B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Bürgerunion Diedorf präsentiert Kandidaten
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Bürgerunion Diedorf

Bürgerunion Diedorf präsentiert Kandidaten

Die Kandidaten für den Marktgemeinderat der Bürgerunion Diedorf. Foto: BU Diedorf

Langsam aber sicher wird es für die Parteien und Wählergruppierungen Zeit, ihre Kandidatenlisten zu präsentieren. Schließlich steht schon am 16. März die Kommunalwahl an. Der gemeine Wähler braucht ja schließlich die Zeit, um die 4-jährigen Konsequenzen seiner Entscheidung bei der Kommunalwahl bewusst zu werden. 

Um ihren möglichen Wählern genug zeit für die richtige Entscheidung zu geben, hat die Bürgerunion Diedorf jetzt ihre Kandidatenliste  bekannt gegeben. Vorangegangen war das Treffen der lokalen Wählervereinigung, bei der die Kandidaten für den Gemeinderat vorgestellt und gewählt wurden. Große Überraschungen gab es hier nicht, denn der Bürgermeisterkandidat der Bürgerunion, Frank Wasser, wurde schon im Oktober bekannt gegeben.

Diedorfer Bürgerstruktur wird auf Kandidatenliste abgebildet

Ludwig Gumpp, erster Vorsitzender der Bürgerunion, attestiert der Kandidatenliste ein ausgewogenes Verhältnis, das die gesellschaftlichen Strukturen und Altersgruppend er Diedorfer spiegelt. Gumpp, der auch Wahlleiter an diesem Tag war, betonte die Wichtigkeit für die Bürgerunion, „total lokal“ ins Wahlrennen zu gehen. „Damit erreichen wir, dass jede Bevölkerungsgruppe eine Stimme im Marktgemeinderat bekommen kann“, so Gumpp.

Umwelt wichtiges Thema bei Bürgerunion Diedorf

Bürgermeisterkandidat Frank Wasser nutzte die Nominierungsveranstaltung, um die Pläne für die kommende Legislaturperiode zu konkretisieren. So soll die bisherige Arbeit des derzeitigen Bürgermeisters Otto Völk fortgesetzt werden. „Es gibt eine ganze Reihe begonnener Projekte, die zu einem guten Ende geführt werden müssen“, erklärte Frank Wasser. Weitere Themen waren der Verzicht einer Leistungserhöhung am KKW Gundremmingen, das die Bürgerunion erleichtert annahm, Seniorenmobilität und der Bereich Umwelt. Gerade das Thema Umwelt hat eine lange Tradition bei der Bürgerunion. „Nach dem Vortrag von Dr. Stumböck, des Geschäftsführer der REAL West, anlässlich der Umweltkompetenz im Landkreis bin ich sicher, dass wir Unterstützung von außerhalb erwarten können“, weiß Wasser.

Die Kandidatinnen und Kandidaten für den Marktgemeinderat der Bürgerunion Diedorf

1 Frank Wasser
2 Ludwig Gumpp
3 Eleonore Marquard
4 Rudolf Birner
5 Jürgen Dutz
6 Ingrid Schmid
7 Prof. Dr. Michael Jünger
8 Alexander Reisch
9 Milena Lippert
10 Prof. Dr. Werner Hupka
11 Gerhard Leister
12 Axel Raschke
13 Manfred Fischer
14 Armin Zäh
15 Werner Frank
16 Jürgen Bönisch
17 Prof. Dr. Dieter Götz
18 Peter Alterauge
19 Siegfried Leuthe
20 Reinhard Klemm

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema