Autofahrer aufgepasst

Das sind die aktuellen Baustellen in Augsburg

Die neue Baustellensaison ist gestartet, eine harte Zeit für Autofahrer. Hier wird in Augsburg überall gebaut.

Ab Montag, 29. April, finden in der Kaltenhoferstraße im Einmündungsbereich der Donauwörther Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts Arbeiten an einer Stromleitung statt. Dadurch ist die komplette Fahrspur für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Eine Umleitung über die Zollernstraße ist ausgeschildert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Mai an.

Die aktuellen Baustellen 

Seit Dienstag den 23. April 2019, ist die Von-Parseval-Straße für den Fahrzeugverkehr in Teilabschnitten komplett gesperrt. Grund dafür sind Arbeiten an einer Gas- und Wasserleitung. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang August an.

Seit Montag, den 15. April, gibt es gleich fünf Baustellen in Augsburg. Im Bereich der Otto-Lindenmeyer-Straße zwischen Hermann-Kluftinger-Straße und der Proviantbachstraße finden Straßenbauarbeiten statt. Dadurch ist dieser Bereich für Kraftfahrzeuge komplett gesperrt. Die zahlreichen Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende August an.

In der Schillstraße zwischen Fraunhoferstraße und Turnerstraße finden Arbeiten an einer Gasleitung statt. Dort wird die Straße in Teilabschnitten komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Arbeiten dauern voraussichtich bis zum 10. Mai an.

In der Spitalgasse zwischen Milchberg und Kirchgasse finden Straßenbauarbeiten statt. In diesem Bereich ist die Spitalgasse dann für den Fahrzeugverkehr abschnittsweise komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juli an.

Die Humboldstraße auf Höhe Hausnummer 2 im Einmündungsbereich Neuburgerstraße ist für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Grund dafür sind Hochbauarbeiten. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Anfang September an.

Im Bereich der Flurstraße zwischen Dieselstraße und der Drentwettstraße finden Arbeiten an einer Gas- und Wasserleitung statt. Dadurch ist die Straße in Teilabschnitten für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Die Arbeiten werden bis zum 28. Juni abgeschlossen sein.

Seit Dienstag, den 8. April, finden in der Ulmer Straße Höhe Ecke Reinöhlstraße bis zur Kreuzung Landvogtstraße Arbeiten an einer Stromleitung statt. Aus diesem Grund ist die Ulmer Straße stadtauswärts ab der Kreuzung Reinöhlstraße bzw. Kobelweg für den Individualverkehr gesperrt. Die Gegenrichtung und Personennahverkehr sind von dieser Maßnahme nicht betroffen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Mai an.

Seit Montag, den 8. April, finden auf der Zusamstraße zwischen Ostrachstraße und Stätzlinger Straße Arbeiten an Gas-, Wasser-, und Fernwärmeleitungen statt. Dadurch ist die Zusamstraße in diesem Bereich für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juni an

Seit dem 1. April finden Bauarbeiten an der Brücke Leonhardsberg statt. Durch die Bauwerksanierungen auf der Südseite der Brücke zwischen Karolinenstraße und Stadtbachbrücke wird die Fahrbahn auf jeweils eine Fahrspur pro Richtung verengt. Je nach Abschnitt sind der südliche Geh-, und Radweg gesperrt. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis Mitte November an.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Autofahrer aufgepasst

Das sind die aktuellen Baustellen in Augsburg

Die neue Baustellensaison ist gestartet, eine harte Zeit für Autofahrer. Hier wird in Augsburg überall gebaut.

Ab Montag, 29. April, finden in der Kaltenhoferstraße im Einmündungsbereich der Donauwörther Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts Arbeiten an einer Stromleitung statt. Dadurch ist die komplette Fahrspur für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Eine Umleitung über die Zollernstraße ist ausgeschildert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Mai an.

Die aktuellen Baustellen 

Seit Dienstag den 23. April 2019, ist die Von-Parseval-Straße für den Fahrzeugverkehr in Teilabschnitten komplett gesperrt. Grund dafür sind Arbeiten an einer Gas- und Wasserleitung. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang August an.

Seit Montag, den 15. April, gibt es gleich fünf Baustellen in Augsburg. Im Bereich der Otto-Lindenmeyer-Straße zwischen Hermann-Kluftinger-Straße und der Proviantbachstraße finden Straßenbauarbeiten statt. Dadurch ist dieser Bereich für Kraftfahrzeuge komplett gesperrt. Die zahlreichen Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende August an.

In der Schillstraße zwischen Fraunhoferstraße und Turnerstraße finden Arbeiten an einer Gasleitung statt. Dort wird die Straße in Teilabschnitten komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Arbeiten dauern voraussichtich bis zum 10. Mai an.

In der Spitalgasse zwischen Milchberg und Kirchgasse finden Straßenbauarbeiten statt. In diesem Bereich ist die Spitalgasse dann für den Fahrzeugverkehr abschnittsweise komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juli an.

Die Humboldstraße auf Höhe Hausnummer 2 im Einmündungsbereich Neuburgerstraße ist für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Grund dafür sind Hochbauarbeiten. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Anfang September an.

Im Bereich der Flurstraße zwischen Dieselstraße und der Drentwettstraße finden Arbeiten an einer Gas- und Wasserleitung statt. Dadurch ist die Straße in Teilabschnitten für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Die Arbeiten werden bis zum 28. Juni abgeschlossen sein.

Seit Dienstag, den 8. April, finden in der Ulmer Straße Höhe Ecke Reinöhlstraße bis zur Kreuzung Landvogtstraße Arbeiten an einer Stromleitung statt. Aus diesem Grund ist die Ulmer Straße stadtauswärts ab der Kreuzung Reinöhlstraße bzw. Kobelweg für den Individualverkehr gesperrt. Die Gegenrichtung und Personennahverkehr sind von dieser Maßnahme nicht betroffen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Mai an.

Seit Montag, den 8. April, finden auf der Zusamstraße zwischen Ostrachstraße und Stätzlinger Straße Arbeiten an Gas-, Wasser-, und Fernwärmeleitungen statt. Dadurch ist die Zusamstraße in diesem Bereich für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juni an

Seit dem 1. April finden Bauarbeiten an der Brücke Leonhardsberg statt. Durch die Bauwerksanierungen auf der Südseite der Brücke zwischen Karolinenstraße und Stadtbachbrücke wird die Fahrbahn auf jeweils eine Fahrspur pro Richtung verengt. Je nach Abschnitt sind der südliche Geh-, und Radweg gesperrt. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis Mitte November an.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben