B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburger Traditionsunternehmen Walter Fensterbau nun FCA Supplier
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
FC Augsburg 1907 GmbH & Co. KG aA | Karl Heinrich Walter GmbH

Augsburger Traditionsunternehmen Walter Fensterbau nun FCA Supplier

 FCA verschenkt Kater Mikesch an Gegner. Foto: FCA

Seit gut 320 Jahren ist das Traditionsunternehmen Karl Heinrich Walter GmbH auf dem Markt aktiv. Mit Fensterlösungen für Objekte und den Wohnungsbau aus eigener Produktion hat sich Walter Fensterbau einen Namen gemacht. Nun hat sich der Augsburger Fensterbauer als neuer Supplier der Sponsoren-Familie des FC Augsburg angeschlossen.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Mit der Karl Heinrich Walter GmbH kann der FCA ein Augsburger Urgestein bei sich in der Sponsoren-Familie begrüßen. Der Fensterbauer vertreibt seine Angebote bereits seit 1694 auf dem Markt. Mit Fensterlösungen für Objekte und den Wohnungsbau aus eigener Produktion konnte sich Walter Fensterbau in den letzten gut 300 Jahren einen Namen machen. Nun kam das Traditionsunternehmen der Fuggerstadt mit SPORTFIVE überein.

Augsburger Traditionsunternehmen Walter Fensterbau mit Werbung in der WWK Arena

Walter Fensterbau wird in der laufenden Saison auf der Videobande in der WWK Arena werben und im Vereinsumfeld mit seinem Logo präsent sein. Markus Walter, Geschäftsführer der Karl Heinrich Walter GmbH, ist von diesem Schritt begeistert: „Der FC Augsburg ist das sportliche Aushängeschild unserer Stadt und wir sind froh und stolz diese Partnerschaft eingegangen zu sein. Wir freuen uns auf die weitere Saison und wünschen dem Verein alles Gute und viel Erfolg.“ Und auch FCA-Geschäftsführer Peter Bircks zeigt sich erfreut: „Die Karl Heinrich Walter GmbH ist ein Ur-Augsburger Unternehmen mit beeindruckender Geschichte. Toll zu sehen, dass unsere Werbemöglichkeiten auch von solch einem Unternehmen genutzt werden.“

Partnerschaft mit Puppenkiste geht weiter

SPORTFIVE-Teamleiter Dennis König schloss sich der Begeisterung an: „Die Karl Heinrich Walter GmbH ist ein erfolgreiches Unternehmen aus der Stadt, das auf eine über mehrere Jahrhunderte gewachsene Tradition zurückblicken kann. Wir freuen uns, ein solches Unternehmen mit dem FC Augsburg zusammengebracht zu haben und sind sicher, dass sich dies für Beide positiv auswirken wird.“ Eine positive Zusammenarbeit kann der FCA auch mit der traditionsreichen Augsburger Puppenkiste vorweisen. Auch in dieser Saison wird das traditionelle Gastgeschenk für die FCA-Gegner wieder eine Marionette sein. Nach „Urmel aus dem Eis“, „Jim Knopf“ und „Lukas der Lokomotivführer“ kommt nun im sechsten Jahr der Zusammenarbeit „Kater Mikesch“. Wie seine Vorgänger, wird auch dieser zusätzlich mit einem rot-grün-weißen Schal ausgestattet sein.

Artikel zum gleichen Thema