Veranstaltungs-Branche

Bewerbungsphase für Idea Slam von „Augsburg gründet!“ gestartet

Die Bewerbungsphase des traditionellen Idea Slam ist gestartet. Dieser gehört zum regionalen Gründungsevent „Augsburg gründet!“. Wie eine Teilnahme funktioniert.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Der Idea Slam bildet das Herzstück des Gründungsevents „Augsburg gründet!“ von und für die Gründungsszene im Wirtschaftsraum Augsburg. Startups können ihre Ideen und Geschäftsmodelle am 17.11.2021 bei einem Pitch auf einer virtuellen Bühne mit Live-Übertragung aus einem professionellen Studio präsentieren. Bewerbungen für den Idea Slam können bis zum 22.09.2021 auf der Homepage des Events eingereicht werden.

Das sagt eine ehemalige Wettbewerbs-Gewinnerin

„2018 durften wir uns über den Idea Slam Sieg freuen. Neben dem Kennenlernen toller Gründer:innen war auch das gesamte „Augsburg gründet!“ Rahmenprogramm eine tolle Mischung aus Informationen und Austauschmöglichkeiten. Ich als Gründerin finde, „Augsburg gründet!“ ist ein wirklich bereicherndes Format für Gründungsinteressierte, Gründer:innen, Startups und alle Interessierten Rund um das Thema Gründung“, betont Linda Mayr, Mitgründerin und Geschäftsführerin der Planstack GmbH und Gewinnerin des Idea Slams 2018.

Ende der Bewerbungsfrist

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit Hilfe einer Expertenjury werden sechs Startups ausgewählt, die auf einer Studiobühne ihre Ideen und Geschäftsmodelle am 17.11.2021 präsentieren dürfen und sich dabei dem Votum des Publikums stellen. Bewerbungen sind bis zum 22.09.2021 möglich. Wichtig: Es dürfen sich Ideengeber und Startups bewerben. Sofern die Gründung des Unternehmens bereits vollzogen wurde, darf das Gründungsdatum nicht vor dem 01.01.2020 liegen.

Das Gründerevent geht diesen November in die nächste Runde. Schon im Mai wurden Pläne erarbeitet, was die Gründer erwartet – und die Teilnehmer der vergangenen Veranstaltungen resümieren ihre Erfahrungen.

Fünfte Wiederholung der Veranstaltung

Die Gründungszene im Wirtschaftsraum präsentiert am 17.11.2021 bereits zum fünften Mal ihre Ideen und Projekte. Ziel der Veranstaltung ist es, den Gründungsgeist zu wecken, der Szene Sichtbarkeit zu geben, die Vernetzung zwischen Startups und etablierten Unternehmen voranzutreiben sowie den Technologie- und Wissenstransfer zu fördern, erklären die Veranstalter den Sinn des Events. „Augsburg gründet!“ soll die Gelegenheit bieten, neue Ideen aufzugreifen, sich über Gründungsaktivitäten der Wirtschaftsregion zu informieren sowie mit Vertretern von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik sowie Investoren in Kontakt zu treten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Veranstaltungs-Branche

Bewerbungsphase für Idea Slam von „Augsburg gründet!“ gestartet

Die Bewerbungsphase des traditionellen Idea Slam ist gestartet. Dieser gehört zum regionalen Gründungsevent „Augsburg gründet!“. Wie eine Teilnahme funktioniert.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Der Idea Slam bildet das Herzstück des Gründungsevents „Augsburg gründet!“ von und für die Gründungsszene im Wirtschaftsraum Augsburg. Startups können ihre Ideen und Geschäftsmodelle am 17.11.2021 bei einem Pitch auf einer virtuellen Bühne mit Live-Übertragung aus einem professionellen Studio präsentieren. Bewerbungen für den Idea Slam können bis zum 22.09.2021 auf der Homepage des Events eingereicht werden.

Das sagt eine ehemalige Wettbewerbs-Gewinnerin

„2018 durften wir uns über den Idea Slam Sieg freuen. Neben dem Kennenlernen toller Gründer:innen war auch das gesamte „Augsburg gründet!“ Rahmenprogramm eine tolle Mischung aus Informationen und Austauschmöglichkeiten. Ich als Gründerin finde, „Augsburg gründet!“ ist ein wirklich bereicherndes Format für Gründungsinteressierte, Gründer:innen, Startups und alle Interessierten Rund um das Thema Gründung“, betont Linda Mayr, Mitgründerin und Geschäftsführerin der Planstack GmbH und Gewinnerin des Idea Slams 2018.

Ende der Bewerbungsfrist

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit Hilfe einer Expertenjury werden sechs Startups ausgewählt, die auf einer Studiobühne ihre Ideen und Geschäftsmodelle am 17.11.2021 präsentieren dürfen und sich dabei dem Votum des Publikums stellen. Bewerbungen sind bis zum 22.09.2021 möglich. Wichtig: Es dürfen sich Ideengeber und Startups bewerben. Sofern die Gründung des Unternehmens bereits vollzogen wurde, darf das Gründungsdatum nicht vor dem 01.01.2020 liegen.

Das Gründerevent geht diesen November in die nächste Runde. Schon im Mai wurden Pläne erarbeitet, was die Gründer erwartet – und die Teilnehmer der vergangenen Veranstaltungen resümieren ihre Erfahrungen.

Fünfte Wiederholung der Veranstaltung

Die Gründungszene im Wirtschaftsraum präsentiert am 17.11.2021 bereits zum fünften Mal ihre Ideen und Projekte. Ziel der Veranstaltung ist es, den Gründungsgeist zu wecken, der Szene Sichtbarkeit zu geben, die Vernetzung zwischen Startups und etablierten Unternehmen voranzutreiben sowie den Technologie- und Wissenstransfer zu fördern, erklären die Veranstalter den Sinn des Events. „Augsburg gründet!“ soll die Gelegenheit bieten, neue Ideen aufzugreifen, sich über Gründungsaktivitäten der Wirtschaftsregion zu informieren sowie mit Vertretern von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik sowie Investoren in Kontakt zu treten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben