B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Brauerei Ustersbach in Berlin ausgezeichnet
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
BRAUEREI USTERSBACH Adolf Schmid KG

Brauerei Ustersbach in Berlin ausgezeichnet

(v.l.) Wolfgang Dahnke, Stephanie Schmid und Josef Geh vor dem Brandenburger Tor. Foto: Brauerei Ustersbach

Im Rahmen des deutschen Brauertages in Berlin wurde die Ustersbacher Privatbrauerei mit dem Bundesehrenpreis des Ministeriums für Ernährung und Landwirtschaft ausgezeichnet. Bierbotschafter Sonya Kraus und Cem Özdemir gratulierten.

von Kathrin Lüders, Online-Redaktion

Auf der Berliner-Fanmeile wurde noch mit der Nationalmannschaft mitgefiebert, in Sachen Bundesehrenpreis des Ministeriums für Ernährung und Landwirtschaft standen die Sieger schon fest: Im Rahmen des deutschen Brauertages in Berlin wurde jetzt die Ustersbacher Privatbrauerei erneut ausgezeichnet.

Brauerei Ustersbach bereits zum zweiten Mal geehrt

Sämtliche 13 Ustersbacher Biersorten waren bei den DLG-Tests mit Gold ausgezeichnet worden - entsprechend freute sich Braumeister Wolfgang Dahnke auf die Fahrt in die Bundeshauptstadt, die er nach seinem Eintritt in die Ustersbacher Brauerei 2012 zum zweiten Mal in Folge antreten durfte: "Der Bundesehrenpreis zeigt, dass unser konsequentes Streben nach höchster Qualität belohnt wird. Das beginnt beim Einkauf bester Rohstoffe und geht über alle Produktionsstufen. An dem Erfolg hat unser gesamtes Team teil", so Wolfgang Dahnke, der gemeinsam mit Brauereichefin Stephanie Schmid und technischem Betriebsleiter Josef Geh zur Preisverleihung angereist war.

Sonya Kraus und Cem Özdemir gratulieren der Brauerei Ustersbach

Bundestagsabgeordneter und Fraktionsvorsitzender Volker Kauder zeigte die Verbindung von Bier und Kultur in Deutschland und die Bedeutung der Brauereien für die Pflege von Brauchtum und Traditionen auf, die neu ernannten Bierbotschafter, Fernsehmoderatorin Sonya Kraus und Spitzenpolitiker Cem Özdemir, schilderten in launigen Reden ihre ganz persönlichen Erfahrungen und Einstellungen zum Thema Bier.

Während die beliebte Moderatorin ihre Kindheitserinnerungen mit Malzbier zum Besten gab, plädierte der Grünen-Politiker in seiner mit großem Beifall bedachten Rede für mehr Toleranz und persönliche Freiheit - es dürfe und müsse jeder selbst entscheiden können, wann, was und wie viel er gerne trinken möchte, und jeder stünde selbst in der Verantwortung, zu wissen, wie viel er vertrage.

Bier der Brauerei Ustersbach überzeugt die DLG-Experten

Zusammen mit Ministerialdirektor Dr. Theodor Seegers überreichte DLG-Vizepräsident Prof. Dr. Achim Stiebing die Medaillen und Urkunden. „Die Preisträger haben sich mit zahlreichen Produkten dem Expertenurteil der DLG gestellt. Dies unterstreicht das konsequente Qualitätsstreben der Unternehmen über das gesamte Sortiment hinweg. Gleichzeitig ist der Bundesehrenpreis Ansporn und Verpflichtung, auch in Zukunft in eine umfassende Qualitätsarbeit zu investieren“, so Stiebing.

In der Bewertung eines Bieres durch das DLG-Testzentrum Lebensmittel sind unter anderem  folgende Kriterien für die Experten relevant: Reinheit des Geschmacks, Qualität der Bittere, Vollmundigkeit, Geschmacksstabilität während der Lagerungszeit und die Frische des Produkts. Alle Biere, die durch die DLG-Experten getestet werden, müssen nach den Grundsätzen des deutschen Reinheitsgebots gebraut sein.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema