Sponsorendeal

Augsburger Panther findet neuen Werbepartner

Zur neuen Saison stellt sich nicht nur die Mannschaft neu auf. Auch der Verein kann einen Neuzugang auf der Sponsorenseite vermelden. Um wen es sich dabei handelt.

Sport und Sponsoring sind heutzutage unzertrennliche Wirtschaftspole. Die Gewinnung neuer Werbeverträge ermöglicht Vereinen wie den Augsburger Panthern finanzielle Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei gilt es beiderseitig sowohl, passende Ziele zu verfolgen, als auch übereinstimmende Werte vorzuleben. Zur kommenden Spielzeit 2021-22 wurde der Eishockey-Club mit einem weiteren Geldgeber fündig und konnte nun Vollzug vermelden.

Regionale Verbundenheit stärken

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit großflächigen Anzeigen im und vor dem Curt-Frenzel-Stadion, zählt Peter Pane nun zu den Werbepartnern des Augsburger Traditionsvereins. Die Burgergrill & Bar Restaurantkette mit Franchise in der Fuggerstadt möchte sich trotz Unternehmenssitz in Lübeck weiter in der bayerisch-schwäbischen Hauptstadt einbringen. „Wir sehen darin eine Verpflichtung über den eigentlichen Unternehmenszweck hinaus und wollen ein nachbarschaftliches Verhältnis zu unserem Umfeld pflegen“, erläutert Rainer Pastätter, dem Augsburger Franchisenehmer des Restaurants.

Fans dürfen sich freuen

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Filiale wird künftig bei ausgewählten Heimspielen mit Promotionsteams in der Halle präsent sein. Zudem werden die Zuschauer in der Drittelphase mit einem noch nicht bekannten Spiel unterhalten. Auch die Jugend soll von der Kooperation profitieren, indem die Nachwuchsarbeit durch Spendengelder unterstützt wird. „Wir freuen uns, dass Herr Pastätter mit Peter Pane auch unseren AEV-Nachwuchs großzügig berücksichtigt“, sagt Panther-Prokurist Leo Conti.

Fans dürfen sich freuen 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Besuchern der Heimatstätte des AEV bietet sich dadurch künftig nach Spieleende noch eine Möglichkeit ihre Eintrittskarte zu verwerten. Für das Vorzeigen eines Tickets erwartet nämlich allen Anhängern eine Mahlzeit in der Gaststätte am Hauptbahnhof. „Die Förderung von Vereinen ist uns sehr wichtig“, beteuert Rainer Pastätter.  Im vergangenen Juli gab der Sportverein bereits eine weitere neue Zusammenarbeit bekannt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Sponsorendeal

Augsburger Panther findet neuen Werbepartner

Zur neuen Saison stellt sich nicht nur die Mannschaft neu auf. Auch der Verein kann einen Neuzugang auf der Sponsorenseite vermelden. Um wen es sich dabei handelt.

Sport und Sponsoring sind heutzutage unzertrennliche Wirtschaftspole. Die Gewinnung neuer Werbeverträge ermöglicht Vereinen wie den Augsburger Panthern finanzielle Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei gilt es beiderseitig sowohl, passende Ziele zu verfolgen, als auch übereinstimmende Werte vorzuleben. Zur kommenden Spielzeit 2021-22 wurde der Eishockey-Club mit einem weiteren Geldgeber fündig und konnte nun Vollzug vermelden.

Regionale Verbundenheit stärken

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit großflächigen Anzeigen im und vor dem Curt-Frenzel-Stadion, zählt Peter Pane nun zu den Werbepartnern des Augsburger Traditionsvereins. Die Burgergrill & Bar Restaurantkette mit Franchise in der Fuggerstadt möchte sich trotz Unternehmenssitz in Lübeck weiter in der bayerisch-schwäbischen Hauptstadt einbringen. „Wir sehen darin eine Verpflichtung über den eigentlichen Unternehmenszweck hinaus und wollen ein nachbarschaftliches Verhältnis zu unserem Umfeld pflegen“, erläutert Rainer Pastätter, dem Augsburger Franchisenehmer des Restaurants.

Fans dürfen sich freuen

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Filiale wird künftig bei ausgewählten Heimspielen mit Promotionsteams in der Halle präsent sein. Zudem werden die Zuschauer in der Drittelphase mit einem noch nicht bekannten Spiel unterhalten. Auch die Jugend soll von der Kooperation profitieren, indem die Nachwuchsarbeit durch Spendengelder unterstützt wird. „Wir freuen uns, dass Herr Pastätter mit Peter Pane auch unseren AEV-Nachwuchs großzügig berücksichtigt“, sagt Panther-Prokurist Leo Conti.

Fans dürfen sich freuen 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Besuchern der Heimatstätte des AEV bietet sich dadurch künftig nach Spieleende noch eine Möglichkeit ihre Eintrittskarte zu verwerten. Für das Vorzeigen eines Tickets erwartet nämlich allen Anhängern eine Mahlzeit in der Gaststätte am Hauptbahnhof. „Die Förderung von Vereinen ist uns sehr wichtig“, beteuert Rainer Pastätter.  Im vergangenen Juli gab der Sportverein bereits eine weitere neue Zusammenarbeit bekannt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben