahn und Raphael Framberger die drei neuen Trikots.

Video "Freestyle-Kicker präsentiert neues FCA-Trikot"
Ein Freestyle-Kicker lüftete das Geheimnis des Designs des neuen FCA-Trikots in einer kleinen Einlage. Video: Angelina Märkl/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Wunsch von den Fans wurde berücksichtigt

Das Heimtrikot, das Kapitän Daniel Baier trug, zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass alle drei Vereinsfarben prominent vertreten sind. Neben der Grundfarbe weiß, besticht das Trikot durch grüne Ärmel und roten Nummernflock. „Wir freuen uns, dass wir vor allem bei der Gestaltung des Heimtrikots diesmal alle Vereinsfarben in einem Trikot vereinen können. Dieser Wunsch wurde mehrfach auch von unseren Fans an uns herangetragen“, sagt Michael Ströll, Geschäftsführer des FCA.

Auswärtstrikots vom Design an die anderen angelehnt

Das Auswärtstrikot ist diesmal in schwarz gehalten und besticht durch rote Applikationen an den Ärmeln sowie einfarbig rote Logo- und Sponsoren- Darstellungen. Das Ausweichtrikot ist komplett in Rottönen gehalten, vom Design aber an die anderen beiden Shirts angelehnt. FCA-Hauptsponsor WWK Versicherungen und Ärmelpartner Bernd Siegmund GmbH sind beide auch in der kommenden Saison in gewohnter Weise auf dem Trikot zu sehen.

FCA präsentiert die neuen Trikots

Neues Mitgliedskonzept

Der FCA stellte am Donnerstag auch sein neues Mitgliederkonzept vor. „Seit geraumer Zeit haben wir uns intensiv mit dem Thema Mitgliedschaft auseinander gesetzt. Dazu hat es auch einen Workshop mit interessierten Fans aus unseren Fanclubs gegeben, die sich einbringen konnten. Letztlich haben wir uns entschieden, ein neues Mitglieder-Konzept aufzusetzen und eine Mitglieder-Kampagne unter dem Motto ‚WIR DER FCA‘ zu starten“, erklärt Michael Ströll, Geschäftsführer des FC Augsburg.

FCA will neue Mitglieder gewinnen

„Wir wollen uns damit bei unseren bestehenden Mitgliedern für die Treue bedanken, die zum Teil komplizierte Struktur vereinfachen, noch mehr Angebote für unterschiedliche Altersgruppen anbieten und natürlich auch neue Mitglieder gewinnen“, so Ströll weiter. Daher erhält jedes bestehende Mitglied als Dank für die Treue Anfang Juli einen besonderen FCA-Mitgliederschal zusammen mit dem Versand der neuen Mitgliedsausweise für die kommende Saison. „Den Mitglieder-Schal gibt es nicht im Fanshop zu kaufen, sondern exklusiv nur für unsere Mitglieder“, sagt Michael Ströll. Wer ab sofort Mitglied wird, erhält nach dem Eintritt ebenfalls den Mitgliederschal kostenfrei.

Einfachere Struktur und reduzierte Mitgliedspreise

Neben dem Schal dürfen sich bestehende Mitglieder auf reduzierte Mitgliedsbeiträge freuen. Kinder bis einschließlich 5 Jahre sind weiterhin beitragsfrei, es fällt lediglich eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 20 Euro im MiniClub an.Darüber hinaus werden die Ermäßigungsgruppen erweitert und richten sich ab sofort auch nach dem Alter des Mitgliedes. Automatisch einen ermäßigten Beitrag zahlen Kinder und Jugendliche (20 Euro) sowie neuerdings auch Personen bis einschließlich 26 Jahre und Mitglieder ab 60 Jahren (je 40 Euro).

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben