Eishockey

Augsburger Panther verkünden Partnerschaften für neue Saison

Die Augsburger Panther haben ihre Partnerschaften für die neue Saison verkündet. Dabei setzt die Eishockey Mannschaft aus Bayerisch-Schwaben teilweise auf altbewährte, aber auch auf neue Partner.

Bereits seit 1986 begleitet das Autohaus Strobel die Augsburger Panther als Partner. Das wird sich auch in der Saison 2020-21 nicht ändern. Das Traditionsunternehmen mit Standorten in Lechhausen, Göggingen, Gersthofen und Kempten hat sein Engagement als offizieller Autopartner des Clubs der PENNY DEL um eine weitere Saison verlängert. Enrico Strobel, Gesellschafter des Autohauses betont: „Wir freuen uns, als ältester Toyota Händler Deutschlands die Panther weiterhin begleiten zu dürfen und dadurch unser geliebtes Eishockey in Augsburg weiterhin nachhaltig unterstützen zu können.“ Auch Leo Conti, Prokurist der Panther, sagt: „Mit dem Autohaus Strobel haben wir seit vielen Jahren einen äußerst zuverlässigen Mobilty Partner an unserer Seite, der jedem Spieler das passende Auto zur Verfügung stellen kann. Besonders bedanken möchten wir uns wieder bei allen Mitarbeitern im Hause Strobel, die immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen haben.“

Unterstützung in schwierigen Zeiten

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Auch die zur vergangenen Saison begonnene Partnerschaft zwischen den Augsburger Panthern und der K.H. Walter GmbH & Co. KG findet eine Fortsetzung. Der Vertrag zwischen dem Fensterbauer und dem Club der PENNY DEL wurde um eine Spielzeit verlängert. „Als Traditionsunternehmen lag es uns am Herzen, einen Club mit einer großen Vergangenheit wie die Panther insbesondere in schwierigen Zeiten weiterhin zu unterstützen. Auch wenn wir erst in der letzten Saison erstmalig zusammengefunden haben, habe ich zu keinem Zeitpunkt der aktuellen Krise unsere Partnerschaft hinterfragt. Sowohl die Augsburger Panther als auch wir stehen für Nachhaltigkeit und passen perfekt zueinander. Ich freue mich auf die kommende Saison und wünsche mir, dass diese im November mit möglichst vielen Zuschauern starten kann“, so Geschäftsführer Markus Walter.

Augsburger Panther als Herzensangelegenheit

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Verlängert hat auch die DM Leasing GbR ihr Werbeengagement um eine weitere Spielzeit. Für Manfred Demeter, Chef der DM Leasing GbR, seien die Augsburger Panther seit vielen Jahren eine Herzensangelegenheit: „Ich freue mich, das erstklassige Augsburger Eishockey nun schon seit vielen Jahren mit meinem Unternehmen als Sponsor begleiten zu können. Speziell in dieser für Sportvereine abseits des großen Fußballs schweren Zeit stand für mich außer Frage, die Panther weiterhin in gewohntem Ausmaß zu unterstützen“.

Neuer Partner aus Schwabmünchen

Die Augsburger Panther können sich außerdem über die Zusage eines weiteren großen Sponsors für die Saison 2020-21 freuen. Die Ritter GmbH wird den DEL-Club ab der kommenden Spielzeit gar als Premiumpartner begleiten. „Nachdem wir vor allem mit unseren Medizinprodukten ein großer Zulieferer der klinischen und biotechnologischen Forschung und Labordiagnostik sind, sind wir glücklicherweise von der Corona-Krise nicht so hart getroffen wie andere Unternehmen. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, auch die Augsburger Panther, die uns eine Herzensangelegenheit sind, verstärkt zu unterstützen. Unsere Werbepräsenz ist uns vor allem im Bereich der Mitarbeiterakquise wichtig und wir hoffen, mit diesem Signal auch die Bewerbungen von Pantherfans auf eine unserer vielen offenen Stellen zu erhalten“, betont Geschäftsführer Frank Ritter.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Eishockey

Augsburger Panther verkünden Partnerschaften für neue Saison

Die Augsburger Panther haben ihre Partnerschaften für die neue Saison verkündet. Dabei setzt die Eishockey Mannschaft aus Bayerisch-Schwaben teilweise auf altbewährte, aber auch auf neue Partner.

Bereits seit 1986 begleitet das Autohaus Strobel die Augsburger Panther als Partner. Das wird sich auch in der Saison 2020-21 nicht ändern. Das Traditionsunternehmen mit Standorten in Lechhausen, Göggingen, Gersthofen und Kempten hat sein Engagement als offizieller Autopartner des Clubs der PENNY DEL um eine weitere Saison verlängert. Enrico Strobel, Gesellschafter des Autohauses betont: „Wir freuen uns, als ältester Toyota Händler Deutschlands die Panther weiterhin begleiten zu dürfen und dadurch unser geliebtes Eishockey in Augsburg weiterhin nachhaltig unterstützen zu können.“ Auch Leo Conti, Prokurist der Panther, sagt: „Mit dem Autohaus Strobel haben wir seit vielen Jahren einen äußerst zuverlässigen Mobilty Partner an unserer Seite, der jedem Spieler das passende Auto zur Verfügung stellen kann. Besonders bedanken möchten wir uns wieder bei allen Mitarbeitern im Hause Strobel, die immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen haben.“

Unterstützung in schwierigen Zeiten

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Auch die zur vergangenen Saison begonnene Partnerschaft zwischen den Augsburger Panthern und der K.H. Walter GmbH & Co. KG findet eine Fortsetzung. Der Vertrag zwischen dem Fensterbauer und dem Club der PENNY DEL wurde um eine Spielzeit verlängert. „Als Traditionsunternehmen lag es uns am Herzen, einen Club mit einer großen Vergangenheit wie die Panther insbesondere in schwierigen Zeiten weiterhin zu unterstützen. Auch wenn wir erst in der letzten Saison erstmalig zusammengefunden haben, habe ich zu keinem Zeitpunkt der aktuellen Krise unsere Partnerschaft hinterfragt. Sowohl die Augsburger Panther als auch wir stehen für Nachhaltigkeit und passen perfekt zueinander. Ich freue mich auf die kommende Saison und wünsche mir, dass diese im November mit möglichst vielen Zuschauern starten kann“, so Geschäftsführer Markus Walter.

Augsburger Panther als Herzensangelegenheit

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Verlängert hat auch die DM Leasing GbR ihr Werbeengagement um eine weitere Spielzeit. Für Manfred Demeter, Chef der DM Leasing GbR, seien die Augsburger Panther seit vielen Jahren eine Herzensangelegenheit: „Ich freue mich, das erstklassige Augsburger Eishockey nun schon seit vielen Jahren mit meinem Unternehmen als Sponsor begleiten zu können. Speziell in dieser für Sportvereine abseits des großen Fußballs schweren Zeit stand für mich außer Frage, die Panther weiterhin in gewohntem Ausmaß zu unterstützen“.

Neuer Partner aus Schwabmünchen

Die Augsburger Panther können sich außerdem über die Zusage eines weiteren großen Sponsors für die Saison 2020-21 freuen. Die Ritter GmbH wird den DEL-Club ab der kommenden Spielzeit gar als Premiumpartner begleiten. „Nachdem wir vor allem mit unseren Medizinprodukten ein großer Zulieferer der klinischen und biotechnologischen Forschung und Labordiagnostik sind, sind wir glücklicherweise von der Corona-Krise nicht so hart getroffen wie andere Unternehmen. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, auch die Augsburger Panther, die uns eine Herzensangelegenheit sind, verstärkt zu unterstützen. Unsere Werbepräsenz ist uns vor allem im Bereich der Mitarbeiterakquise wichtig und wir hoffen, mit diesem Signal auch die Bewerbungen von Pantherfans auf eine unserer vielen offenen Stellen zu erhalten“, betont Geschäftsführer Frank Ritter.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben