B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburger Stadtmarkt Gourmetmarkt „Les Saveurs de France“
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Gourmetmarkt „Les Saveurs de France“

Augsburger Stadtmarkt Gourmetmarkt „Les Saveurs de France“

Ein Stück Frankreich in Augsburg, das gibt es vom 22. bis 24. September in Augsburg. Der Gourmetmarkt „Les Saveurs de France“ kommt auf den Augsburger Stadtmarkt.

Vom 22. bis 24. September heißt es „Bonjour la France“ auf dem Augsburger Stadtmarkt. Der französische Gourmetmarkt „Les Saveurs de France“ ist Donnerstag und Freitag von 9 bis 18 Uhr, Samstag von 9 bis 14 Uhr geöffnet und findet auf dem Areal des Bauernmarktes im Stadtmarkt Augsburg statt. Ordnungsreferent Dr. Volker Ullrich wird den Gourmetmarkt am Donnerstag, 22 September, um 11 Uhr eröffnen.

Ein Stück Frankreich in Augsburg

Mit dem Gourmetmark „Les Saveurs de France“ bringen Händler aus verschiedenen Regionen Frankreichs mit ihren Produkten den „Geschmack aus Frankreich“ auf den Stadtmarkt: Ob Oliven aus der Provence, Entenleberpastete aus der Gascogne, Gebäck aus der Bretagne oder Käse aus den Pyrenäen – die Palette ist vielseitig. „Mit unserem Gourmetmarkt möchten wir den Besuchern hochwertige traditionelle Produkte präsentieren und ihnen ein Stück französische Lebensart nach Augsburg bringen“, sagt David Moissonnier. Der Händler organisiert zusammen mit seinen französischen Kollegen den Gourmetmarkt, mit dem sie seit vier Jahren ihre Waren in Deutschland und Österreich präsentieren.

Die Idee des französischen Marktes

„Wir haben bei uns in Frankreich immer wieder beobachtet, wie begeistert Urlauber aus dem deutschsprachigen Raum die typischen französischen Märkte besuchen. Das hat uns auf die Idee gebracht, unsere Märkte dorthin zu verlegen und so den Besuchern ein Stück Urlaubsflair nach hause zu bringen“, beschreibt David Moissonnier die Entstehung von „Les Saveurs de France.“

Artikel zum gleichen Thema